1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bundesliga: Weiter Zwist um Verteilung der TV-Gelder

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 26. November 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.953
    Zustimmungen:
    376
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Dortmund - Borussia Dortmunds Geschäftsführer Hans Joachim Watzke hat erneut die Verteilung der Fernsehgelder in der Fußball- Bundesliga scharf kritisiert.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. -wolf-

    -wolf- Wasserfall

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Beiträge:
    9.190
    Zustimmungen:
    2.946
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Dream 8000
    Dream 800
    Dream 500 HD
    VU+ Zero
    Fire TV
    2x Fire TV Stick
    Apple TV
    2x Toshiba TV
    LG TV
    Amazon Prime, netflix
    sky Abo beendet
    AW: Bundesliga: Weiter Zwist um Verteilung der TV-Gelder

    Aha, 3,7 Mio Anhänger, interessante Zahl, woher hat er die?

    Alternativ wäre die Aufschlüsselung nach "Vereinsgröße" Dummerweise kommt da der BVB09 auch erst auf Platz 7:

    Bayern München 150013 01.09.09
    Schalke 04 78594 01.09.09
    HSV 63206 01.08.09
    1. FC Köln 50602 29.08.09
    VFB Stuttgart 45333 01.09.09
    Borussia Mönchengladbach 42974 01.09.09
    BVB 09 35000 01.09.09
    Werder Bremen 34536 01.09.09
    Bayer 04 Leverkusen 20013 01.09.09
    Hertha BSC 17852 01.09.09
    Eintracht Frankfurt 14575 01.07.09
    VFL Wolfsburg 14100 02.07.09
    Hannover 96 10577 20.08.09
    FSV Mainz 05 10001 01.09.09
    1. FC Nürnberg 8800 01.07.09
    TSG 1899 Hoffenheim 4500 30.07.09
    VFL Bochum 3410 29.06.09
    SC Freiburg 2500 01.07.09
     
  3. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.496
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Bundesliga: Weiter Zwist um Verteilung der TV-Gelder

    so so herr watzke, 3,7 mio anhänger? warum haben davon nicht mindestens 3,6 mio ein sky abo? wenn wir jeden vereinsboss seine zahlen rumposaunen lassen kommen wir vielleicht auf 100 mio fans??? und das nur in deutschland:eek::eek::eek:. pass bloß auf watzke, dass du nicht da oben runterfällst wo du gerade bist...:winken:
     
  4. feldberg6000

    feldberg6000 Silber Member

    Registriert seit:
    20. August 2009
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Bundesliga: Weiter Zwist um Verteilung der TV-Gelder

    Dummschwätzer Watzke meldet sich mal wieder zu Wort :eek: Wer sich nicht fürs internat. Geschäft qualifiziert ist selber schuld. Auch diesmal wird der BVB leer ausgehen :cool: Da hat man sich wohl mal wieder verkalkuliert ? :LOL: Der grösste Geburtsfehler wird er wohl selber sein. 3,7 Millionen ??? Ich hau mich in Dr.eck. Der Typ ist doch voll krank. Arroganz, Überheblichkeit und Grössenwahn herrschen noch immer in Dortmund. Kommt langsam runter von euern Trip. Mehr wie deutsches Mittelmaß ist der Verein nicht mehr. Und deshalb gibts auch nicht mehr Kohle. :p

    Wenn ich recht orientiert bin, hat der BVB von 2005 bis heute einen Zweidrittel-Verlust eingefahren. Wenn so etwas in der Wirtschaft passiert, kommt man gegenüber den Aktionären in Erklärungsnot…“ Eigentlich müsste man solch einen "Firmenchef" entlassen !

    Kling Glöckchen klingelingeling!

    Kling Glöckchen kling !

    Eine kleine Spende,

    Dortmund ist am Ende !

    Dortmund kommt nie wieder,

    in die Europa Liga !


    Lieber Herr Watzke ! Nicht jeder Kunde der Bundesagentur für Arbeit, ist Fan von Borussia Dortmund, was die 3,7 Millionen erklären würde !
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. November 2009
  5. Bökelberger

    Bökelberger Talk-König

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    6.001
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Bundesliga: Weiter Zwist um Verteilung der TV-Gelder

    Dortmund mag ich zwar nicht sonderlich, aber ganz Unrecht hat Watzke nicht.
     
  6. selassie

    selassie Platin Member

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    2.743
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Bundesliga: Weiter Zwist um Verteilung der TV-Gelder

    Wenn man in den letzten Jahren, Jahrzehnten, so gut wie alles falsch gemacht hat, haben natürlich alle anderen Schuld. 5,9 Mio. Verlust müssen natürlich aufgeholt werden... nach Watzkes Meinung wohl am besten durch Fernsehgelder, die erfolgreiche Vereine generieren und nicht ein Verein wie Dortmund, der wohl ewig Mittelmaß bleiben wird.

    Passend hierzu:

    Borussia Dortmund: BVB-Aktie ist nur noch ein Pennystock - Aktien Deutschland & Europa - BÖRSE ONLINE
     
  7. Matthew77

    Matthew77 Junior Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2007
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Bundesliga: Weiter Zwist um Verteilung der TV-Gelder

    Jetzt wissen wir also, wie in Zukunft die Fernsehgelder verteilt werden sollen: Nach dem Watzkeschen Folklorekoeffizienten.
    Was für ein polemischer Müll: Seine Forderung ist ja schon schräg genug, aber die Art der Argumentation (100 Wolfsburg-Fans schauen Sky u.a.) ist schlicht eine Frechheit. Und wie schafft es denn Dortmund bei so vielen Fans trotzdem keine Kohle zu haben? Auch eine Leistung...
     
  8. Xerosmelody

    Xerosmelody Senior Member

    Registriert seit:
    5. August 2006
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Bundesliga: Weiter Zwist um Verteilung der TV-Gelder

    Sie wurden ja am letzten Spieltag vom Schiri betrogen. Nur deswegen kam der BVB nicht in die Europaleague. :rolleyes:
    Sonst hätte Zorc ja wieder Geld in die Mannschaft pumpen können.
     
  9. cymbol

    cymbol Platin Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2004
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Bundesliga: Weiter Zwist um Verteilung der TV-Gelder

    Sehe ich auch so, allerdings wird er mit seinem Vorstoss scheitern.
     
  10. stargazer01

    stargazer01 Platin Member

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    2.600
    Zustimmungen:
    262
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Bundesliga: Weiter Zwist um Verteilung der TV-Gelder

    Jaja, und immer wieder auf Hoffenheim einprügeln. Da könnte ich ja auch den Tabellenplatz des 1.FC Köln damit begründen, dass es hinter Bayer Leverkusen und Hoffenheim reiche Geldgeber gibt. Höre ich da Neid? Herr Watzke übersieht offensichtlich, dass Hoffenheim vor einigen Jahren völlig unbekannte aber gute Fussballer für wenig Geld engagiert hat. Die kaufen nicht wie Dortmund oder Köln völlig überteuerte "alte Herren", die vielleicht noch ein Jahr Leistung bringen, im Grunde aber satt sind und entsprechend spielen, die kaufen, wie auch Leverkusen oft junge noch hungrige Spieler, die noch was für ihr Geld bieten. Fernsehgelder beeinflussen den Erfolg nicht wirklich, was man ja wunderbar im Moment bei Bayern sieht. Die haben die teuerste Truppe im deutschen Profifussball, kassieren die meiste Kohle und spielen absoluten Müll.
     

Diese Seite empfehlen