1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

CES: Pinnacle präsentiert PCTV Nano Stick für DVB-T

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 8. Januar 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.091
    Anzeige
    Las Vegas - Der digitale USB-Fernsehtuner PCTV Nano Stick wurde heute auf der CES präsentiert. Pinnacle verspricht mit dem Gerät neueste DVB-T Technik im kompakten Design.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. PirX1454

    PirX1454 Senior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Beiträge:
    174
    Ort:
    Grünheide/Mark
    Technisches Equipment:
    -Zimmerantenne aktiv
    Philips SDV4240/10
    -STRONG 3.5" LCD Taschenempänger
    AW: CES: Pinnacle präsentiert PCTV Nano Stick für DVB-T

    NEWS ??? GÄHN !!!
    Gibts seit Jahren - inzwischen mit Diversity, integriertem Flash-Speicher u.ä. - wohlgemerkt, im Stick integriert.
    Der beste HF-Verstärker ist immer noch die Antenne.

    Gruß PirX1454
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Januar 2008
  3. Klaus K.

    Klaus K. Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    4.486
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    LG-UHD-OLED, Sky-UHD-Receiver
    AW: CES: Pinnacle präsentiert PCTV Nano Stick für DVB-T

    Da wäre ich mal nicht so voreilig - oder wie viele DVB-T-Sticks mit MPEG4-Decodierung gibt es schon? Leider ist die wichtigste Neuerung im letzten Satz der Meldung versteckt worden, und die Franzosen nutzen diese Technik bereits...

    Gruß Klaus
     
  4. TV_WW

    TV_WW Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    14.406
    AW: CES: Pinnacle präsentiert PCTV Nano Stick für DVB-T

    Wenn man einen DVB-T-Stick zum TV-Empfang nutzt ist das völlig egal in welchem Format der Videostream kodiert ist.

    Der DVB-T-Stick empfängt nur das Signal und leitet den Bitstrom, den sog. Transportstream, an den PC weiter.
    Die Dekodierung des Videostreams in MPEG-2 oder MPEG-4 erfolgt im PC per Software.

    Ob der Videostream in MPEG-2 oder MPEG-4 kodiert ist ist nur für Set-Top-Boxen und Fernseher mit eingebautem DVB-Empfangsteil wichtig.
     

Diese Seite empfehlen