1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bundestag-Live: 4 Öff. zeigen es gleichzeitig

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von minzim, 1. Juli 2005.

  1. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    Anzeige
    Muss das sein? ARD, ZDF, EinsExtra, Phoenix, (DW-TV)

    Auch n-tv, N24, Bloomberg TV zeigen Bundestag.

    Insgesamt 8 Sender. Irgendwie ein bisschen zu viel.

    Welches Sender habt Ihr gerade eingeschaltet? Ich habe ZDF eingeschaltet. ZDF zeigt im Vergleich zum anderen das beste Bildqualität. Außerdem sind dort auch keine Laufschriften zu sehen, die mich nerven.
     
  2. hendrik1972

    hendrik1972 Guest

    AW: Bundestag-Live: 4 Öff. zeigen es gleichzeitig

    ich frag mich auch immer wieder,warum nicht ein ör ausreicht,um sowas zu übertragen...
    finds einfach nur blöd,wenn man sowas macht...
     
  3. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: Bundestag-Live: 4 Öff. zeigen es gleichzeitig

    Außerdem kann man ARD/ZDF über Satellit, Kabel und Antenne empfangen.

    Praktisch vollversorgt. Dann zeigt ARD/ZDF die Übertragung auch noch gleichzeitig.

    Irgendwie unverständlich.
     
  4. Brainstorm128

    Brainstorm128 Junior Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Schnaittach
    Technisches Equipment:
    Galaxis - 60cm Spiegel
    Twin LNB- Globo Gold edition
    SEG Receiver - DSR 5012
    Kathrein Analog Receiver
    AW: Bundestag-Live: 4 Öff. zeigen es gleichzeitig

    ARD, und ZDF muß nicht. Da reicht einer.
    EinsExtra und Phoenix sind beides Nachrichten-Spartenkanäle, und das ist nunmal die Nachrichtenmeldung des Tages, also OK.

    N-tv, N24 ist OK. Beides Nachrichtensender. Im Gegenteil, hätte da einer was anderes gebracht, wäre der in meinen Augen durchgefallen.

    Bloomberg ist vorallem ein Wirtschaftssender. Daher eher unsinnig, das da zu bringen. Da hätte man besser Wirtschaftsnachrichten bringen sollen, dafür ist der Sender da. Höchstens ein paar Ausführungen über die zu erwartenden Wirtschaftlichen aspekte der möglichen Neuwahl wären da sinnvoll gewesen.

    Ich hab N24 im Hauptbild, mit Einblendung eines wechselnden Zweitsenders, um immer durchzuschalten ob noch was interresantes woanders kommt. :)
     
  5. fritzpower

    fritzpower Junior Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2005
    Beiträge:
    33
    AW: Bundestag-Live: 4 Öff. zeigen es gleichzeitig

    man kann auch über die reissäcke in china oder über die fahrräder in chicago ein thema eröffnen...die arbeitende bevölkerung hat keine zeit sich über sowas den kopf zu zerbrechen...
     
  6. re_cgn

    re_cgn Platin Member

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    2.098
    AW: Bundestag-Live: 4 Öff. zeigen es gleichzeitig

    Natürlich!!! Das werden dir gleich schon einige ÖR-Fanatiker wieder erklären warum man am besten das ganze noch auf jedem Dritten auch übertragen hätte.
     
  7. baer

    baer Talk-König

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.555
    Ort:
    West-Niedersachsen
    AW: Bundestag-Live: 4 Öff. zeigen es gleichzeitig

    @fritzpower,
    bloß weil du normale Tagesschicht hast heißt das nicht das jeder andere Arbietslos ist.
    Neben den Arbeitslosen schauen bestimmt auch Schichtarbeiter, Arbeiter im Urlaub oder Krankgeschriebene Arbeiter zu.
    Es ist deine Sache das es dir absolut egal ist was mit deinen Gebühren passiert, kannst gerne meine mitbezahlen, aber ich finde es eine absolute Frechheit das es beide ÖR Sender zeigen.
    Bin am überlegen ob ich der ARD nicht mal schreibe was ich von solchen Doppelübertragungen halte (immerhin lief/läuft es auch auf EinsPlus)
     
  8. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    25.571
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Bundestag-Live: 4 Öff. zeigen es gleichzeitig

    Kann mir jemand einen einzigen vernünftigen Grund nennen, warum das Ganze nicht bei ARD und ZDF hätte laufen sollen? Glaubt ihr im Ernst, dass das irgendwelche hohen Kosten verursacht hat? Die Hauptstadtredaktionen beider Sender hatten sowieso die verdammte Pflicht, im Bundestag vor Ort zu sein. Warum sollen sie dann nicht genauso wie n-tv, N24 und Bloomberg das Recht haben, live zu übertragen?

    Übrigens haben sogar CNN und BBC World live übertragen - das nur als Indiz dafür, wie wichtig diese Bundestagssitzung war. Es gibt nun mal Ereignisse, bei denen beide öffentlich-rechtlichen Anstalten vor Ort sein müssen, um ihren Informationsauftrag zu erfüllen. Eine Bundestagssitzung, in der der Bundeskanzler die Vertrauensfrage stellt, gehört definitiv dazu. Irgendwelche Königshochzeiten oder Fürstenbeerdigungen gehören für mich definitiv nicht dazu.
     
  9. Brainstorm128

    Brainstorm128 Junior Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Schnaittach
    Technisches Equipment:
    Galaxis - 60cm Spiegel
    Twin LNB- Globo Gold edition
    SEG Receiver - DSR 5012
    Kathrein Analog Receiver
    AW: Bundestag-Live: 4 Öff. zeigen es gleichzeitig

    Sonderlich viele Kosten hat das sicher nicht verursacht. Aber gerade das ist der Grund. Ich bezahle (anteilig) rund um die Uhr Gebühren, also will ich auch etwas haben für mein Geld. Natürlich keine Verschwendung, aber wenn etwas kostspielige Sendungen kommen, die dann auch dem Preis entsprechend hohe Qualität haben, bin ich eher bereit dafür zu Zahlen, als wenn Geld kassiert wird, aber dafür nix rüber kommt.

    Wo steht das?

    Weil es Sinnlos ist, wenn es beide übertragen. Es gibt Haushalte, die kein N-TV, N24 oder Phoenix bekommen. Hatte ich bis vor 2 Monaten auch nicht. Aber es gibt keinen Haushalt in Deutschland der NUR ARD oder NUR ZDF bekommt. Daher ist der Informationspflicht genüge getan, wenn es nur einer überträgt.

    Aber der Informationsauftrag ist eben auch erfüllt wenn das nur ein Sender überträgt.Anschauen kann man sowiso nur einen, also ist man durch die Doppelte Übertragung keinesfalls besser informiert.

    Daher übertragung in EINEM ÖR Hauptsender (ARD, oder ZDF) Ja, sogar unbedingt, aber welchen Sinn macht es, das doppelt zu bringen? Keinen!

    Also hätte man denen, die das nicht inerresiert, auf dem anderen Kanal ein alternatives Programm anbieten können. Sonst kann man sich nämlich den zweiten Kanal sparen, und sogesehen hat das sehrwohl unnötige Kosten verursacht, nämlich die, daß man einen zusätzlichen Fernsehsender bezahlen musste, der aber nur das gleiche Sendet, wie der erste.

    EinsExtra und Phoenix zählen nicht mit, da diese nicht überall empfangbar sind, und daher nicht herangezogen werden können, um den Informationsauftrag vollständig zu erfüllen.
     
  10. Terranus

    Terranus Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.677
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: Bundestag-Live: 4 Öff. zeigen es gleichzeitig

    Bei so einer Sache ist das völlig normal ! In den USA wird eine Präsidentenrede auch von allen großen Sendern gleichzeitig übertragen !
     

Diese Seite empfehlen