1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bundeswehr TV

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Johanna, 18. Januar 2005.

  1. Johanna

    Johanna Guest

    Anzeige
    Gibt es eine Möglichkeit das BwTv zu hause (zivil) zu empfangen?
    Habe schon gelesen, dass es kodiert sei (PowerVu). Was brauche ich um es zu entschlüsseln?!
     
  2. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.990
    Ort:
    auf dem Pluto
    AW: Bundeswehr TV

    nein, geht nicht. Werde Soldat, dann kannst du es in den Kasernen gucken...da kommen eh nur Militärnachrichten, was willst du also damit? :)
     
  3. Johanna

    Johanna Guest

    AW: Bundeswehr TV

    Mein Mann geht in Einsatz nach Indonesien, da möchte ich gut informiert sein, nicht nur über die dt. Nachrichten-Programme. Die sind nicht besonders aktuell und auch nicht immer zuverlässig.

    Aber irgendwie muss es gehen. Nicht ist unmöglich :)
     
  4. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.990
    Ort:
    auf dem Pluto
    AW: Bundeswehr TV

    Dann hol dir die BW-Internen Zeitungen...da steht viel interessanteres drinne ;)
     
  5. kungfu

    kungfu Guest

    AW: Bundeswehr TV

    Hallo,

    ein paar Berichte kannst Du via Internet bekommen:
    bundeswehr.de/aktuelles/050111_multimedia.php
    Aber Du glaubst doch nicht etwa, dass die Berichte dort neutral sind. Schliesslich müssen zu negative Nachrichten von den Soldaten ferngehalten werden, sonst verlieren die die Lust (es gibt da spezielle Einheiten aus dem Umfeld der psychologischen Kriegsführung, die bei der Gestaltung des Programms mithelfen).
    Für neutrale Berichterstattung gibt es genug "freie" Nachrichtensender.
     
  6. Johanna

    Johanna Guest

    AW: Bundeswehr TV

    Nun ja, was man den glauben sollte oder nicht, lassen wir mal. Und ich möchte hier nicht über die Nachrichtensender erörtern. Egal welche Sendung Du sieht, Du bekommst nur das zu sehen, was DIE für Richtig halten. Je mehr Bilder man aber sieht auf unterschiedlichen Sender, desto besser kann man die Lage beurteilen. Ich schaue gerne englische, deutsche oder französische News und die Medien der jeweiligen Länder erzählen Dir zum gleichen Thema unterschiedliche Storys. Die einen sind sogar total überholt. Aber das war auch nicht meine Frage in diesem Forum.

    Die Strams habe ich schon gesehen, sind halt nicht viele.

    Vielen Dank
     
  7. digiskysurfer

    digiskysurfer Gold Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2003
    Beiträge:
    1.868
    Ort:
    Hessen
  8. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.990
    Ort:
    auf dem Pluto
    AW: Bundeswehr TV

    Ein Urteil kannst dud ir eh erst bilden, wenn du mal da warst. Das Fernsehen brumt dir eh immer eine Meinung auf, das machen die auch im Ausland.
     
  9. DF1

    DF1 Silber Member

    Registriert seit:
    3. November 2001
    Beiträge:
    603
    Ort:
    Niedersachsen
    Technisches Equipment:
    Schneider 70 cm 4:3 - TV (BJ 1992);
    d-box1 (3MB), BN1.3;
    Dreambox DM7000-S;
    Kathrein C90, Multifeed:19,2° & 13° Ost;
    Kathrein Multischalter EXR904
    AW: Bundeswehr TV

    Hallo!

    "BwTV" gibt es nicht für Zivilisten. Höchstens könnte Dein Mann einen Dekoder besorgen, wenn sie denn auch ausgegeben werden. Und bei "PowerVU" ist da mit "speziellen technischen Hilfsmitteln", wie bei einigen anderen Verschlüsselungsverfahren nichts zu machen.
     
  10. serdar22

    serdar22 Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2004
    Beiträge:
    1.918
    Ort:
    Großstadt nr.4
    Technisches Equipment:
    E2 Box!
    all non Linux Boxen sind größte schrott!
    AW: Bundeswehr TV

    Sehr geehrter Herr Serdar,

    haben Sie vielen Dank für Ihre freundliche Anfrage, die ich Ihnen gerne
    beantworte.

    BWTV ist ein "firmeninternes Medium" und dient ausschließlich der internen
    Informationsvermittlung. Ein Bundeswehrfernsehen zur Information für die
    Öffentlichkeit ist derzeit nicht vorgesehen. Ich darf diesbezüglich auf die
    Möglichkeiten sich im Internet auf der Seite www.bundeswehr.de zu
    informieren verweisen.

    In der Hoffnung hinreichend geantwortet zu haben, stehe ich für weitere
    Fragen gerne zur Verfügung und verbleibe,

    Mit freundlichen Grüßen
    Im Auftrag

    Michael Ruess
    Oberstleutnant, Dipl.Päd


    Streitkräfteamt InfoService Bürgeranfragen
    Bearbeiter: OTL Ruess
    Rochusstraße 32
    53 107 Bonn
    Fon: 0228/52 03-200 // Fax: 0228/52 03-281

    was die im Ostern so zeigen http://www.bundeswehr.de/C1256EF4002AED30/CurrentBaseLink/W268CH42005INFODE
     

Diese Seite empfehlen