1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bundeswehr plant weiteren Satelliten

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 2. Oktober 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.375
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Kourou/Oberpfaffenhofen - Mit einem zweiten Satelliten, der Mitte nächsten Jahres ins All geschossen werden soll, will sich die Bundeswehr von kommerziellen Anbietern unabhängig machen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. besserwisser

    besserwisser Platin Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    2.328
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Galaxis Easy World Kabel
    Galaxis Easy World Sat
    Humax BTCI 5900c
    Humax PR-HD 1000c
    Nokia D-Box1 Kabel
    Nokia D-Box1 SAT
    Sagem D-Box2 Kabel
    Sagem D-Box2 SAT
    Technotrend S1401
    Sagemcom RCI 88
    AW: Bundeswehr plant weiteren Satelliten

    Die ehemalige Intersputnik-Bodenstelle Neu Golm
    in der Nähe von Storkow ist bestimmt auch noch zu haben.

    http://maps.google.de/maps?f=q&sour...2.314395,14.086511&spn=0.002938,0.006856&z=17

    http://de.wikipedia.org/wiki/Erdfunkstelle_Neu_Golm

    http://www.luftwaffe.de/portal/a/luftwaffe/kcxml/04_Sj9SPykssy0xPLMnMz0vM0Y_QjzKLNzKId_c1BMlB2F7O-pFw0aCUVH1fj_zcVH1v_QD9gtyIckdHRUUALZAZ7Q!!/delta/base64xml/L2dJQSEvUUt3QS80SVVFLzZfMjBfR00x?yw_contentURL=%2F01DB060000000001%2FW27J6ABA391INFODE%2Fcontent.jsp

    http://forum.airpower.at/viewtopic.php?t=4098&highlight=&sid=79c7a336673605dccb102052e7bc696d

    http://www.50-jahre-bundeswehr-im-landkreis-starnberg.de/fernmelde.php

    :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Oktober 2009
  3. _MR_

    _MR_ Silber Member

    Registriert seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    LCD-TV: Philips 52 PFL 9632,
    AV-Receiver: Yamaha RX-V 2065,
    BD-Player: Panasonic DMP-BD55,
    Sat-Receiver: Dream Multimedia DM 7000,
    DVD-Allesfresser: Philips DVP 5992,
    AW: Bundeswehr plant weiteren Satelliten

    Wozu brauchen die überhaupt Satelliten? Reicht denen kein Sandkasten für ihre Kriegsspiele?
     
  4. Ijon Tichy

    Ijon Tichy Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Bundeswehr plant weiteren Satelliten

    Als sie noch Krieg SPIELTEN, reichte der Sandkasten.
    Jetzt, wo sie Krieg FÜHREN, weit weg von Deutschland, werden die Satelliten gebraucht.
     
  5. arenamusik

    arenamusik Gold Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Bundeswehr plant weiteren Satelliten

    Mit der Satelliten Steuerung lassen sich viel effizienter Menschen töten!
    Dürfte als Grund drastisch genug sein.
    Natürlich nur um unsere Freiheit zu verteidigen!:eek:
     
  6. BarbarenDave

    BarbarenDave Board Ikone

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.651
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Bundeswehr plant weiteren Satelliten

    Irgendwie müssen wir uns doch vor den Terroristen schützen.
    Und wenn Online- Telefonüberwachung nicht mehr helfen, dann müssen eben andere Saiten aufgezogen werden!
     

Diese Seite empfehlen