1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bundesliga im Ausland ohne SAT

Dieses Thema im Forum "Pay-TV Themensender auf diversen TV-Plattformen" wurde erstellt von CCLSC, 29. Mai 2009.

  1. CCLSC

    CCLSC Junior Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2003
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo,

    ich lebe in England, darf aber an der von mir bewohnten Wohnung leider keine SAT-Schüssel installieren. :wüt:

    Da mein Verein nun endlich nach 10 Jahren mal wieder in die BuLi 2 aufgestiegen ist, sterbe ich nun gerade bei dem Gedanken, dass Premiere alle Spiele meiner Mannschaft überträgt und ich keines davon sehen kann. Soweit, so schlecht....

    Klar, ich könnte umziehen in eine Wohnung, bei der ich ne Schüssel installieren darf. Aufwendig und teuer, daher nur die letzte Option.

    Option 2: Ich suche mir einen Bekannten und mache nen Deal. Er gradet seine Schüssel auf Astra 19.2 ab und ich zahl das Abo. Vermutlich die wahrscheinlichste Variante im Moment.

    Meine Frage in die Runde wäre aber, ob es in der kommenden Saison auch irgendeine andere Option gäbe, die Spiele daheim zu sehen. Werden die Spiele irgendwo legal im Internet gezeigt, wo man dann ein Abo für abschließen und das Ganzen dann in UK schauen könnte?

    Ich vermute, die Antwort wird ein klares, fettes NEIN sein, aber fragen kostet ja nichts und bekanntlich stirbt ja auch die Hoffnung zuletzt.

    Viele Grüße aus London,

    CCLSC
     
  2. Kabelkunde70

    Kabelkunde70 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Bundesliga im Ausland ohne SAT


    Hallo CCLSC,

    ich bin auch F95-Fan und würde Deine Situation mehr als bedauerlich finden.
    Ich kenne momentan keinen aktuellen Internetsender, tut mir leid.

    Was mir allerdings fremd ist, ist, daß es anscheinend auch in England Leute gibt, die SAT-Schüsseln verbieten wollen. Ich dachte das wäre eine typisch deutsche Eigenschaft.

    Kenne Deine Wohnsituation allerdings nicht genau. Falls Du über einen Balkon mit Südempfang vefügst, wäre eine mobile SAT-Lösung auch europarechtlich bedenkenlos, mit Sicherheit zu 100% falls die Schüssel nicht fest im Mauerwerk montiert ist.
    Und was die Optik angeht, gibt es mittlerweile eine ganze Menge weniger auffälliger Lösungen zu dem Thema.
    Solltest Du allerdings auf Dachmontage angewiesen sein, wird es komplizierter. Da hilft wohl nur ein freundliches Wort zum Vermieter.

    Viele Grüße und viel Glück,
    kabelkunde 70
     

Diese Seite empfehlen