1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

CableStar hd 2 dvb-c Bild ruckelt

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von dergrille, 9. Juli 2008.

  1. dergrille

    dergrille Neuling

    Registriert seit:
    9. Juli 2008
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,

    ich hab ein Problem mit meiner neuen CableStar hd 2 von Technisat.
    Von Anfang an ruckelt das Bild. Diverse Versuche mit anderen und besseren TV-Kabeln brachten nichts. Der Empfang müsste auch in Ordnung sein, da ich mitten in Berlin wohne. Könnte höchstens sein das die Leitungen im Altbau schon etwas in die Jahre gekommen sind. Kann man irgendwo im DvbViewer sehen wie gut die Empfangsqualität ist?
    Der Ursprungsverdacht fiel auf die Codecs. Die Deinstallation dieser brachte auch leichte Erfolge aber nichts brauchbares. Das komische ist das das Bild für ca 10 Sekunden flüssig und super läuft und dann kurz ruckelt und der Ton quitscht. Dann läuft es wieder 10-15 Sekunden usw... Es ist zum Verzweifeln.
    Der Herr an der Technisat Hotline meinte das die Karte einen Defekt haben könnte. Was meint ihr dazu?
    Vielen Dank für die Hilfe!
     
  2. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.792
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    AW: CableStar hd 2 dvb-c Bild ruckelt

    So wie ich gelesen habe, soll die Software auch heute nicht das Gelbe vom Ei sein. Daher nutze ich schon eine Zeit lang ProgDVB. Das läuft mit der Karte einwandfrei.
     
  3. EWL

    EWL Silber Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2006
    Beiträge:
    519
    Ort:
    Berlin
    AW: CableStar hd 2 dvb-c Bild ruckelt

    Man sollte die 'abgemagerte' Version TE des DVBViewers für TechniSat (TechniSat Edition) nicht mit den exzellenten Voll-Versionen PRO/GE verwechseln, die für 15 € erreichbar sind.
     
  4. HansImGlück38

    HansImGlück38 Neuling

    Registriert seit:
    9. Juli 2008
    Beiträge:
    8
    AW: CableStar hd 2 dvb-c Bild ruckelt

    Hallo DVB-C Genossen,

    mein erstes Posting hier!!!

    ich habe dieselbe Karte und das gleiche Problem mit der DVB-Viewer Vollversion. Bin garnicht begeistert.
    Am Signal selbst sollte es nicht liegen, weil ich auch noch eine betagte Hauppauge DVB-C Nexus habe und die läuft problemlos...

    Der Rechner selbst ist auch gerade aufgerüstet (Quadcore-4GB RAM etc). Daran kann es eigentlich auch nicht liegen.

    Bis demnächst,
    Stefan
     
  5. aseidel

    aseidel Institution Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.013
    Ort:
    Weimar, Thüringen
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR400, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: CableStar hd 2 dvb-c Bild ruckelt

    Ich habe die Karte auch, weil meine Hauppauge WinTV Nexus-C nicht mit Vista läuft. Probleme habe ich nicht, auch wenn ich die Vollversion des DVB-Viewer nutze.
     
  6. jrevilo

    jrevilo Neuling

    Registriert seit:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    2
    AW: CableStar hd 2 dvb-c Bild ruckelt

    Ich habe auch die CableStar 2 hd 2. Das Ruckel trat auch bei mir auf.
    Die Gründe dafür waren:

    1. zu wenig speicher (ab 2 GB lief Sie flüssig, jedoch HD ruckelte noch)
    ddr2 ram 533 ist für hd zu langsam habe jetzt 4 Gb ddr2 800 drin.
    2. langsammer Proz. mit Athlon Dual 3 GHz drin geht auch hd.
    3. Ich habe eine zusätzliche Soundkarte (soundblaster
    Live!) im PCI Slot drin. Ich stellt fest, wenn ich den Sound über USB ausgebe (USB Kopfhöhrer) läuft die Karte flüssig, wenn ich den Sound über die Karte ausgebe habe ich wieder ein Ruckel/Aussetzer drin. Eigenartig ist, dass der ältere Treiber von der CD bessere Ergebnisse brachte als der neue Treiber von der Technisat Hompage. Bei USB-Ausgabe des Sounds wahren beide Treiber gut.
    Jetzt müsste ich nur noch wissen wie ich die Karte dazu bringe nicht mehr zu ruckeln, wenn ich über die Sounkarte höhren möchte. PCI Bus zu lansam? Kann man den im Bios schneller machen?

    Ich haben Vista 64 bit am laufen.
     
  7. aseidel

    aseidel Institution Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.013
    Ort:
    Weimar, Thüringen
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR400, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: CableStar hd 2 dvb-c Bild ruckelt

    HD konnte ich leider nicht testen, da bei uns nur Premiere HD im Kabel ist, und ich kein Abo abschließen möchte. Ich hoffe, dass man für das Vista Media Center endlich einen Treiber herausbringt.
     
  8. pisa999

    pisa999 Neuling

    Registriert seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    1
    AW: CableStar hd 2 dvb-c Bild ruckelt

    Hallo,
    hatte das Problem mit dem wackeligen Bild bei DVBViewer Pro ebenfalls.
    Meine Lösung:
    Einstellungen=>Optionen=>DirectX
    Video Renderer: VMR9 Video Mixing Renderer
    sowie Haken bei:
    Audioformat automatisch erkennen
    Videoformat automatisch erkennen
    VMR Fix (manche NVIDIA und ATI)

    Nun ist das Bilder-Wackeln weg.
    Ich hoffe es funktioniert bei euch auch.
    Für ein kurzes feedback wäre ich dankbar.
     
  9. aseidel

    aseidel Institution Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.013
    Ort:
    Weimar, Thüringen
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR400, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: CableStar hd 2 dvb-c Bild ruckelt

    Ich würde auch die DVBViewer-Vollversion zum HDschauen empfehlen. Ich habe die aktuelle Beta drauf und folgende Einstellung:

    Video:
    MPEG2 Video Decoder: Microsoft MPEG-2 Video Decoder
    H.264 Video Decoder: MainConcept AVC/H.264 Video Decoder
    Video Renderer: EVR Vista Enhanced Video Renderer (experimental)

    Audio:
    MPEG Audio Decoder: AC3 Filter
    MP3 Audio Decoder: System Default
    AC3 Audio Decoder: AC3 Filter
    AAC Audio Decoder: System Default
    Audio Renderer: Default Direct Sound Device

    Haken bei:
    Audioformat automatisch erkennen
    Videoformat automatisch erkennen

    Hier läuft alles ruckelfrei. Diese Einstellungen sind in Version 3.9.4.61. Mit dem Programm bin ich zufrieden.
     
  10. dergrille

    dergrille Neuling

    Registriert seit:
    9. Juli 2008
    Beiträge:
    2
    AW: CableStar hd 2 dvb-c Bild ruckelt

    Vielen Dank für eure Tips, aber leider hat es nicht geholfen.
    Kann es vllt am Empfang liegen? Kann man die Qualität des Siganls irgendwo überprüfen im DVBViewer?
     

Diese Seite empfehlen