1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Channel 4 HD mit Free Sat Karte

Dieses Thema im Forum "Sky UK" wurde erstellt von Bruins, 4. Oktober 2008.

  1. Bruins

    Bruins Senior Member

    Registriert seit:
    23. März 2007
    Beiträge:
    212
    Anzeige
    Gestern wollte ich wieder einmal Channel 4 HD sehen.
    Bildschirm blieb schwarz.
    Wenn ich mit NEWCs Tool das Laufzeitende der einzelnen Provider abfrage, ist nur die Laufzeit von B 766 abgelaufen.
    Meine Fragen nun :
    Kann ich die Karte in meiner Deambox 7000 und den Channel 4 eingeschaltet lassen (Den HD Channel 4 selbst kann ich ja da nicht finden)?
    oder
    Muss ich die Free Sat Karte für einige Zeit in meiner SKY HD Box (habe irisches Abo) lassen?
    oder
    Eigentlich empfange ich Channel 4 HD per internen Card-sharing über einen Kathrein UFS 910.
    Wäre es möglich, dass ich den Sender auf meiner Kathrein Box eingestellt lasse ?
    Bin für jeden Tip dankbar.
    Gruß
    Bruins
     
  2. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.267
    Ort:
    BW
    AW: Channel 4 HD mit Free Sat Karte

    Hi,

    B766 ist genau die ChID von Channel 4. Ist also kein Wunder, dass 4HD bei dir nicht funktioniert.

    Suche mal den Transponder 12480 V ab ... darauf findest du noch eine verschlüsselte Version von Channel 4 und Channel 4 +1 (in SD). Die werden ebenfalls über die B766 entschlüsselt. Heißt - da solltest du ebenfalls Schwarzbild haben.

    Darauf lässt du die Box einfach mal mindestens 24 Stunden - zur Not auch länger - stehen. Sobald du da wieder was siehst, geht auch 4HD wieder.

    Grundsätzlich sollte aber auch eine Reaktivierung über den Kathi UFS 910 möglich sein. Entscheidend ist halt deine Config deines Softcams das du einsetzt. Hier muss AU immer auf "On" und nicht auf "Auto" (bei mgcamd z.B. in der mc_cfg).

    Außerdem muss der jeweilige User in der newcs.xml natürlich auch die Erlaubnis für AU haben.

    So oder so - sollte das Ganze binnen 1-2 Tage wieder laufen, wenn du alles richtig konfiguriert hast.

    Greets
    Zodac
     
  3. Bruins

    Bruins Senior Member

    Registriert seit:
    23. März 2007
    Beiträge:
    212
    AW: Channel 4 HD mit Free Sat Karte

    Danke Zodac für den Tip.

    Gruß
    Bruins
     
  4. ritti

    ritti Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2003
    Beiträge:
    1.320
    Ort:
    Sömmerda
    AW: Channel 4 HD mit Free Sat Karte

    Sry für etwas OT:
    Gibt es irgendwo eine Liste mit der bedeutung dieser Providerkennungen?
    Ich hab hier zB 001D, B766, B765, B773, B860 und B772 stehen.
    Was bedeuten die?

    Bis dann, ...... ritti ;)
     
  5. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.267
    Ort:
    BW
    AW: Channel 4 HD mit Free Sat Karte

    Nein ... ich hab danach auch schonmal gesucht und nur eine uralte gefunden.

    Die Providerkennungen variieren auch zumindest teilweise mit dem jeweiligen Paket, welches freigeschalten ist.

    Alles was ich dir sagen kann ist, dass B766 bei den UK Karten für Channel 4 (und seine Ableger) steht, B765 für five und die Ableger, es noch eine weitere gibt welche ausschließlich für Sky3 zuständig ist (ich meine, dass es entweder B772 oder B860 ist) und dass die 30E Kennungen für die Premium Pakete, also Sky Sports und Sky Movies stehen. Es gibt außerdem noch ein spezielle Kennung für das HD Upgrade - das ist die B8D2.

    Greets
    Zodac
     

Diese Seite empfehlen