1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bundesmux II geplant

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von Berd Feuerstein, 29. April 2014.

Schlagworte:
  1. robiH

    robiH Wasserfall

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    8.700
    Zustimmungen:
    234
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Ich habe es mehrfach probiert. Auf vielen Strecken gibt es dermaßen viele Mobilfunklöcher und Aussetzer, dass ich heilfroh über das Programmangebot des DAB Bundesmuxxes bin.
     
    Winterkönig und ToSchu gefällt das.
  2. Cha

    Cha Gold Member

    Registriert seit:
    3. April 2015
    Beiträge:
    1.763
    Zustimmungen:
    412
    Punkte für Erfolge:
    93
    OT:
    Nicht in allen anderen Ländern ist Radiowerbung so ätzend wie in Deutschland. Werbung auf z.B. britischen Radiosendern finde ich meist deutlich weniger nervig und treibt mich i.d.R. nicht zum Umschalten.
     
  3. Digitaliban

    Digitaliban Senior Member

    Registriert seit:
    9. September 2016
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    175
    Punkte für Erfolge:
    53
    Wenn es nur das wäre, er kreidet die deutsche Hörfunkwerbung exklusiv dem Übertragungsweg zu.

    Anfangs hatte er ein generelles Problem mit Hörfunkwerbung und verwies auf ausländische Hörfunkprogramme - insbesondere die Niederländer - deren Werbezeit die deutschen Programme doch deutlich übersteigt.

    Ich fühle mich in meiner Annahme bestätigt, dass des @Medienmogul Fremdsprachenkenntnisse dann doch mehr begrenzt sind als er es zugibt.
     
    DVB-T2 HD gefällt das.

Diese Seite empfehlen