1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

China verbietet Horrorfilme

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 18. Februar 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.083
    Anzeige
    Peking - Die kommunistische Regierung will sich im Olympia-Jahr von seiner besten Seite zeigen. Deswegen will die Staatsführung kurzerhand alle Horrorfilme verbieten.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. chriss505

    chriss505 Platin Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    2.077
    Ort:
    Im Herzen Bayerns
    Technisches Equipment:
    Topfield SRP 2401, Humax S HD 4
    AW: China verbietet Horrorfilme

    Sexundgewalt.
    Wie mokierte Milton Senior von Private schon vor 30 Jahren?
    "Als ob das eine mit dem anderen was zu tun hätte".
    Sex schafft Leben,im Horror wird es zerstört.

    Horrorfilme waren nie meine Welt.Es gibt ein paar gute Streifen,der Rest ist Triebbefriedigung.
     
  3. Lord Dragon

    Lord Dragon Wasserfall

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    7.735
    Ort:
    Köln
    AW: China verbietet Horrorfilme

    Wer wird sich in China dran halten?
    90 % von DVD sind dort illegal! :D
     
  4. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    13.988
    Ort:
    Hamburg
    AW: China verbietet Horrorfilme

    China und Horrorfilme - dazu fällt mir nur Tianamen ein.
     

Diese Seite empfehlen