1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

[Cebit 2011] Medion wagt sich an 3D-Fernseher und -Camcorder

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 1. März 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.803
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Aldi-Lieferant Medion wagt sich in die dritte Dimension vor. Auf der Computermesse Cebit in Hannover stellte das Unternehmen einen 3D-fähigen LCD-Fernseher mit LED-Hinterleuchtung sowie einen 3D-Camcorder vor.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: [Cebit 2011] Medion wagt sich an 3D-Fernseher und -Camcorder

    MEDION sollte lieber mal TV-geräte mit DVB-C-tuner rausbringen. bisher haben die immer nur DVB-T verbaut!
     
  3. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.851
    Zustimmungen:
    178
    Punkte für Erfolge:
    78
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: [Cebit 2011] Medion wagt sich an 3D-Fernseher und -Camcorder

    Wer lesen kann, ist klar im Vorteil.
    Der genannte 3DTV hat DVB-C.
     

Diese Seite empfehlen