1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bundesliga: RTL will die "Sportschau"-Rechte

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 13. Mai 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.271
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die "Sportschau" der ARD ist eine Institution, doch das könnte sich bald ändern. Denn genau dieses Bundesliga-Rechte-Paket will nun RTL haben. Und das ist nicht das Einzige. Die ARD macht das langsam nervös.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Sky Beobachter

    Sky Beobachter Gold Member

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    1.397
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    73
    Oh, Werbung und in den Pausen Fussball, yuppiiiii! ;-)
     
    2712 gefällt das.
  3. ***NickN***

    ***NickN*** Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juni 2009
    Beiträge:
    3.340
    Zustimmungen:
    735
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Digit ISIO S2
    Pana 42" GW10
    BP LG 630
    Sky komplett, amazon prime, maxdome
    Gehts noch:mad: Hat bei RTL nichts zu suchen! Wehe ÖR's:cautious:

    Mir wird schlecht, wenn ich an Anpfiff, ran usw zurück denke:confused:
     
    okni, Redheat21 und ahansi gefällt das.
  4. ahansi

    ahansi Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    345
    Punkte für Erfolge:
    93
    Na dann gute Nacht, RTL soll mal schön bei seinem "teils menschenverachtendem" Programm bleiben.
    Die Kandidaten aus dem Dschungel, "Lets Dance" oder von "Bauer sucht Frau" können doch Fußball spielen. Das ist das, was wirklich zu RTL in Sachen Sport passt.
     
    okni und ***NickN*** gefällt das.
  5. skybock

    skybock Senior Member

    Registriert seit:
    26. August 2014
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ich würde es gut finden wenn die ARD die rechte verlieren würde.Die Länderspiele macht RTL auch super.
    Mehr Werbung als die ARD in der Sportschau zusätzlich zu den Gebühren die sie bekommen macht,wird RTL auch nicht machen.
    Bundesliga bei SKY,RTL ,Eurosport und Sport 1 wäre super.
     
    Winterkönig, Blue7 und ApollonDC gefällt das.
  6. ahansi

    ahansi Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    345
    Punkte für Erfolge:
    93
    Das glaube ich jetzt aber nicht.
     
    okni und 2712 gefällt das.
  7. TheGrandmaster

    TheGrandmaster Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    38
    Leute, immer diese unsachlichen Verallgemeinerungen. Das eine ist die eine Seite von RTL, das andere die andere. Schließlich machen sie für Privatfernsehen auch ganz passable Nachrichten, wie RTL Aktuell oder das Nachtjournal beweisen.

    Die Fußballübertragung von RTL ist bei der Nationalmannschaft nun so schlecht auch wieder nicht. Im Gegensatz zu Sky gibt es keine Dauereinblendungen von Werbung oder Programmteasern. Das hätten wir wohl alle im Vorfeld eher RTL statt Sky zugetraut.

    Was ist denn bei der ARD genau anders? Von einer "ran"- Sendung von damals ist die "Sportschau" heute doch kaum mehr zu unterscheiden. Und "Anpfiff" war einfach eine andere Zeit. Ich bin mir sicher, dass RTL hier heute einen ganz anderen Ansatz wählt.

    Spekulation an: Uli Potofski ist nicht in Wimbledon dabei, zudem haben sie ihn bei "Let`s dance" doch ziemlich stark als RTL-Mann dargestellt und nur ab und zu Sky erwähnt. Vielleicht ist das ja auch schon ein Zeichen, wie ernst es die Kölner meinen :)
     
  8. ***NickN***

    ***NickN*** Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juni 2009
    Beiträge:
    3.340
    Zustimmungen:
    735
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Digit ISIO S2
    Pana 42" GW10
    BP LG 630
    Sky komplett, amazon prime, maxdome
    Sicher??? Die Privaten bekommen aber keine Mrd GEZ und finanzieren sich außschließlich über Werbung. Wo wollen die das Geld für die teure BL hernehmen? HD+ 10€ pro Monat?:rolleyes:
     
    Redheat21 gefällt das.
  9. ***NickN***

    ***NickN*** Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juni 2009
    Beiträge:
    3.340
    Zustimmungen:
    735
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Digit ISIO S2
    Pana 42" GW10
    BP LG 630
    Sky komplett, amazon prime, maxdome
    Ich auch nicht;)
     
  10. Wollis

    Wollis Gold Member

    Registriert seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    1.713
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    58
    Schon lange keine Sportschau mehr geschaut?^^ Die Werbeblöcke, trotz GEZ, sind schlicht eine Frechheit.

    Ansonsten wieder eine typische Meldung, um mehr Bieter zu lancieren. Öffnet die ARD jetzt extra die Schatulle? Im Endeffekt kanns doch egal sein, ob bei RTL oder ARD. Beides ist überall zu empfangen. Die ARD sollte vernünftig kalkulieren, und ganz drauf verzichten.
     
    joergus und fernsehopa gefällt das.

Diese Seite empfehlen