1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

CDU ist gegen Kennzeichnung von Polizisten, weil

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von amsp2, 12. Oktober 2009.

  1. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    gulli

    Wie ist das mit dem Generalverdacht? Die Bevölkerung darf man general verdächtigen, Ordnungshüter nicht?
     
  2. Quavine

    Quavine Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: CDU ist gegen Kennzeichnung von Polizisten, weil

    Japp, bewaffnete, uniformierte, manchmal sogar in großen Rudeln auftretende Staatsangestellte sind natürlich absolut frei von jeglichem Fehlverhalten, selbst wenn sie noch soviel Gewalt ausüben könn(t)en, daher ist eine einfache Maßnahme zu ihrer Identifizierung gleich ein Generalverdacht für die CDU.

    Währenddessen ist der einzelne, total asoziale, Bürger natürlich generalverdächtig und muss daher möglichst genau überwacht werden.
     
  3. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.416
    Zustimmungen:
    2.652
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: CDU ist gegen Kennzeichnung von Polizisten, weil

    Es gibt keine "Bevölkerung", es gibt nur potentielle Straftäter. Jeder hat das Zeug zum Kriminellen, ausgenommen Politiker und staatliche Behörden und Organe. So sehen es doch alle aktuellen Sicherheitsgesetze vor, von der Regierung die die meisten von euch gewählt haben! Ihr habt es so gewollt, jetzt lebt gefälligst damit, und überlegt das nächste mal besser wo ihr euer Kreuz macht. ;)

    Gruß
    emtewe
     
  4. Quavine

    Quavine Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: CDU ist gegen Kennzeichnung von Polizisten, weil

    Und kommt ja nicht auf die Idee nun Kritik zu posten wie amsp2, der ist sowieso nur ein Agent Provocateur um von euch eine Reaktion zu bekommen, wer auffällt wird gleich mal überprüft. :p
     
  5. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    37.297
    Zustimmungen:
    6.923
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: CDU ist gegen Kennzeichnung von Polizisten, weil

    Gibt ne ganz einfach Methode, das zu vermeiden. Einfach keine links- oder rechtsradikale Demos besuchen und keine Steine/Molotowcocktails werfen, keine Vermummung...

    Aber sowas machen die Leute ja nicht, ist alles nur Provokation der Staatsmacht, um endlich mal genüßlich losprügeln zu können...
     
  6. AW: CDU ist gegen Kennzeichnung von Polizisten, weil

    Eine stabile Staatsmacht hat sowas einfach nicht nötig.:D
     
  7. Quavine

    Quavine Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: CDU ist gegen Kennzeichnung von Polizisten, weil

    Das ist wie der Demoübergriff in Berlin letztens beweist ja nicht mal mehr nötig heutzutage.
    Die brave Antwort eines braven Bürgers der anstatt zuzugeben das auch Polizisten sich danebenbenehmen können aber ungleich schwerer identifizierbar sind als Demoteilnehmer nun sarkastisch wird. Das kennen wir ja.
     
  8. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    37.297
    Zustimmungen:
    6.923
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: CDU ist gegen Kennzeichnung von Polizisten, weil

    Ach komm schon, das ist doch Kindergeburtstag hier, was die Polizei macht. Geh mal nach Frankreich, Italien, England, USA, etc. pp.
     
  9. SvenC

    SvenC Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    4.763
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: CDU ist gegen Kennzeichnung von Polizisten, weil

    lol
    Guter Witz.
    Ich könnte damit leben, wenn es
    eine gut sichtbare Nummer gibt, die den Träger eineindeutig identifiziert. Bei Mißbrauch wie Abdecken oder Austausch (wie bei Kollege ist im Urlaub, da nehme ich doch mal seine Klamotte) kommt dieses einer Straftat nach.
    Andererseits. Eine Verkäuferin, eine Friseurin und viele im Servicebereich tragen ein Namensschild. Warum nicht auch der gemeine Polizist? :eek:
     
  10. Quavine

    Quavine Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: CDU ist gegen Kennzeichnung von Polizisten, weil

    Und was spricht dagegen das man nun eine Art Kennzeichen auf die Bereitschaftspolizeiuniform macht falls dann doch mal einer arg aus der Reihe tanzt? Nichts! Diese Leute tragen Waffen....
     

Diese Seite empfehlen