1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bundesnetzagentur prüft Internetprovider - Geschwindigkeitstest

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 15. Juni 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.316
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Während Internetanbieter mit schnellen Surf-Geschwindigkeiten werben, entpuppt sich die angepriesene Leitung zu Hause schnell als lahme Ente. Die Bundesnetzagentur ruft nun Nutzer auf, sich an einem Speedtest zu beteiligen. Damit soll ermittelt werden, wie oft die die tatsächliche erreichte Geschwindigkeit von der versprochenen abweicht.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Redfield

    Redfield Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juni 2006
    Beiträge:
    4.120
    Zustimmungen:
    3.271
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Bundesnetzagentur prüft Internetprovider - Geschwindigkeitstest

    Die Bundesnetzagentur ruft nun Nutzer auf, sich an einem Speedtest zu beteiligen. Damit soll ermittelt werden, wie oft die die tatsächliche erreichte Geschwindigkeit von der versprochenen abweicht.


    Die Internetprovider versprechen gar nichts, sie sagen nur, welche Geschwindigkeit theoretisch möglich wäre.
    Das steht im Kleingedruckten der Verträge! :LOL:
     
  3. che42

    che42 Senior Member

    Registriert seit:
    12. Juni 2011
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    73
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Samsung UE60JU6450
    TS Digicorder Isio S1
    AW: Bundesnetzagentur prüft Internetprovider - Geschwindigkeitstest

    Ich habe Call & Surf Comfort ( DSL 16000 ) von der Telekom gebucht und bin damit sehr zufrieden. Bei Geschwindigkeitstests erreiche ich immer zwischen 14500 - 16000 kbit/s. Download und 900 bis 1050 kbit/s. Upload. Festnetztelefonie ist auch sehr zufriedenstellend, hatte bisher noch nie Netzausfälle oder Probleme mit dem Telefon. Dafür bezahle ich gerne 34,94 monatl.
     
  4. Mad9000

    Mad9000 Silber Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2012
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Bundesnetzagentur prüft Internetprovider - Geschwindigkeitstest

    Sehr gut das denen endlich mal wer auf den Zahn fühlt und vieleicht auch mal was unternimmt.
     
  5. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    13.042
    Zustimmungen:
    1.819
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Bundesnetzagentur prüft Internetprovider - Geschwindigkeitstest

    Nun ja, diese Meldung von gestern liest sich bei anderen Portalen in etwa so:

    "Im Rahmen der Studie wollen wir feststellen, wie häufig und wie stark die tatsächlich erreichte Datenübertragungsrate von der im Vertrag angegebenen Rate abweicht. Ziel ist es, mehr Transparenz in Bezug auf die Qualität von Internetzugängen zu erreichen. Wir betrachten dabei auch verschiedene Technologien und regionale Unterschiede", sagte Jochen Homann, Präsident der Bundesnetzagentur."

    Fragt sich nur, ob bei jeden eine konkrete Datentenrate im Vertrag angegeben ist.
    Ich selbst wechsle demnächst den Provider und habe dabei eine Bandbreitengarantie vom neuen. Wenn jene nicht erreicht wird, kann ich binnen von 1 Monat kostenfrei vom Vertrag zurück treten. Letzteres ist da nicht tragisch, da monatliche Kündigungsmöglichkeit gegeben ist.
     
  6. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Bundesnetzagentur prüft Internetprovider - Geschwindigkeitstest

    Bis Ende März war ich mit Unity.media immer sehr zufrieden, seit April gibts nur noch Probleme !

    Unity.media sagt alles wäre OK, aber 2 Arbeitskollegen haben das gleiche Problem hier in Leverkusen.
     
  7. kulik

    kulik Board Ikone

    Registriert seit:
    17. Januar 2003
    Beiträge:
    3.090
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Bundesnetzagentur prüft Internetprovider - Geschwindigkeitstest

     
  8. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Bundesnetzagentur prüft Internetprovider - Geschwindigkeitstest

    Außerdem, was interessiert denn bitteschön die Anschlussgeschwindigkeit? Die maximale Übertragungsgeschwindigkeit on SF nach Frankfurt beträgt öffentlich 2500 kbit/s. Da kann dahinter jemand einen 100 Mbit/s Anschluss haben und im "Speedtest" auch 100 Mbit/s angezeigt bekommen.

    Vielleicht sollte man vorher mal einen "Braintest" erzwingen, bevor man den "Speedtest" benutzen darf.
     
  9. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    13.042
    Zustimmungen:
    1.819
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Bundesnetzagentur prüft Internetprovider - Geschwindigkeitstest

    Bei flüchtiger Betrachtung schon. Nur der Teufel liegt im Detail. Hier wird geschrieben:
    "Damit soll ermittelt werden, wie oft die die tatsächliche erreichte Geschwindigkeit von der versprochenen abweicht."

    Und dort heißt es halt : "....von der im Vertrag angegebenen Rate abweicht."

    Macht schon einen Unterschied. Zumindest rechtlich. Versprechen kann ich viel, vor allem wenn es darüber nix schriftliches gibt.
     
  10. 8°Ost_ 50°Nord

    8°Ost_ 50°Nord Junior Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2006
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Bundesnetzagentur prüft Internetprovider - Geschwindigkeitstest

    Was soll diese Bemerkung?
    Die Speedmeter prüfen nicht eine bestimmte Verbindung sondern laden von einem Referenzserver was runter, wo theoretisch die volle Bandbreite geladen werden müsste.
     

Diese Seite empfehlen