1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

chappie bei GIGA Screen Home

Dieses Thema im Forum "Digenius / Grobi" wurde erstellt von DarkTrooper, 17. April 2008.

  1. DarkTrooper

    DarkTrooper Senior Member

    Registriert seit:
    5. Juni 2004
    Beiträge:
    198
    Ort:
    Karlsruhe
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe gestern Abend Screen Home auf GIGA geschaut. chappie war der Gast bzw. Experte zum Theme Heimkino.

    Die Sendung wird diese Woche wiederholt z. B. am Samstag Abend.

    chappie sagte, daß künftig Scart wegen HDMI in den Hintergrund gedrängt wird.
    Gut, den Meisten ist das klar. Doch sofort dachte ich an den GROBI HDTV-Twin-Receiver. Leider gibt es den noch nicht und so muß ich mich demnächst nach einer Alternative umsehen. Vorerst versteht sich ...

    Gruß

    DT
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. April 2008
  2. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.871
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: chappie bei GIGA Screen Home

    Das müssen die den Leuten weismachen. Nicht gesagt hat er wahrscheinlich, das man in HDMI besser den Kopierschutz unterbringen kann. Und wahrscheinlich hat er alles erzählt, nur das nicht, damit die Leute nicht auf dumme Gedanken kommen und mit der Zeit gehen.:D
     
  3. Lord Dragon

    Lord Dragon Wasserfall

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    7.735
    Ort:
    Köln
    AW: chappie bei GIGA Screen Home

    Kopierschutz über Scart existiert schon länger als HDMI! :D

    HDMI ist auf jeden Fall viel besser als Scart, da die Daten ohne analoge Umwandlung übertragen werden.
     
  4. DarkTrooper

    DarkTrooper Senior Member

    Registriert seit:
    5. Juni 2004
    Beiträge:
    198
    Ort:
    Karlsruhe
    AW: chappie bei GIGA Screen Home

    Hallo,

    doch doch das mit dem Kopierschutz hat er erzählt. Es war ein guter Beitrag zum Thema Heimkino. chappie kam gut rüber. Natürlich ging es nur um Basic's.

    Der HDMI-Stecker ist viel kleiner als der Scart-Stecker und ich denke, daß man das HDMI-Kabel auch besser verstecken/verlegen kann.

    Ich mache mir wegen dem Kopierschutz keine Sorgen.

    Gruß

    DT
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. April 2008
  5. bta98

    bta98 Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.801
    AW: chappie bei GIGA Screen Home

    Wer ist chappie? :confused:

    Ich denk bei dem Namen irgendwie an Hundefutter....;)
     
  6. DarkTrooper

    DarkTrooper Senior Member

    Registriert seit:
    5. Juni 2004
    Beiträge:
    198
    Ort:
    Karlsruhe
    AW: chappie bei GIGA Screen Home

    Hallo,

    arbeitest Du bei Lidl? :eek: Welchen SAT-Receiver nutzt Du? :winken:

    Zu meinem Eröffnungsbeitrag:
    HDMI wird wohl auch bei mir demnächst Einzug halten. Gerne hätte ich aber auch einen HDTV-Receiver mit der Software von GROBI. Was ich damit sagen wollte ist folgendes: Einerseits wird zu HDMI tendiert, andererseits erfährt man nur wenig zu einem neuen Receiver. Und das ist nicht negativ gemeint gegen GROBI. Schliesslich kommt ständig Nachschub in Form von verbesserter/erweiterter Software. Ich weiß das zu schätzen bzw. genau deshalb habe ich Interesse an einem GROBI-HDTV-SAT-Receiver.

    Gruß

    DT
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. April 2008
  7. Andy.K

    Andy.K Silber Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2006
    Beiträge:
    855
    AW: chappie bei GIGA Screen Home

    Solltest du aber, denn die Industrie setzt alles daran, dass du ja nicht auf den Gedanken kommst, einen Film zu archivieren. Wenn du einen guten Film ein 2. Mal sehen willst, sollst du am besten auch ein 2. Mal zahlen (das ist so der Wunschtraum, erreichbar mit Kopierschutz).

    HD-Fernseher wurde noch vor 2 Jahren noch sehr aussagekräftig definiert mit "= Kopierschutz + schlechte PAL-Qualität". Nun, die PAL-Qualität ist bei vielen Geräten mittlerweile ganz passabel geworden (bei Digital-TV), das Thema Kopierschutz dageben wird immer aktueller.
     
  8. DarkTrooper

    DarkTrooper Senior Member

    Registriert seit:
    5. Juni 2004
    Beiträge:
    198
    Ort:
    Karlsruhe
    AW: chappie bei GIGA Screen Home

    Hallo,

    ich selbst nehme Filme zwar auf, kaufe sie mir dann, bei Gefallen aber im Original, da ich diese, wie viele, sammel. Deshalb habe ich "erstmal" keine Sorgen wegen dem Kopierschutz. OK, man will einen Film evtl. auch ein zweites Mal vor dem Kauf sehen und bei Filmen, die es nicht zu kaufen gibt hätte ich ein Problem, da muß ich Dir zustimmen. Andererseits bezahlt man Gebühren oder hat Abonnements bei Pay-TV-Anbietern. Hier z. B. wird ja mehmals wiederholt ...

    Daß man Inhalte nur einmal kopieren darf/durfte gibt/gab es doch schon bereits, oder? Kommt mir jedenfalls bekannt vor, bei PC-Software oder so.

    Gruß

    DT
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. April 2008
  9. bta98

    bta98 Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.801
    AW: chappie bei GIGA Screen Home

    Wenn du keinen Bock hast, auf meine Frage zu antworten, dann lass es doch einfach! :rolleyes:

    Nicht destotrotz würde ich gerne wissen, wer oder was besagter "chappie" sein soll! Vielleicht könnt ja jemand anderes die Frage beantworten?! ;)
     
  10. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: chappie bei GIGA Screen Home

    der SCART-stecker ist eh eine sch... erfindung ! man hätte beim deutschen DIN-stecker bleiben sollen !
     

Diese Seite empfehlen