1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Canal + NL und Aston Modul

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von duddelbacke, 20. Mai 2005.

  1. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    Anzeige
    Soweit ich jetzt informiert bin,kann man ein Astonmodul für die Seca Karten von Canal+ Niederlande benutzen.
    Spielt es dabei eine Rolle welche Version man auf dem Modul hat??
    Oder läuft die Karte bei jeder Version auf dem Modul??
     
  2. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    15.045
    Ort:
    London
    AW: Canal + NL und Aston Modul

    Aston Version 1.05 oder 1.07 sollte es sein. Damit gibt's keine Probleme...
    Rate zu einem 1.05. Läuft genauso gut und ist billiger;)
     
  3. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    AW: Canal + NL und Aston Modul

    Vielen Dank für den Hinweis.
     
  4. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    AW: Canal + NL und Aston Modul

    Ich sehe gerade bei Lyngsat das die Kanäle die mich interessieren: TMF,RTL 4 und5,SBS 6,Veronica,Niederl. 1-3 auch in Irdeto 2 senden.
    Dabei habe ich festgestellt das Seca Module gegenüber Irdeto 2 Modulen einiges teurer sind.

    Ist es ohne probleme möglich eben auch statt Seca auch Irdeto 2 ,wenn ich die Karte habe,problemlos zu nutzen?

    Und kann man ein Alphacrypt Light mit neuer Software kostenpflichtig auf Irdeto 2 aufstocken und wenn ja ,was würde das in etwa kosten??
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Mai 2005
  5. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    15.045
    Ort:
    London
    AW: Canal + NL und Aston Modul

    Vorausgesetzt Du hast eine Irdeto2-Karte. Die werden aber nur für Alt-Kunden (die bislang Irdeto1-Karten hatten) ausgegeben. Für Neukunden gibt's nur SECA2-Karten. Sofern Du also kein Alt-Kunde bist erübrigt sich das und Dir bleibt nur die Option Aston.
     
  6. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    AW: Canal + NL und Aston Modul

    Gut zu wissen,vielen Dank.
     
  7. PowerVu

    PowerVu Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2001
    Beiträge:
    945
    Ort:
    Frankfurt
    AW: Canal + NL und Aston Modul

    Ob Aston 1.05 oder Aston 1.07 sollte zwar prinzipiell egal sein, ist es aber in Realität nicht immer. Die Canal+ NL Karte hat leider ein kleines Problem mit dem 1.05 in einigen Receivern. Vor ca. 1,5 Jahren habe ich mich dazu mal hier irgendwo im Forum ausgelassen. Das Problem ist, dass die Karte vom Modul nicht immer auf Anhieb erkannt wird. Ich sags mal so: Von 10 Versuchen, wenn Du die Karte reinsteckst, kannst Du froh sein, wenn die Karte evtl. 1x erkannt wird und es zur Entschlüsselung kommt. Dieses Theater kannst Du dann jedes Mal wiederholen, wenn Du entweder das Modul rausziehst oder wenn der Receiver im Standby war. Nur wenn Du ihn nie ausschaltest und das Modul immer drin lässt, kannst Du es umgehen. Ist aber halt schon schlecht in der Praxis......

    In meinem Humax und Nokia kann ich das 1.05 eigentlich nicht verwenden, da nehme ich das 1.07 und in der Dreambox läuft die Karte komischerweise gleich auf Anhieb im 1.05. Es ist also schwierig zu was zu raten, da beide Module ihre Vor- und Nachteile haben - am besten hat man beide für die individuellen Anwendungen.
     
  8. babis-gap

    babis-gap Senior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    301
    Ort:
    Garmisch
    Technisches Equipment:
    Manhattan 9900 analog+Positioner, Echostar 2110 Viaccess,
    Humax PVR 9700, Modulen Viaccess, Aston, Irdeto, Alphacrypt TC
    AW: Canal + NL und Aston Modul

    Hallo!
    Ich habe Seca 1.05 und funktioniert problemlos im Humax 9700 mit Canal Satellit Karte!
    Grüsse Babis
     
  9. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    15.045
    Ort:
    London
    AW: Canal + NL und Aston Modul

    Aston 1.05 - sowohl im Topfield 4000PVR als auch im PVR5000 keine Probleme.
     
  10. charlier

    charlier Gold Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.157
    Ort:
    Brüssel, Belgien
    Technisches Equipment:
    60 bis 240cm
    Dreamboxes
    AW: Canal + NL und Aston Modul

    Es gibt auch einen neuen Aston 1.07 Modul mit Twin Karte; praktisch wenn mann zwei Seca Karten hat.
     

Diese Seite empfehlen