1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Changhong LED40D1100ISX geht nach Start sofort wieder aus

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von prazer, 9. Januar 2016.

  1. prazer

    prazer Neuling

    Registriert seit:
    9. Januar 2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    nach dem Einspielen einer Senderliste,ja die hab ich im Internet gefunden und gehe nicht davon aus das es ein Virus war (zumindestens hat mein Antivir nichts dergleichen gemeldet), ging mein o.g. Fernseher in den Standby-Modus, so wurde es auch in beschrieben. Nach erneutem Starten erscheint nun auch der Startbildschirm, jedoch geht der Fernseher nach ca. 4 Sekunden wieder in Standby.
    Jetzt hoffe ich hier Hilfe zu finden wie ich das Gerät wieder auf Werkseinstellung zurücksetzen kann.
    Das einzige was ich bisher gefunden hab, ist die Methode mit Mute und der Menu-Taste am Fernseher, jedoch funktioniert das weder im Standby-Betrieb, noch in der Zeit die mir bis zur Abschaltung bleibt.
    Ich hoffe hier wird mir weitergeholfen und es findet sich wer der ein ähnliches Problem hatte oder mir eine Lösung anbieten kann.

    Danke prazer

    Edit: Fernseher über Nacht stromlos stehen lassen, sowie Computer über VGA angesteckt brachte keine Verbesserung
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Januar 2016
  2. Thomas H

    Thomas H Platin Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    2.385
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD S2
    Ohne genau zu wissen, wie die Prozedur zur "Zurücksetzung auf Werkseinstellung" geht, wirst da wahrscheinlich nicht weiterkommen!

    Im Netz fand Ich auch nichts genaues, da wirst wahrscheinlich direkt den Support de Herstellers anschreiben müssen oder den Importeur, der die Dinger vertreibt oder den Laden wo du ihn gekauft hast!
    Link

    Oder suchst eine, evtl. auch ältere Senderliste, die nachweislich funktioniert und versuchst die "Neue" Senderliste mit der zu ersetzen.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ein Antivir für Windows wird auch keinen Virus für den TV finden können! ;)
     
  4. prazer

    prazer Neuling

    Registriert seit:
    9. Januar 2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Danke für die Rückmeldung. Das mit der älteren Senderliste funktioniert nicht das das Gerät ja wie oben beschrieben nach kurzer Zeit, ohne Reaktion auf irgendwelche Eingaben, wieder in Standby geht. Ich hab aber schon den Händler kontaktiert und werd es wohl einschicken müssen und hoffen das es ich das Problem trotzdem über Garantie geregelt bekomme.

    Das hab ich sicherlich ein wenig ungenau beschrieben. Die Liste hab ich am Rechner runtergeladen, entpackt und über USB-Stick am Fernseher aufgespielt. Das es Viren für TV`s gibt wär mir neu, aber man lernt ja nie aus ;)
     
  5. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Es muss auch kein Virus sein. eine Liste die für exakt diesen TV ungeeignet ist reicht auch schon aus das er nicht mehr funktioniert.

    Wozu spielt man überhaupt eine fremde Senderliste ein? Ein Suchlauf findet auch alle Sender (oder auch nicht). Eine Importierte Senderliste kann da auch keine Sender herbei zaubern die ein Suchlauf nicht gefunden hätte.
     
    genekiss und Thomas H gefällt das.
  6. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.553
    Zustimmungen:
    3.442
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    Ach deshalb hat auch Philips sein Tool zur Bearbeitung der Senderliste für Privatkunden nicht freigegeben.
    Weil man mit unsachgemäßer Bedienung das Teil schrotten kann.
    Aber warum überhaupt der Hersteller keine Schutzmechanismen mit einbaut ?

    Mit guten Sende Sortierungs-Mechanismen wie bei Technisat bräuchte es keine blöde Software.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2016
  7. prazer

    prazer Neuling

    Registriert seit:
    9. Januar 2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Du sprachst in deinem vorherigen Beitrag über Viren für TV´s, daher meine Annahme das es so etwas durchaus gibt.
    Die Senderliste suchte ich aus dem Grund das o.g. Gerät einen integrierten Satelitenreceiver besitzt und bei jedem Sendersuchlauf alle Programme neu listet und ordentlich nach Alphabet sortiert, was somit eine Liste mit ca. 1500 Programmen erstellt und eine Neusortierung per Hand durchaus einige Stunden in Anspruch nehmen kann. Diese Zeit wollt ich mir halt sparen.
    Da wir jetzt aber vom eigentlichen Thema abweichen und ich, sowie andere nichts zur Lösung des eigentlichen Problems beitragen können, kann das Thema durchaus geschlossen werden und ich werd wohl in den sauren Apfel beissen müssen und das Gerät einschicken.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ich habe nur davon gesprochen das ein Antivirenprogramm bei sowas nichts bringt!
    Man sortiert ja auch nicht die Senderliste sondern die Favoriten. Die werden nach einem Suchlauf nicht geändert. ;)
     
  9. prazer

    prazer Neuling

    Registriert seit:
    9. Januar 2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Danke für den Hinweis, aber auch der hilft nicht wirklich bei der Lösung des Problems.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Also Panasonic hat das.
    Das ist richtig. Da hilft nur noch eine Werkstatt. (Denn der TV müsste wenigstens laufen wenn man den Werksreset machen will)
     

Diese Seite empfehlen