1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

CDU zu Unitymedia: "Wir erwarten das korrekte Bearbeiten von Widersprüchen"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 4. September 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.232
    Anzeige
    Leipzig - Aufgrund von fehlerhaften Rechungen und unbeantworteten Widersprüchen fordert die CDU-Landtagsfraktion eine Schiedsstelle für Beschwerden von Kunden des Kabelnetzbetreibers Unitymedia.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. tunatobi

    tunatobi Junior Member

    Registriert seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    43
    AW: CDU zu Unitymedia: "Wir erwarten das korrekte Bearbeiten von Widersprüchen"

    Da bin ich mal wirklich gespannt, ob dieser Saftladen in der Lage ist Widersprüche korrekt zu bearbeiten. Die machen eher den Eindruck, als ob die linke Hand nicht wüsste, was die rechte tut - wie in alten, schrecklichen Ish-Zeiten...
     
  3. legastenikker

    legastenikker Junior Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2006
    Beiträge:
    116
    AW: CDU zu Unitymedia: "Wir erwarten das korrekte Bearbeiten von Widersprüchen"

    Wahrscheinlich ist das Methode, mit dem Ziel dass die Leute irgendwann genervt sind, klein beigeben und sich dem Unitymedia-Kollektiv unterwerfen.
     

Diese Seite empfehlen