1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bundestagspräsident rügt ARD: "Rote Rosen" statt Neonazi-Terror

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 23. November 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.278
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) hat ARD und ZDF für ihr Unterhaltungsprogramm während der Bundestagsdebatte über neonazistischen Terror kritisiert. "Bei ARD und ZDF findet Business as Usual statt", sagte er am Dienstag in Berlin.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. mmore

    mmore Senior Member

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Bundestagspräsident rügt ARD: "Rote Rosen" statt Neonazi-Terror

    Dafür gibt es eben den Sender "Phönix", also was will der gute Mann?
     
  3. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.336
    Zustimmungen:
    2.608
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Bundestagspräsident rügt ARD: "Rote Rosen" statt Neonazi-Terror

    Seit wann ist denn der Bundestagspräsident für die Programmgestaltung zuständig? Hat der nichts wichtigeres zu tun? Möchte er vielleicht ein Propagandaministerium, welches jederzeit alle Programme unterbrechen und übernehmen kann? Wo ist denn sein Problem, wenn die Debatte auf Phönix übertragen wird, ich dachte für solche Sachen wäre der Sender da? :rolleyes:
     
  4. Spece

    Spece Gold Member

    Registriert seit:
    24. April 2009
    Beiträge:
    1.867
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Bundestagspräsident rügt ARD: "Rote Rosen" statt Neonazi-Terror

    Wo Lammert recht hat hat er einfach recht - auf Sendern wie Phönix gehen Bundestagsdebatten vielfach unter und das nicht nur bei älteren Menschen !
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. November 2011
  5. mmore

    mmore Senior Member

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Bundestagspräsident rügt ARD: "Rote Rosen" statt Neonazi-Terror

    Spielt keine Rolle, diesen Sender gibt es mittlerweile 14 Jahre und dafür wurde dieser Sender nunmal geschaffen und wird ebenso mit der GEZ-Gebühr gerechtfertigt. Und...Lammert hat nicht recht!
     
  6. Eisenbahnfan

    Eisenbahnfan Board Ikone

    Registriert seit:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    3.357
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Comag PVR/2 100CI HD
    Metz Axio pro 37 FHDTV 100 CT Z
    AW: Bundestagspräsident rügt ARD: "Rote Rosen" statt Neonazi-Terror

    Was aber nur "Schuld" der Leute ist. Praktisch jeder in Deutschland kann Phoenix empfangen, man muß ihn nur einschalten. Auch in den Programmzeitschriften wird Phoenix wohl abgedruckt werden. Aber egal: Auch in ARD und ZDF wird die Einschaltquote der Bundestagsdebatten wohl eher bescheiden sein.
     
  7. beleboe

    beleboe Silber Member

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Humax HD Fox, Smart MX 04 CI, 80 cm Schüssel mit Octo-LNB.
    AW: Bundestagspräsident rügt ARD: "Rote Rosen" statt Neonazi-Terror

    Was erwartest du von unseren Politikern? Du glaubst doch wohl nicht dass sie etwas gescheites zustande bringen.
     
  8. deekey777

    deekey777 Platin Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    2.773
    Zustimmungen:
    104
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Bundestagspräsident rügt ARD: "Rote Rosen" statt Neonazi-Terror

    Macht er das nicht ständig?
     
  9. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    13.042
    Zustimmungen:
    1.819
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Bundestagspräsident rügt ARD: "Rote Rosen" statt Neonazi-Terror

    Vollkommen richtig. Und überhaupt, es scheint für den Lammert wieder wichtig gewesen zu sein, sich mit irgendwelchen daher geredeten "Kauderwelch" versuchen sich zu profilieren. Mehr steckt da nicht hinter. Also einer von der Sorte: "Politikergeschwätz".
     
  10. Eisenbahnfan

    Eisenbahnfan Board Ikone

    Registriert seit:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    3.357
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Comag PVR/2 100CI HD
    Metz Axio pro 37 FHDTV 100 CT Z
    AW: Bundestagspräsident rügt ARD: "Rote Rosen" statt Neonazi-Terror

    So sehe ich das auch.
     

Diese Seite empfehlen