1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bundesrat: EU-Lizenzen überflüssig

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von amsp2, 14. Juli 2010.

  1. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    Der Bundesrat hat seinen Senf zur Digitalen Agenda abgesondert und kommt zu dem Schluss:

    Quelle: heise

    Verwertungsgesellschaften? Kulturelle Vielfalt? Wann gab es zum letzten Mal im deutschen Radio etwas niederländisches zu hören?

    Ansonsten scheint man doch eher Angst zu haben eigene Einflussmöglichkeiten zu verlieren.
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Bundesrat: EU-Lizenzen überflüssig

    Da die meisten englisch singen, merkst du es nur nicht.
     
  3. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Bundesrat: EU-Lizenzen überflüssig

    Ich meinte in Niederländisch, wenn sie von kultureller Vielfalt faseln. Von mir aus auch Französisch, Spanisch, Italienisch.
     
  4. AC Boy

    AC Boy Senior Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2007
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Bundesrat: EU-Lizenzen überflüssig


    Vor einigen Tagen auf Radio Aachen, da wurde die niederländische Version von Viva colognia zum Besten gegeben :D
     

Diese Seite empfehlen