1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

CAM1 wir zu warm mit 2 Modulen

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von BikerMan, 19. Juli 2001.

  1. BikerMan

    BikerMan Platin Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    2.234
    Ort:
    MUC
    Anzeige
    Hallo,
    Frage an alle Bastler und Schrauber, die Module meiner Box werden oft zu warm, seit ich permanet zwei im Einsatz habe.
    Ziehen des unbenutzten Moduls geht natürlich, aber ist für Frau&Kinder nicht die optimale Lösung. Hat jemand eine Idee wie man den Bereich der Module kühlen könnte? Leider ist die Platine mit den Modulen von oben eingebaut, daher bin ich recht ratlos vor dem Innenleben gesessen. Die Box steht optimal und hat Luft nach oben, aber das ist scheinbar nicht ausreichend. Ansonst bin ich mit der Box hoch zufrieden, insbesondere, wenn ich höchste Woche den DD-Verstärker anschließe. :p
     
  2. BikerMan

    BikerMan Platin Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    2.234
    Ort:
    MUC
    Ich kaufe ein "d" für die Überschrift und der letzte Satz soll heißen:
    "...wenn ich nächste Woche..."

    Gruß
    BikerMan
     
  3. Bios

    Bios Senior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    195
    Ort:
    *
    Also vom Computerbau kenne ich eigentlich nur den Lüftereinbau. Vielleicht kannste ja einen Lüfter oben draufsetzen um die Zirkulation etwas zu fördern. Würde zwar etwas abenteurlich aussehen, aber wenn du schon zwei Module gleichzeitig im Gebrauch hast laufen bei dir bestimmt auch andere Sachen ;-). Selber habe ich keine Probleme mit einem gleichzeitigen Gebrauch von einem Irdeto und Seca Modul, ohne Lüfter. Habe aber über den Receiver nichts und die Klappe immer offen.

    [ 20. Juli 2001: Beitrag editiert von: Bios ]
     
  4. BikerMan

    BikerMan Platin Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    2.234
    Ort:
    MUC
    Hallo Bios,
    selbige Ausstattung habe ich auch. Danke der spanischen Verwandschaft sind wir gut versorgt.
    Bei normaler Zimmertemperatur keine Probleme mit den zwei Modulen, aber als wir vorletzte Woche die 28° hatten war es übel.
    Und nachdem der Inhalt der Modulschächte mehr kostet als die ganze Box macht man sich halt seine Gedanken. Aber bei dem Wetter in der BRD habe ich dieses Problem nicht oft. Die Klappe läßt sich übrigens leicht ganz aushängen. Für heiße Sommertage werde ich wohl eine Papstlüfter oben draufpacken, sieht zwar bescheiden aus, aber bevor was durchbrennt....

    Andere Frage, mit dem neusten Patch (1.5-129) sollen doch die Textinfos (kurz/lang) bei Cinedomfilmen angezeigt werden. Bei mir sehe ich da nix, ist zwar eher eine akademische Frage, da ich ja wissen sollte was ich wann bestellt habe, aber ich wundere mich, daß es bei mir nicht angezeigt wird.

    Gruß
    BikerMan
     
  5. Lostech

    Lostech Senior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Vault 13
    Für die Textinfos bei den Cinedom Programmen brauchst du spezielle Settings bei denen die Cinedo Info Programme mit drin sind. Wenn du auf diesen Programmen die gelbe Taste drückst bekommst du auch die extended EPG Info.
    Die entsprechenden Settings findest du bei mir auf der Hompage:
    http://lostech.cjb.net

    Bei Norbert: http://www.gieseler.de

    und die sind mittlerweile auch bei den aktuellen Technisat Settings mit drin: http://www.technisat.de/deu/service/software/index.asp#7

    [ 20. Juli 2001: Beitrag editiert von: Lostech ]
     
  6. BikerMan

    BikerMan Platin Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    2.234
    Ort:
    MUC
    Thanx Lostech,
    jetzt habe ich geschnallt wie das geht, die Info-Kanäle waren natürlich schon in der Senderliste. Jetzt weiß ich auch was für einen Sinn die haben. :eek:

    Ansonst bei der Gelegenheit ein großes Lob für die Progi TechniUpdate und TechniEdit, beide sehr komfortabel und schnell. 1*** ;-))

    Ist schon echt peinlich wenn ein ganzes Softwareupdate für die Cam1 (mit ab- und anstecken !!) wesentlich schneller geht als der "normale" Bootvorgang ( !!! ) einer allseits bekannten Box.

    Ansonsten werde ich noch ein bißchen weitertüfteln, wie ich (elegant) die Module kühle wenn es zufällig mal wieder Sommer wird im good old Allemange.

    Gruß
    BikerMan
     

Diese Seite empfehlen