1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Cassegrain-Antenne Thomson 55HT33 - LNB Tausch

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von fredman, 21. Oktober 2013.

  1. fredman

    fredman Senior Member

    Registriert seit:
    5. August 2006
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo,

    kann ich bei der o.g. Antenne das LNB austauschen? Wenn ja, auf was muss ich bei der Ersatzbeschaffung achten und kann das auch ein interessierter Laie?

    Gruß Manfred
     
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.152
    Zustimmungen:
    294
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Cassegrain-Antenne Thomson 55HT33 - LNB Tausch

    Kenne diese Antenne nicht, Bilder findet man auch keine die das LNB zeigen.

    Mach mal ein Foto vom LNB und lad das über einen externen Bildhoster (z.B. Kostenlos Bilder und Fotos hochladen ohne Anmeldung!) hier hoch.

    Anzunehmen wäre das es ein Flansch-LNB ist (C120 auch genannt), kann man aber erst sagen wenn man mal ein Bild davon sieht.
     
  3. fredman

    fredman Senior Member

    Registriert seit:
    5. August 2006
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Cassegrain-Antenne Thomson 55HT33 - LNB Tausch

    Danke, ich versuch es mal:

    [​IMG]
     
  4. fredman

    fredman Senior Member

    Registriert seit:
    5. August 2006
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Cassegrain-Antenne Thomson 55HT33 - LNB Tausch

    Hier noch das Typenschild vom LNB:
    [​IMG]
     
  5. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.152
    Zustimmungen:
    294
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Cassegrain-Antenne Thomson 55HT33 - LNB Tausch

    Ich erkenne wirklich nicht viel, mit der Aufschrift darauf kann ich auch nichts anfangen weil ich dazu nichts im Netz gefunden habe....

    Siehe das ca. so aus ?
    [​IMG]

    Kannst du vorne an der Antenne den Deckel abnehmen um von dort aus das LNB zu demontieren oder wie kannst du das ab machen ?
     
  6. plueschkater

    plueschkater Platin Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    2.904
    Zustimmungen:
    358
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SAT: 28,2/19,2/13 °Ost
    DVB-T/T2: Wendelstein (D), Untersberg (D), Salzburg-Gaisberg (A)
    DAB+: 5C (D), 10A (OBB), 11D (BY), 11C (MUC)
  7. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.152
    Zustimmungen:
    294
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Cassegrain-Antenne Thomson 55HT33 - LNB Tausch

    Hilft nur sehr wenig der Link !
     
  8. fredman

    fredman Senior Member

    Registriert seit:
    5. August 2006
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Cassegrain-Antenne Thomson 55HT33 - LNB Tausch

    Tja, wenn ich wüßte wie ich das abmache, dann würde ich vielleicht auch ahnen, ob ein anderes drauf geht.;) Da das LNB jetzt noch funktioniert, möchte ich da auch nicht groß dran rumhantieren.

    Ich möchte das LNB eigentlich nur tauschen, weil ich mir von einem besseren LNB eine größere Schelchtwetterreserve bei den "schwachen" Sky-Sendern (z.B. Sport1 US HD) erhoffe.

    Wahrscheinlich wird es das Beste sein, eine neue Antenne zu montieren, eventuell die Gibertini CPR60. Da kann man glaube ich verschieden LNB dran machen. Ich könnte dann auch von Quad auf Quattro umsteigen, da ich mir gerade den Multischalter Smart Blue Line 5/8 montiert habe.
     

Diese Seite empfehlen