1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bundesminister will Ausbau des Mobilfunknetzes vorantreiben

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 29. September 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.155
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Während Verkehrsminister Alexander Dobrindt fünf Schritte zum 5G-Netz ankündigt, sieht die Technologie einem Problem entgegen. Ihr gehen die Mobilfunkfrequenzen aus.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Hallenser1

    Hallenser1 Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Januar 2005
    Beiträge:
    3.445
    Zustimmungen:
    188
    Punkte für Erfolge:
    73
    Na dann Herr Dobrindt,Blaumann an und ab auf den Mast. :D
     
    Kai F. Lahmann und UltimaT!V gefällt das.
  3. UltimaT!V

    UltimaT!V Board Ikone

    Registriert seit:
    19. Juni 2009
    Beiträge:
    4.433
    Zustimmungen:
    245
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Das NO:T!GSTE, wird aber immer weniger mit der Zeit was ich so brauche...
    Dann sollte der "Nichtsbringer" mal mit den Branchenkröten paar Tassen Café schlürfen in einigen Meetings und dafür sorgen, dass die Telekomiker-Unternehmen auch mehr Volumen abseits des WLan anbieten. Nicht überall gibts WLAn und dort wo es sie gibt, funktioniert es immer noch nicht reibungslos.

    Der und arbeiten?!? Arbeit geh weg ich komme..... :D
    Der Dobringt es doch eh net, der Nichtsbringer - so viel vom "Digitalminister".
     
  4. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.621
    Zustimmungen:
    2.394
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Besser wäre es erstmal dafür zu sorgen das es in Deutschland flächendeckend 3G/4G gibt. Auch davon sind wir noch meilenweit entfernt.
     
  5. Kai F. Lahmann

    Kai F. Lahmann Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juli 2004
    Beiträge:
    3.359
    Zustimmungen:
    314
    Punkte für Erfolge:
    93
    Interessanter finde ich, dass er die PKW-Maut jetzt offenbar aufgegeben hat, weil die eh nicht mehr in seiner Amtszeit kommen kann, aber an 5G (das erst 2020 verabschiedet werden soll) glaubt er :)
     
  6. wegra

    wegra Gold Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    1.753
    Zustimmungen:
    668
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    technisat receiver, pace sky receiver, fire tv, tv samsung+phillips,
    sky ohne sport, magine, telekomrouter w504 speedport
    hat der dobbi überhaupt mal was gescheites auf die ketten gebracht? wenn ja, klärt mich bitte auf.
     
  7. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.632
    Zustimmungen:
    738
    Punkte für Erfolge:
    123
    Als Diplom-Soziologe steht er da den anderen höchstens im Weg rum.
     
    Hallenser1 gefällt das.

Diese Seite empfehlen