1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

canalSat abonnieren

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von alico1, 27. Februar 2008.

  1. alico1

    alico1 Neuling

    Registriert seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Köln
    Anzeige
    hallo,
    bei welchen firmen oder zwischenhändler kann ich canalsat (frankreich) abonnieren? beim googeln kann ich nur auf satfocus. gibt es noch andere?
    danke im voraus.:(
     
  2. fernsehfan

    fernsehfan Board Ikone

    Registriert seit:
    8. Mai 2007
    Beiträge:
    4.410
    AW: canalSat abonnieren

    @ alico1

    Zuerst mal ist es das falsche Unterforum!!;)

    Und jetzt zu deiner Frage!! Es ist im Moment sehr schwer oder gar nicht möglich ein Canalsat Abo hier in Deutschland zu bekommen, da Canal + derzeit gezielt gegen die Händler vorgeht, die Abos im Ausland anbieten!!

    Die einzige Möglichkeit wäre derzeit, wenn du Freunde oder Verwandte in Frankreich hast, die in ihrem Namen ein Abo für dich abschließen und es dann nach Deutschland schicken!!

    Wenn es dir aber generell um französiches Fernsehen geht und es nicht unbedingt Canalsat sein muss, gibt es da noch TNT Sat!! Da bekommste für ein einmaliges Entgeld, alle wichtigen französichen Sender!!

    MFG
    fernsehfan
     
  3. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: canalSat abonnieren

    Man kanns jetzt auch maßlos übertreiben.

    Canalsat hat Jahre lang Prepaid Karten Blanko ausgestellt und über diverse Shops ungeprüft vertreiben lassen. Registriert waren alle Karten auf die Adresse des jeweiligen Shops.
    Daß die Shops diese Karten nicht nur in Frankreich absetzen war dabei von vorne herein klar und auch durchaus so beabsichtigt. Teilweise hat CSat das in Kundengesprächen sogar offen zugegeben.

    Aber nur weil CSat jetzt (auf Druck der Medienindustrie) nur noch eine begrenzte Anzahl dieser Blanko Karten pro Händler zulässt und ansonsten konkrete Adressdaten der Endkunden (mit französischer Adresse) sehen will, kann man meiner Meinung nach noch nicht gerade von einem "gezielten Vorgehen" gegen die Händler sprechen.
    Die Händler, die das wirklich betrifft, kann man fast schon an einer Hand abzählen.

    Es wird jetzt zugegebener Maßen für die Händler etwas umständlicher, Karten an Kunden im Ausland zu liefern... aber das treibt letztendlich nur den Preis für die Karte etwas in die Höhe.
    Solange CSAT in der Abovergabepraxis allerdings nicht gleich mit Digital+ gleichzieht (nur ein Abo pro Haushalt und ähnliche Schikanen), wirds schon nicht gleich in astronomische Bereiche klettern.

    Und bezüglich der normalen Free TV Programme reicht zur Zeit auch noch eine kleine Drehanlage und ein zusätzlicher Analogreceiver um fast alle TNT Sender FTA zu empfangen.
    Rein vom Handling her ist mir 80% FTA auch immer noch lieber als 100% auf einem einzigen Receiver entschlüsselbar...

    Gruß Indymal
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. März 2008

Diese Seite empfehlen