1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Champions League nicht bei DSF?

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von hajo.jurisch, 6. Mai 2007.

  1. hajo.jurisch

    hajo.jurisch Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2006
    Beiträge:
    356
    Anzeige
    Laut DWDL.de wird die Champions League ab kommende Saison nicht bei DSF gezeigt, sondern wohl bei RTL oder SAT.1. Dies sei ein Wunsch der UEFA an Premiere.

    Dann werden wohl wieder die Topspiele im Free-TV laufen. Denn sowohl RTL als auch SAT.1 haben gesagt, dass sie nur die Topspiele zeigten wollten und nicht Spiele "zweiter Wahl" :winken:

    Quelle: http://www.dwdl.de/article/news_10773,00.html
     
  2. medispolis

    medispolis Talk-König

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    6.329
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Champions League nicht bei DSF?

    Na ja, PREMIERE produziert weiterhin selbst und man ist dem Free-Tv Zuschauer schon reichlich entgegen gekommen. Was ich mich frage. Wieso macht die UEFA so eine Ausschreibung um sie dann nach einer Saison nachzubessern...
     
  3. hajo.jurisch

    hajo.jurisch Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2006
    Beiträge:
    356
    AW: Champions League nicht bei DSF?

    na, die quoten waren diese saison im free-tv nicht so dolle. Glaub man hat nur die Hälfte davon von den Zuschauern erreicht, die letztes Jahr (noch im SAT.1) zugeschaut haben. mal abgesehen von bayern - real.
     
  4. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    39.177
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: Champions League nicht bei DSF?

    Was hat Premiere davon die Topspiele wieder ins FreeTV zu liefern?
     
  5. hajo.jurisch

    hajo.jurisch Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2006
    Beiträge:
    356
    AW: Champions League nicht bei DSF?

    Premiere hätte davon:

    - Werbung für ihr Programm
    - Werbeeinnahmen
    - Geld von den Sender für die Rechte
     
  6. megaman111

    megaman111 Tippspiel Champion 2010

    Registriert seit:
    30. Oktober 2005
    Beiträge:
    17.888
    Ort:
    Oberfranken
    Technisches Equipment:
    - 80cm LCD-TV (Orion)
    - Kabelanschluss (Kabel Deutschland)
    - Digital-Receiver (TechnoTrend TT micro C202)
    - Kabel Digital Free (Kabel Deutschland)
    - Sky-Abo (Bundesliga und Sport)
    - DSL-Internetanschluss (T-Home)
    - WLAN-Router (Philips)
    - DVB-T-USB-Stick (Terratec)
    - DVB-T-Handy (Cect A890)
    AW: Champions League nicht bei DSF?

    Nix und da Premiere so wie alle Pay TV- Unternehmen nur geldgeil ist, zeigen sie auch meist nur Müll
     
  7. Rockabye

    Rockabye Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Dezember 2006
    Beiträge:
    13.382
    Ort:
    Hamburg ich weiß ihr seid neidisch
    AW: Champions League nicht bei DSF?



    Werbung fürs eigene Programm. Wenn jemand auf DSF/Sat1 die Champions League sieht leckt er vielleicht Blut und holt sich aufgrund der guten Übertragungen ein Premiere-Abo.
     
  8. frankie292

    frankie292 Guest

    AW: Champions League nicht bei DSF?

    Ob die 10 Aktion ein Erfolg war, kann man nach diesen Meldungen bezweifeln. Die Werbeeinnahmen aus den Free TV Rechten dürften auch nicht gerade die Lizenzkosten gedeckt haben und zu guter Letzt hat die UEFA möglicherweise Angst um die Zukunft ihres Produkts. Es scheint bei Premiere wohl nicht in den besten Händen zu sein.
     
  9. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    25.571
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Champions League nicht bei DSF?

    Es ist so gekommen, wie ich's immer vorhergesagt habe: Die UEFA merkt jetzt, welchen Riesenfehler sie gemacht hat, indem sie für einen der wichtigsten TV-Märkte die Pay- und Free-Rechte an denselben Konzern verschachert hat.

    Jetzt ist man offenbar um Schadensbegrenzung bemüht. Die Frage ist bloß, wie viel Druck die UEFA jetzt auf Premiere ausüben kann. "Vertrag ist Vertrag", könnte Kofler sicher sagen, aber andererseits ist er ja auch in Zukunft auf die CL angewiesen und kann es sich nicht leisten, die UEFA zu verprellen.

    Wenn die Free-TV-Spiele bei einem größeren Sender laufen sollen, würde das im Endeffekt darauf hinauslaufen, dass Premiere wieder auf das First-Pick-Recht verzichtet und es an RTL oder SAT.1 weiterreicht. Oder man schließt einen Kompromiss: In der Gruppenphase wechselt der First Pick zwischen Premiere und dem Free-TV-Partner hin und her, und in den KO-Runden gibt es grundsätzlich immer einen deutschen Verein im Free-TV (solange einer dabei ist).

    Das kann noch spannend werden. Jedenfalls bleibt zu hoffen, dass die UEFA aus diesem Fehler ein für allemal gelernt hat und so einen Irrsinnsdeal nicht noch mal abschließt... :rolleyes:
     
  10. hajo.jurisch

    hajo.jurisch Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2006
    Beiträge:
    356
    AW: Champions League nicht bei DSF?

    oder es läuft wie früher: das topspiel am mittwoch läuft im free-tv, das topspiel am dienstag exklusiv bei premiere - ich glaube auf so eine lösung läuft es hin

    die Quoten, die das DSF erzielt hatte, dürften der UEFA wie auch ihren Werbepartnern nicht gefallen.
     

Diese Seite empfehlen