1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

CART 2003

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von webster1, 17. Februar 2003.

  1. webster1

    webster1 Senior Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2002
    Beiträge:
    424
    Ort:
    Münster
    Anzeige
    Welche Sender übertragen am Sonntag das CART Eröffnungsrennen LIVE?Ich konnte bisher nur AB-Moteurs finden,dieser Sender ist aber leider verschlüsselt.Eurosport bringt leider nur eine Zusammenfassung ab 22.15 Uhr,das Rennen ist aber 19.00 Uhr MEZ.
     
  2. SR-SS

    SR-SS Wasserfall

    Registriert seit:
    3. Juli 2002
    Beiträge:
    7.209
    Ort:
    Dortmund / Mönchengladbach
    Hi !!

    Ich dachte DSF hätte sich die Rechte gesichert, weil auch die letzten Rennen 02 in einer Zusammenfassung geziegt wurden. Oder ??

    Gruß SR-SS
     
  3. SR-SS

    SR-SS Wasserfall

    Registriert seit:
    3. Juli 2002
    Beiträge:
    7.209
    Ort:
    Dortmund / Mönchengladbach
  4. webster1

    webster1 Senior Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2002
    Beiträge:
    424
    Ort:
    Münster
    Hab ich auch gelesen,hier die offizielle Mitteilung:

    Die Formel 1 will aus Europa weg, dafür kommt eine amerikanische Serie nach Europa. Zwar nur im TV, aber die CART-Fans wird es freuen. CART und Eurosport haben nämlich einen dreijährigen Deal abgeschlossen, und ab dieser Saison wird jedes der neunzehn Rennen auf Eurosport zu sehen sein.

    Dazu erklärte der CART Direktor für internationale Angelegenheiten, Timothy Mayer: "Wir sind sehr froh, dass wir die Pan-europäische Fernseh-Plattform als Teil unserer Marketing-Strategie für Europa gewonnen haben. Wir sind dabei, noch andere Deals mit terrestrischen TV-Sendern aus diversen Ländern abzuschließen, und die werden in naher Zukunft bekannt gegeben."

    Die CART-Fans können also künftig ihre Helden im TV beobachten. Neben Chris Pollock wird bekanntlich auch Emerson Fittipaldi ein Team in der Champ Car Serie führen. Als Piloten werden in der Serie unter anderem Sebastien Bourdais, Tiago Monteiro, Patrick Lémarie, Mario Haberfeld und Darran Manning zu sehen sein.

    Für Andre Lotterer sieht es auch ziemlich gut aus.Er soll im neuen Grajewski Team fahren,sein Debut 2002 verlief ja erfolgversprechend.
     
  5. manbock

    manbock Gold Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2001
    Beiträge:
    1.129
    Ort:
    Hermsdorf
    @ SR-SS:
    > Habe gerade einen Beitrag von sport1.de-community gelsen, dass bis auf das erste Rennen, wieder Eurosport alles live überträgt, hoffentlich stimmts !!

    Das wäre toll - und hoffentlich wieder mit den alten Kommentatoren Stefan Heinrich / Manfred Jantke, ersterer der Typen mit der Glatze. Es gibt keine besseren Berichterstatter.

    BTW: 26-02-03/ST. PETERSBURG
    22:15 Cart
    ChampCar World Series 2003 - Grand Prix of St. Petersburg, FL (USA)
    1. von 20 Saisonrennen (City-Straßenkurs) / Aufzeichnung vom Tage


    23:00 Nascar
    Winston Cup 2003 - Daytona 500 in Daytona, FL (USA)
    1. Saisonrennen auf dem Daytona International Speedway (Aufzeichnung vom 16. Februar)

    Eben in Eurosport gefunden.

    Hoffentlich kauft der ORB nicht wieder die Rechte ;-(
     

Diese Seite empfehlen