1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Cheaters auf Reality TV UK + Fragen von Mart2000

Dieses Thema im Forum "Film-, Serien- und Fernseh-Tipps" wurde erstellt von littlelupo, 9. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. littlelupo

    littlelupo Guest

    Anzeige
    Cheaters auf Reality TV UK

    Jemand sich schon mal die Zeit genommen, "Cheaters" auf Reality TV UK (ASTRA 2 28,2° Ost, 12402 Mhz V Sr 27500 21.00 / 24.00 CET)
    zu sehen?
    Für die, die es nicht kennen: Geht darum, daß man sich (vorausgesetzt man wohnt in den USA) bei Cheaters melden kann, wenn man glaubt, der eigene Partner geht fremd. Die Cheaters Detectives nehmen sich dann der Sache an, spionieren die bessere Hälfte mehrere Tage aus, nehmen alles auf Video auf. Kaum wird die "ehrliche" Hälfte über die Ergebnisse informiert, geht es auch schon zur Confrontation. Am besten in flagranti.
    Macht der Moderator Joey Greco einen guten Job (...bring him or her to justice) oder macht er unnötig die ein oder andere Beziehung kaputt? Mehr Profitgier oder hat die Show auch einen großen Nutzen für diejenigen, die da ihren Partner ausspionieren lassen? Joey Greco jedenfalls tut fast so, als wenn er einen fast missionarischen Auftrag hat.
    Ich finde es auf jeden Fall much more entertaining als die Talkshows, die es z.B. auf Sat1 gibt.
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Cheaters auf Reality TV UK

    Naja... :rolleyes:
     
  3. Gigo

    Gigo Junior Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2003
    Beiträge:
    41
    Ort:
    Brandenburg
    AW: Cheaters auf Reality TV UK

    Was läuft denn da so auf 28,2 FTA ???
     
  4. Y3T1

    Y3T1 Junior Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    124
    Ort:
    Grimmich
    AW: Cheaters auf Reality TV UK

    ja hab sie schon gesehen, ist teilweise ziemlich verrückt das Ganze

    das typische Argument der Fernsehmacher, so ungefähr bei "Die Frauen von Stepford": "Jetzt weißt du, was für ein Typ deine Frau wirklich ist"

    Naja ich bin das geteilter Meinung, wenn jemand jemand anderes Cheaters angagiert dann scheint die Beziehung auch schon vorher nicht super geklappt zu haben
     
  5. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: Cheaters auf Reality TV UK

    ...der Moderator ist schon mal nicht so begeistert.
     
  6. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Cheaters auf Reality TV UK

    Unter einem "Film- und Fernsehtipp" stelle ich mir was anderes vor, als Unterhaltung auf derart primitiven Niveau. Die Sendung "Cheaters" spricht ja gleich drei "niedere" Bedürfnisse des Zuschauers an: 1. Voyourismus, 2. Schadenfreude, 3. Selbstjustiz.

    Und ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich nicht wirklich weiß, ob ich sowas gutheißen kann. Man muss es deutlich sagen: Aber auch jemand, der fremdgeht, hat irgendwo ein Recht auf Privatsphäre. So lange es sich hier nicht um Verbrechen handelt, sehe ich die eingesetzten Mittel als nicht gerechtfertigt an.
    Ansonsten stimme ich Y3Ti zu: Wer seinen Partner vom Fernsehen bespitzeln lässt, hat eigentlich schon vorher ganz andere Probleme.

    Gag
     
  7. Mart2000

    Mart2000 Guest

    AW: Cheaters auf Reality TV UK

    Hört sich nach einer sehr guten Sendung an. Schade, dass es sowas in Deutschland nicht gibt, und auch nicht geben wird.:(
     
  8. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: Cheaters auf Reality TV UK

    Warum sagst Du denn, ist ne sehr gute Sendung?



    Zu den Punkten von Gag Halfrunt:
    1. Voyourismus - deshalb macht es ja soviel Spaß zuzusehen
    2. Schadenfreude - ist manchmal mit dabei, aber kein wesentliches Argument für mich, um zuzuschauen
    3. Selbstjustiz - finde ich, ist ein etwas übertriebener Vorwurf.
     
  9. Eike

    Eike Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.714
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Cheaters auf Reality TV UK

    Aber da sieht man mal worauf vor allem das private Fernsehen setzt, auf geistig umnebelte Mitmenschen die sich jeden Dreck vorsetzen lassen. Die niederen Istinkte sind wirklich bei vielen stark ausgeprägt. :rolleyes:

    P.S. und gleich heulen die betroffenen Hunde!:winken:
     
  10. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: Cheaters auf Reality TV UK

    also mir schmeckt's.

    primitives Fernsehen, niedere Instinkte, na ja. Das Konzept funktioniert halt so ähnlich wie die Musik von Modern Talking: Alle finden es total bescheuert, jeder schreit entsetzt auf, wenn es irgendwo gespielt wird, aber trotzdem haben sie Millionen Platten verkauft - und das nicht nur als One Hit Wonder.
    Wieso kann diese Serie in den USA dann nur so populär sein? Läuft schließlich in jedem Bundesstaat.

    Zu dem Recht auf Privatsphäre: Wenn ich mit dem Auto bei Rot über die Ampel fahre, muß ich auch damit rechnen, daß ein Unfall passiert. Wer fremdgeht, wird vielleicht auch mal erwischt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen