1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Cartoon Network kommt

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von tvjunkie, 5. Juli 2005.

  1. tvjunkie

    tvjunkie Gold Member

    Registriert seit:
    8. März 2001
    Beiträge:
    1.130
    Anzeige
    Habs noch nirgendwo anders im forum gefunden also post ich ma:



    Ab der kommenden TV-Saison wird es enger auf dem deutschen TV-Markt für Kinder. Zu den bisherigen Platzhirschen und dem wieder startenden "Nick" gesellt sich auch Turner Broadcasting mit seinen Marken "Cartoon Network" und "Boomerang"
    Im Rahmen der „Cologne Conference“ fand am Montagnachmittag die Panel-Diskussion „Neuer Content, neue Plattformen, neue Konkurrenz?“ statt. Zumindest letzteres konnte dabei eindeutig mit „ja“ beantwortet werden. Denn neben dem schon lange bekannten Wiedereintritt von Nickelodeon als „Nick“ in den deutschen Kinder-TV-Markt, kündigte auch Hannes Heyelmann von Turner Broadcasting System, den Gang nach Deutschland an.

    Damit bestätigte Heyelmann, was schon in der Vergangenheit kolportiert wurde: Turner Broadcasting System, weltweit erfolgreich mit seinen Marken „Cartoon Network“, das eher neuere Serien und Eigenproduktionen im Programm hat, und „Boomerang“, das sich auf klassische Formate wie „Flintstones“ und „Tom & Jerry“ spezialisiert hat, möchte seinen „weißen Fleck“ Deutschland auf der Weltkarte schließen, der laut Heyelmann schon allein aufgrund der „schieren Größe des Marktes“ für seine Firma äußerst interessant sei.

    Turner Broadcasting will sowohl im PayTV als auch im FreeTV tätig werden. Während „Cartoon Network“ zunächst bei einem deutschen FreeTV-Sender einen mehrstündigen sogenannten „branded block“ im Programm übernehmen wird, soll „Boomerang“ gleich als PayTV-Spartensender starten.

    Bei welchem Sender der mehrstündige „Branded Block“ von „Cartoon Networks“ zu sehen sein wird, wollte Heyelmann zwar noch nicht sagen und verwies auf offizielle Mitteilungen in ein bis zwei Wochen, Claude Schmit, Geschäftsführer von SuperRTL, meinte jedoch bereits Informationen zu besitzen, dass es sich um den Münchner Privatsender kabel eins handeln könnte, der bereits mit „Jetix“ einen Programmblock eines anderen PayTV-Senders im Programm hat.

    Der Start des „Cartoon Network“-Blocks soll bereits recht zeitnah über die Bühne gehen, so kündigte Heyelmann an, schon zwei Wochen vor dem Start von „Nick“ mit der Marke „Cartoon Network“ am Deutschen Markt aufzutreten. Mittelfristig solle dann auch ein „Cartoon Network“-PayTV-Sender gestartet werden. So sei das FreeTV vor allen Dingen als Vehikel zu sehen, um die in Deutschland noch unbekannten Marken schnell im Markt etablieren zu können.

    (Quelle: www.dwdl.de)
     
  2. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.049
    AW: Cartoon Network kommt

    Das wär ja wohl das Beste, was uns passieren könnte! Aber ich glaub da noch nicht so recht dran, das wär zu viel des Guten auf einmal. ;)
     
  3. Nickles

    Nickles Senior Member

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    328
    Ort:
    NRW
    AW: Cartoon Network kommt

    Wow...die zeiten werden immer besser. Erst kommt Nick, jetzt Cartoon Network und Boomerang. Erst wurde ja langsam Zeit...:)
     
  4. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    AW: Cartoon Network kommt

    Da muss erst Kirch implodieren, dass der verstopfte, verkrustete Markt aufbricht und endlich die in anderen Ländern übliche Dynamik hinein kommt... :D
     
  5. starlight

    starlight Silber Member

    Registriert seit:
    22. April 2005
    Beiträge:
    677
    AW: Cartoon Network kommt

    Dem Free-TV-Fenster dürfte schon mal ein wesentliches Merkmal aller bisherigen Cartoon-Network-Sender fehlen: der Zweikanalton. Bei Boomerang im Pay-TV darf man noch hoffen ...
     
  6. digiskysurfer

    digiskysurfer Gold Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2003
    Beiträge:
    1.868
    Ort:
    Hessen
    AW: Cartoon Network kommt

    was soll das denn bitte genau heißen? :eek:
     
  7. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: Cartoon Network kommt

    Das soll heißen, daß die bisherigen Versionen von Boomerang und Cartoon Network meist Zweikanalton bieten, als englisch als Originalsprache und dann Tonspur mit der Landessprache. Im Free-TV wird es wohl nur die Landessprache (D) geben, nicht den englischen Originalton der Cartoons...
     
  8. Badula82

    Badula82 Platin Member

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    2.387
    AW: Cartoon Network kommt

    Na toll. Noch n überflüssiger Sender, den kein Mensch braucht und nur anderen Sendern Bandbreite wegnimmt.
     
  9. htw89

    htw89 Guest

    AW: Cartoon Network kommt

    Aber immer noch besser als wenn diese Bandbreite für Shoppingsender verwendet wird!
     
  10. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Cartoon Network kommt

    Nur weil du ihn nicht brauchst. heißt es nicht das andere ihn nicht gerne haben würden.
     

Diese Seite empfehlen