1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bundesliga zittert vor EU-Urteil über TV-Vermarktung

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 3. Oktober 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.232
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Eine britische Pub-Besitzerin könnte das Geschäft der TV-Sender mit dem Fußball ins Wanken bringen. Am Dienstag entscheidet der Europäische Gerichtshof über den Streit der englischen Premier League mit der Wirtin.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Bundesliga zittert vor EU-Urteil über TV-Vermarktung

    Und ich finde es herrlich, vor allem da das Urteil zu 90 % sicher ist und nicht gut für die Pay TV Anbieter ausgehen wird :D
     
  3. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.769
    Zustimmungen:
    721
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Bundesliga zittert vor EU-Urteil über TV-Vermarktung

    Och, die armen Bubberla.... sie tun mir ja SOWAS von leid...


    Selbst am europäischen Binnenmarkt partizipieren indem sie Fanartikel nach belieben ex- und Spieler importieren können. Aber den "Kunden" (Fans gibt es ja für Vereine nur noch, wenn es ihnen dreckig geht und sie "Solidarität" einfrodern) wollen sie daran nicht teilhaben lassen. Der soll weiterhin kräftig bluten.


    Wie sagt man so schön.... Am ***** die Räuber!
     
  4. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    26.652
    Zustimmungen:
    2.629
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Bundesliga zittert vor EU-Urteil über TV-Vermarktung

    Die Bundesliga hat eigentlich weniger zu befürchten als die anderen großen Ligen. In England, Italien und Frankreich ist der Anteil der TV-Einnahmen am Gesamtetat noch deutlich höher.

    Interessant ist in dem Zusammenhang auch die Entwicklung der Zuschauerzahlen in den Stadien: In Deutschland gehen sie durch die Decke (in dieser Saison bisher über 45.000 im Schnitt), während sie in den anderen Ländern rückläufig sind.
     
  5. hsvforever

    hsvforever Platin Member

    Registriert seit:
    15. August 2006
    Beiträge:
    2.617
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Bundesliga zittert vor EU-Urteil über TV-Vermarktung

    Möglicherweise geht es auch nicht gut für uns PayTV Interessierte aus. Aber das hatten wir alles schon. Wer denkt das er bald offiziell und ohne große Umstände günstig alle möglichen Sahnestücke aus Europas PayTV serviert bekommt, lebt hinterm Mond. Erstens werden die meisten Anbieter weiterhin in Deutschland ihr Angebot nicht anbieten. Zweitens wenn doch, wird es teuer. Und drittens bedeutet das eine Schwächung für viele kleinere Anbieter. Bedeutet am Ende das sich wenige Große den Kuchen teilen und PayTV noch teurer wird. Viel Spaß wenn man am Ende für ein Komplettangebot dann 80-100 Euro bezahlen darf. So gut kann ein Sky UK gar nicht sein, dass ich solche Mondpreise nur für PayTV bezahlen würde.
     
  6. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.769
    Zustimmungen:
    721
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Bundesliga zittert vor EU-Urteil über TV-Vermarktung

    Sie müssen ihr Angebot gar nicht "in Deutschland anbieten". Ist überhaupt nicht notwendig.

    Und welche "kleinen"? Welche "großen"? Aktuell GIBT ES DE FACTO IMMER NUR EINEN GROßEN je Rechtegebiet.

    GENAU DARUM geht es doch!
     
  7. hsvforever

    hsvforever Platin Member

    Registriert seit:
    15. August 2006
    Beiträge:
    2.617
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Bundesliga zittert vor EU-Urteil über TV-Vermarktung

    Naja. Es gibt diverse KNB´s, Telekom, Vodafone, Kabelkiosk usw. Nicht nur Sky ist PayTV. Für manche haben andere PayTV Anbieter, wenn er sie den buchen kann, ein deutliche attraktiveres Produkt als Sky.

    Aber darum geht es ja nur am Rande. Mir ging es darum das manche hier im Forum davon träumen das die Wirtin recht bekommt. Und das dies dann bedeutet das man locker und günstig Sky UK buchen kann. Und genau das wird nicht passieren.
     
  8. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.769
    Zustimmungen:
    721
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Bundesliga zittert vor EU-Urteil über TV-Vermarktung

    Weshalb wird das nicht passieren? Sky UK könnte und dürfte es nicht mehr verhindern.
     
  9. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.238
    Zustimmungen:
    79
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Bundesliga zittert vor EU-Urteil über TV-Vermarktung

    Denke ich auch. Alles andere wäre absolut lächerlich, da ja stets die Freiheit beim Kauf innerhalb der EU betont wird.
     
  10. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.296
    Zustimmungen:
    1.315
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Bundesliga zittert vor EU-Urteil über TV-Vermarktung

    Das waere theoretisch sogar relativ einfach... einfach ein engl Bankkonto verlangen (so wie das Sky D und vorher Premiere auch macht).
     

Diese Seite empfehlen