1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

call&surf von t-com (dsl6000),z.zt nur dsl 2000 möglich.gibts einen trick für 6000?

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von extr2, 20. Februar 2007.

  1. extr2

    extr2 Gold Member

    Registriert seit:
    5. Juni 2002
    Beiträge:
    1.539
    Technisches Equipment:
    VDSL 100 + Entertain+Big TV HD / Samsung UHD TV 55Zoll /SAT-Drehanalage/SKY-SAT/VU+Duo2/Azbox Premium+4:2:2 / HD+/MTV Unlimited
    Anzeige
    hab call&surf von t-com (dsl6000). an meinem standort ist nur dsl 2000 z.zt möglich!
    2 strassen weiter und umgebung gibts überall dsl 6000.
    meine anfrage bei t-com ob dsl 6000 demnächst auch für mich möglich wär brachte nur folgende antwort per mail:

    Unsere Prüfung hat ergeben, dass Sie mit Ihrem bestehenden DSL 2000 Anschluss bereits die derzeit schnellstmögliche Variante nutzen. Ob für Ihren Anschluss in Kürze eine höhere Bandbreite verfügbar ist, können wir im Moment leider nicht absehen. Wir bedauern sehr, Ihnen keine angenehmere Auskunft geben zu können. Um tagesaktuell über die lieferbaren DSL Geschwindigkeiten an Ihrem Anschluss informiert zu sein, empfehlen wir Ihnen unsere DSL Verfügbarkeitsprüfung. Diese finden Sie auf der Homepage von T-Com

    kennt ihr eine lösung oder möglichkeit wie man die t-com dazu bewegen kann einen auf dsl 6000 umzustellen?
    vielleicht könnt ihr eure erfahren ja mal posten!
    oder hat jemand das gleiche problem wie ich!?
    mfg
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Februar 2007
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.835
    Ort:
    Ostzone
    AW: call&surf von t-com (dsl6000),z.zt nur dsl 2000 möglich.gibts einen trick für 600

    Frage ist, ob es DSL6000 in der Umgebung in der Theorie oder Praxis gibt. Der DSL Check ist nicht immer 100% zuverlässig.

    Du kannst ausser umziehen nichts machen. Du hängst wahrscheinlich an einem anderen Verteiler und daher zieht eben der Vergleich mit den 2 Straßen weiter nicht, wenn die an einem anderen Verteiler hängen.
     
  3. powerplay

    powerplay Gold Member

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    1.497
    AW: call&surf von t-com (dsl6000),z.zt nur dsl 2000 möglich.gibts einen trick für 600

    Kommt immer drauf an, wie weit du vom Verteilerpunkt entfernt bist, je länger die Kupferleitung, desto geringer die Geschwindigkeit. Ist leider so momentan.
     
  4. doku

    doku Guest

    AW: call&surf von t-com (dsl6000),z.zt nur dsl 2000 möglich.gibts einen trick für 600

    Falls Du kein Vitamin B hast, ist da absolut nichts zu machen!
     
  5. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Deutschland
    AW: call&surf von t-com (dsl6000),z.zt nur dsl 2000 möglich.gibts einen trick für 600

    @ extr2: Weißt Du zufällig Deine Dämpfungswerte? Zeigen einige Modems (wie ist die Mehrzahl von Modem?) an...
     
  6. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: call&surf von t-com (dsl6000),z.zt nur dsl 2000 möglich.gibts einen trick für 600

    Modems, genauer gesagt deren Software, zeigen die Dampfungswerte nicht exakt an.

    Abgesehen davon, sind die Werte in der T-Com Datenbank heilig und unantastbar.

    Die einzige Chance auf schnelleres DSL, besteht darin, zu einem anderen Anbieter zu wechseln. Diese haben meist andere Dämpfungsgrenzen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Februar 2007
  7. siegi

    siegi Gold Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.973
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX49 CXN 758
    Panasonic DMR-BST 950
    MacroSystem DVC 3000 mit DVB-T,+S
    DAB+ Pure mini
    AW: call&surf von t-com (dsl6000),z.zt nur dsl 2000 möglich.gibts einen trick für 600

    Habe auch Schwierigkeiten mit der Umstellung auf DSL 6000. Hatte vorher 2000. Jetzt nach Umstellung nur 3000. Hat die T-com gemessen. Lange mit verschiedenen Stellen telefoniert! 6000 ist bei mir nicht frei. Verstehe ich nicht. Dann entdeckte eine Tussi dann, das gerade 6000 bei mir frei wurde. Stellt am Freitag um. Wieso verkaufen die sowas, wenn es nicht geht? Ist es nicht Betrug? Wenn ich ein Pfund Mehl kaufe, ist nur 1/2 Pfund drinn. Ja... die Maschine schafft nur 1/2 Pfund ? Bezahle aber für 1 Pfund. Auch geht mein Internet seit Monaten langsam, manchmal wie beim analogem Modem. Vor einiger Zeit durchgemessen. War dann von der T-com was nicht i.O. Ging dann wieder normal. Jetzt nach Umstellung auf angeblich 6000 (3000) immer noch sehr langsam. Ich warte mal bis Freitag, da wollen die ja 6000 freischalten. Kann es sein, das die mit Ihrer Technik selbst nicht mehr klar kommen? :mad:Wohne in HH.
    Gruß
    Siegi
     
  8. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.835
    Ort:
    Ostzone
    AW: call&surf von t-com (dsl6000),z.zt nur dsl 2000 möglich.gibts einen trick für 600

    "6000 wird frei" klingt nach Aushilfs-Hotliner. Entweder gibt die Leitung das her oder nicht. Es gibt keine Warteschleife auf DSL6000 Bandbreite. Die Telekom schaltet auf die Leitungen nur so viele Leute auf, wie maximal geht. Nicht so wie ARCOR, die auch mehr draufpacken und dann ihre 6000er Kunden auf 2000 runterstufen :winken:, weil sich zu viele gegenseitig die Bandbreite klauen.

    Ergo....wenn DSL6000 technisch möglich wäre, hätte die Telekom Dir DSL6000 geschaltet. So bekommst Du das Rückfallprodukt DSL3000. Das gab es schon immer und hat schon immer so viel wie DSL6000 gekostet. Wenn Dir das zu teuer ist, musst Du wieder ein Downgrade auf DSL2000 machen. Kostet aber 50 Euro Bereitstellungsgebühr.

    Würde mich wundern, wenn bei Dir am Freitag dann DSL6000 am Start ist. Kann aber auch sein, dass es ein Datenbankfehler war und Du die Voraussetzungen für DSL6000 erfüllst.
     
  9. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: call&surf von t-com (dsl6000),z.zt nur dsl 2000 möglich.gibts einen trick für 600

    Kleine Anekdote am Rande: Ich hab mir das auch bestellt und es sollte am 13.2. geschaltet werden. Als ich am 13. abends nach Hause kam, war davon noch nichts zu sehen. Also hab ich dann mal so gegen 20 Uhr bei der Hotline angerufen. Dort bekam ich die Auskunft, dass das bis 23.59 Uhr passieren könnte.

    Aha.

    Am nächsten Morgen hab ich dann das Protokoll meiner FritzBox angesehen. Die Umschaltung der Bandbreite erfolgte um 0.40 Uhr am 14.2. Sollte ich mich da jetzt beschweren? ;)

    Gag
     
  10. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.792
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    AW: call&surf von t-com (dsl6000),z.zt nur dsl 2000 möglich.gibts einen trick für 600

    Nein es ist kein Betrug. Wenn man sich mal die Mühe geben würde die AGBs und das Kleingedruckte zu lesen, würde man das auch schnell erkennen. Es heißt klar und deutlich: "Bis zu 6 Mbit". Das garantiert keines Falls DSL6000. Genauso verhält es sich auch mit den anderen Geschwindigkeitsangaben.

    Es heißt immer: "bis zu xxx Mbit". Eine Garantie wird es - egal welcher Anbieter - niemals geben.

    Der Vergleich mit dem Mehl hinkt, da es im Handel ganz andere Verordnungen gibt.
     

Diese Seite empfehlen