1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bundesliga günstiger bei Unity - Premiere bleibt gelassen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 23. Juli 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.111
    Anzeige
    München - Obwohl beim Kabelnetzbetreiber Unitymedia die Bundesliga über Arena künftig zu Preisen ab 14,90 Euro teils über fünf Euro günstiger ist als bei Premiere, gibt sich der Pay-TV-Anbieter gelassen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. bambergforever

    bambergforever Lexikon

    Registriert seit:
    13. August 2005
    Beiträge:
    22.477
    Ort:
    Bamberg
    AW: Bundesliga günstiger bei Unity - Premiere bleibt gelassen

    In 3 Kabelnetzgebieten kostet sie 14,90 Euro, über Sat 19,90 Euro, deswegen gilt diese Nachricht nur für 3 Bundesländer
     
  3. Phalep

    Phalep Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    1.729
    Ort:
    Kölner Bucht
    Technisches Equipment:
    SKY+ Reciever 2TB - Sat
    AW: Bundesliga günstiger bei Unity - Premiere bleibt gelassen

    na also :)

    geht doch der kampf rollt wieder *g*

    vieleicht wird dann demnächst noch preislich weiter sortiert.

    z.b. die wohnst in einem mehrfamilien haus, kannst keine schüssel aufstellen und hast anbieter xy, prima kostet dich 30 euro ....
     
  4. tjkane

    tjkane Gold Member

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    1.863
    Ort:
    Münsterland./. Melbourne
    AW: Bundesliga günstiger bei Unity - Premiere bleibt gelassen

    Hmm ich zahl für Tividi und Arena 19, euros. Denke das ist ein guter Preis
     
  5. marlow300

    marlow300 Gold Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    1.578
    AW: Bundesliga günstiger bei Unity - Premiere bleibt gelassen

    Nur, wer die Bundesliga auch in HD sehen möchte, bleibt als arena-Abonent bei Unitymedia auf der Strecke. Da ist dann die Premiere 7er-Kombi + Buli für 9,99 die qualitativ hochwertigere Lösung.
     
  6. Phalep

    Phalep Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    1.729
    Ort:
    Kölner Bucht
    Technisches Equipment:
    SKY+ Reciever 2TB - Sat
    AW: Bundesliga günstiger bei Unity - Premiere bleibt gelassen


    so oder so auf der strecke sofern sie HD nicht durch lassen :-(
     

Diese Seite empfehlen