1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Cem Özdemir: Volksentscheide nur bei Ergebnissicherheit

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von amsp2, 24. Juli 2010.

  1. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    Da hat das böse Volk, nicht richtig entschieden. Tja, so ist das nun in der Demokratie.

    Die Welt

     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Cem Özdemir: Volksentscheide nur bei Ergebnissicherheit

    Volksentscheide sind eben anders als Politik. Hier entscheidet nur das Gewissen, nicht die Höhe der Spenden aus der Industrie. Und deswegen sind die Ergebnisse unvorhersehbar.
     
  3. Tranquilizer

    Tranquilizer Platin Member

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Cem Özdemir: Volksentscheide nur bei Ergebnissicherheit

    Blöd,wenn das Volk mal gegen die ach so perfekten Grünen entscheidet,gell Herr Özdemir?
    Ihr wollt doch nur unser Bestes...aber das kriegt selbst ihr Gutmenschen nicht immer! :LOL:
     
  4. AW: Cem Özdemir: Volksentscheide nur bei Ergebnissicherheit

    Das "Gewissen" muss nur richtig medial befeuert werden, dann wird zur Not auch 5:45 Uhr zurückgeschossen.:)
     
  5. Tranquilizer

    Tranquilizer Platin Member

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Cem Özdemir: Volksentscheide nur bei Ergebnissicherheit

    So wie ich das lese,meint Herr Özdemir ja offenbar,dass nur die "falschen" Bürger abgestimmt haben...
    Sehr merkwürdig,was in diesem Menschen zum Thema Demokratie gedanklich abläuft! :rolleyes:
     
  6. ach

    ach Guest

    AW: Cem Özdemir: Volksentscheide nur bei Ergebnissicherheit

    Wenn die gewisse Klientel nicht zu Wahl geht, was soll man da machen. Wahlpflicht bei Volksentscheid einführen?
     
  7. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Cem Özdemir: Volksentscheide nur bei Ergebnissicherheit

    nee, die "Richtigen" waren zu doof, sich zu organisieren ;)
     
  8. kingstep

    kingstep Senior Member

    Registriert seit:
    1. September 2005
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Cem Özdemir: Volksentscheide nur bei Ergebnissicherheit

    Das Problem des Hamburger Volksentscheids wurde doch gestern sehr schön in der ansonsten schwachen Sendung Panorama aufgearbeitet: Abgestimmt hat hauptsächlich der "Geldadel"(nicht böse gemeint) in den Elbvororten und im Nordosten der Stadt. Die, die es besonders positiv betreffen würde haben es entweder nicht verstanden, was in den Interviews sehr gut rüberkam, oder wussten nicht, dass es überhaupt eine Abstimmung gab.

    Gleiches äußert nun ja auch Özdemir: Ein Volksentscheid wird nicht vom ganzen Volk genutzt, da sich viele der Wictigkeit scheinbar nicht bewusst sind, sondern zumindest in Hamburg nur von einer gebildeten, gut vernetzten Minderheit. Bei der "reinen" parlamentarischen Demokratie werden wenigstens auch die bildungsfernen Schichten durch ihre Parlamentarier vertreten, was ja schon dadurch deutlich wird, dass die Wahlbeteiligung bei BT/Landtags-Wahlen höher ist als sonst.

    Weiß einer, wie sich das in der Schweiz verhält?
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juli 2010
  9. Tranquilizer

    Tranquilizer Platin Member

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Cem Özdemir: Volksentscheide nur bei Ergebnissicherheit

    Bedeutet im Endeffekt,dass Herr Özdemir der Meinung ist,dass die Bürger zwar als "Wahlvolk" gut geeignet sind,aber bei eigentlichen Sachentscheidungen besser die Klappe halten sollten.
    Ich bin so froh,dass das diesmal nicht jemand von der CDU oder FDP geäussert hat!
    Auch die Grünen sind offenbar in der wirklichen Welt angekommen,endlich! :LOL:
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juli 2010
  10. kingstep

    kingstep Senior Member

    Registriert seit:
    1. September 2005
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Cem Özdemir: Volksentscheide nur bei Ergebnissicherheit

    Ist das nicht der Sinn von parlamentarischen Demokratien? Ich gebe die Richtung vor, aber die Drecksarbeit macht der Abgeordnete.

    Ich hätte es auch besser gefunden, wenn die Grünen den Volksentscheid nicht eingeführt hätten, denn sonst hätte dies wohl niemand vorgehabt.
     

Diese Seite empfehlen