1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Canalsat tauscht Smartcards

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von vegetto242, 13. Februar 2008.

  1. vegetto242

    vegetto242 Senior Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    306
    Anzeige
    Wie TeleSatellite berichtet, wird Canalsat in Frankreich die Smartcards tauschen.
    Auch in französischen Foren wird darüber diskutiert.
     
  2. stevi2312

    stevi2312 Gold Member

    Registriert seit:
    5. März 2007
    Beiträge:
    1.129
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 (Sky V13 und CanalSat 018, TNTSAT und Numericable)
    AW: Canalsat tauscht Smartcards

    Hallo, gibts Infos, warum die Karten getauscht werden?
    Läuft sie dann nachher noch im Alphacrypt / AstonSeca?
     
  3. vegetto242

    vegetto242 Senior Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    306
    AW: Canalsat tauscht Smartcards

    genau weiß ich es auch noch nicht.
    Aber ein französischer Händler hat es mir mittlerweile auch per Email bestätigt.

    In französischen Foren spekulieren sie, dass es eine neue Mediaguard Version gibt. Vielleicht ist das System unsicher, es gehört auch zu Kudelski wie Nagravision.

    Andere wiederum behaupten, dass Canal vielleicht nur die "carte seule", also Karten ohne Receiver über Canal tauscht, um den Handel im Ausland /Schwarzmarkt einzuschränken.

    Zu den Modulen und nicht zertifizierten Receivern gibt es auch unterschiedliche Meinungen.
     
  4. 鳥は猫を食べる

    鳥は猫を食べる Neuling

    Registriert seit:
    14. Februar 2008
    Beiträge:
    1
    AW: Canalsat tauscht Smartcards

    Lundi 14 janvier 2008
    http://www.telesatellite.com/actu/tp.asp/tp/27082
    An Canal+ Receiver gebundene Karten "nouvelle génération Merlin". Tausch innerhalb der nächsten Monate. (??)




    Canalsat hat die vorläufige Sperre der Händler, die Karten ins Ausland verkauft haben anscheinend tatsächlich durchgezogen.

    Gefunden auf der Seite eines bekannten Anbieters:
    Was passiert mit (nach neuer Sichtweise von Canalsat) "illegal" erworbenen
    Prepaidkarten?
     
  5. DerKomiker

    DerKomiker Guest

    AW: Canalsat tauscht Smartcards

    Auch deutsche Händler sind betroffen. bei ktv ist nix lieferbar und msg-shop hat de Franzosen komplett rausgeschmissen...
    Solch einem widerwertigen Treiben seitens Canal+ sollte Brüssel n Riegel vorschieben und denen mal ne hohe 2-stellige Milliardenstrafe aufbrummen...
     
  6. canadian

    canadian Gold Member

    Registriert seit:
    30. August 2007
    Beiträge:
    1.212
    AW: Canalsat tauscht Smartcards

    Stimmt. Es wird wirklich Zeit, dass Brüssel mal handelt im Sinne von verbraucherfreundlich, wobei ich nciht dran glaube.
    Apple haben sie ja auch nicht alles durchgehen lassen und bei MS siehts nicht anders aus.
    Es kann nicht sein, dass man innerhlab der EU immer noch Grenzen aufbaut. Normalerweise müsste jeder der möchte direkt bei einem Pay-TV-Anbieter abonnieren dürfen; rechtvergabe hin oder her, das ist dann das Problem der Studios, die müssen sich auf unseren EU-Markt einstimmen.
     
  7. stevi2312

    stevi2312 Gold Member

    Registriert seit:
    5. März 2007
    Beiträge:
    1.129
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 (Sky V13 und CanalSat 018, TNTSAT und Numericable)
    AW: Canalsat tauscht Smartcards

    Tja, ich wohn zwar in Frankreich, daher bekomme ich dann ohne Probleme die neue Karte. Aber wenn die nur mit einem original-Receiver funktioniert, wird CanalSat abbestellt.

    Zumindest kann man über TNTSat dann über Astra die wichtigsten Programme weiter empfangen, und die Viaccess Card bleibt ja noch bis 2011 gültig und läuft im Alphacrypt.
     

Diese Seite empfehlen