1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Cebit: Telekom baut "Entertain" und "Videoload" um

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 2. März 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.327
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Hannover - Die Telekom baut ihr IPTV-Angebot "Entertain" um und stockt die Onlinevideothek "Videoload" auf. Jetzt sind auch HDTV-Filme im Angebot.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. AndyMt

    AndyMt Gold Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Cebit: Telekom baut "Entertain" und "Videoload" um

    Langsam wirds was. 1000 HD Titel sind zwar noch nicht so berauschend, jetzt kommts auf die Preise an...
     
  3. southkorea

    southkorea Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    6.627
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    ATV4
    iP7 128GB
    iPad Pro 9.7 128GB LTE
    rMBP 13" Late 2016
    MB12" early 2016
    X-Box ONE
    Philips UHD 55"
    AW: Cebit: Telekom baut "Entertain" und "Videoload" um

    mir fehlt IMMER noch eine Selection TOP-20 Filme in SD/HD gerne für 9,99€/mtl. - 15,95€/mtl.

    dazu dann bitte auch alles mit DD-Spur5.1
     
  4. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.308
    Zustimmungen:
    439
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    AW: Cebit: Telekom baut "Entertain" und "Videoload" um

    Nö... Kann ich nix mit anfangen. Ich will Sender und Filme, die ich behalten darf. Und nicht 5-6 Euro für einen Film bezahlen, den ich nur 24 Std. behalten darf. Oder auch als Flat nicht. Dann ist der Monat rum, und der Film weg...
     
  5. AndyMt

    AndyMt Gold Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Cebit: Telekom baut "Entertain" und "Videoload" um

    Ich kann mit Flatrates auch nichts anfangen. Mir ist es lieber, ich bezahle wirklich nur pro gemietetem Film. Für 5€ pro HD Film mit DD5.1 Tonspur und Originalton wär ich dabei. Die meisten Filme schau ich eh nur 1x an, evtl. 2x. Da wär die BD immer noch teurer.
    Und nein - ich hab KEINE Videothek "um die Ecke", bei weitem nicht, also keine Alternative. Online-Versand Videotheken sind mir zu mühsam. Meist muss man auch dort ein Abo abschliessen und spontan, gleich, jetzt sofort kann man dort nicht bestellen.

    Aber bisher genügt mir die VOD Qualität leider noch nicht: keine DD5.1 Tonspur und kein Originalton. HD kommt ja nun langsam...
     
  6. phpman

    phpman Gold Member

    Registriert seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    1.078
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Media Receiver MR300 A+B, MR303 A+B
    W723V / W724V
    Philips PFL8605/K02
    AW: Cebit: Telekom baut "Entertain" und "Videoload" um

    5.1 Sound ist jetzt bei den neueren HD-Titeln mit dabei. Weitere werden sicher folgen.
     
  7. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.341
    Zustimmungen:
    280
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Cebit: Telekom baut "Entertain" und "Videoload" um

    ... genau aus diesem Grund gehe ich nicht mehr ins Kino :D
     

Diese Seite empfehlen