1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bundesliga: Adiós Arena, willkommen Premiere

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 10. August 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.172
    Anzeige
    Leipzig - Der größte Pay-TV-Sender Deutschlands hat sich die Ausstrahlungsrechte der Bundesliga wieder zurückgeholt.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. DerKomiker

    DerKomiker Guest

    AW: Bundesliga: Adiós Arena, willkommen Premiere

    Dazu passend der Witz des Tages:

    Es sagt auf: Marcel Reif:

    http://www.satundkabel.de/*******.p...article&sid=22860&mode=thread&order=0&thold=0

    Also da lästert ja mal wieder der Richtige. Premiere solle mal weiter unter Ausschluss der Öffentlichkeit de Bundesliga nur via IPTV komemntieren. Da bleiben einem die beiden Ex-RTL-Schnarchnasen Reif und Potofski erspart.
     
  3. Thorsten64

    Thorsten64 Senior Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2002
    Beiträge:
    241
    Ort:
    NRW
    AW: Bundesliga: Adiós Arena, willkommen Premiere

    Ich hab mir mal die Mühe gemacht und in den letzten Tagen die Wiederholungen von Premiere aus der letzten Saison angesehen. Ehrlich gesagt kam mir schon das Grausen. Die Affinität zum letztjährigen Tabellenvierten ist ja kaum noch zu überbieten. Fast ausschließlich Bayern-Vertreter als "Experten" im Studio. Bei den Zusammenfassungen kommen die anderen Vereine allenfalls als Statisten vor.
    Ich hoffe, dass dies im letzten Jahr deswegen so war, weil man ja nur für den Bayern-Sponsor "Telekom" produziert hat und die natürlich in erster Linie "ihre" Mannschaft sehen wollten.
    Man kann der Arena-Mannschaft ja viel vorwerfen, aber dort war man doch wesentlich neutraler als dies bei Premiere der Fall war.
    Ich gehöre nicht zu denen, deren "Gebete erhört wurden".
     
  4. cymbol

    cymbol Platin Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2004
    Beiträge:
    2.728
    Ort:
    Bayern
    AW: Bundesliga: Adiós Arena, willkommen Premiere

    Aus Liebe zum Fußball :LOL: :winken: :D .....

    Für diesen Thread sollte ich das alte Popcorn-Smilie wieder mal hervorkramen.
     
  5. Butterbean

    Butterbean Gold Member

    Registriert seit:
    1. August 2007
    Beiträge:
    1.591
    AW: Bundesliga: Adiós Arena, willkommen Premiere

    Das ist doch bei fast jedem Sender, der Fußball zeigt, so. Arena hat es in der Tat in dieser Hinsicht besser gemacht - aber die sind jetzt faktisch Geschichte.
     
  6. Super-Mario

    Super-Mario Guest

    AW: Bundesliga: Adiós Arena, willkommen Premiere

    Arena wir lieben dich. Arena wir weinen vor Glück, denn du kommst bald wieder zurück
     
  7. taddie

    taddie Gold Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2006
    Beiträge:
    1.847
    Technisches Equipment:
    - DBox2 Sagem mit Linux
    - Humax PR FOX-C (verstaubt)
    -Sangean ATS 909W Weltempfänger für LW-MW-KW und Polizeifunk
    - Telefunken HIFI Studio 1
    - PIoneer Dolby DIgital-Anlage
    - Philips Cineos 32 PF 9830 LCD TV
    AW: Bundesliga: Adiós Arena, willkommen Premiere

    Wieviele sinnlose meldungen gibt es eigentlich noch über die buli? ich glaube langsam echt das df kohle von premiere für diese andauernden nachrichten über die bundesliga bei premiere kriegt, wieviele nachrichten waren in den letzten wochen mit dem gleichen zentralen inhalt hier? 20 ????
     
  8. arenaking

    arenaking Guest

    AW: Bundesliga: Adiós Arena, willkommen Premiere


    Das Reicht nicht das waren mehr:winken: :winken:
     
  9. taddie

    taddie Gold Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2006
    Beiträge:
    1.847
    Technisches Equipment:
    - DBox2 Sagem mit Linux
    - Humax PR FOX-C (verstaubt)
    -Sangean ATS 909W Weltempfänger für LW-MW-KW und Polizeifunk
    - Telefunken HIFI Studio 1
    - PIoneer Dolby DIgital-Anlage
    - Philips Cineos 32 PF 9830 LCD TV
    AW: Bundesliga: Adiós Arena, willkommen Premiere

    ist ja schon in ordnung wenn im sommerloch mal öfters das gleiche geschreiben wird, aber dieses ausmas an gleichen meldungen ist schon wahnsinn
     
  10. Jens72

    Jens72 Talk-König

    Registriert seit:
    11. Dezember 2006
    Beiträge:
    5.379
    Technisches Equipment:
    Sony BRAVIA KDL-48W605 122 cm (48 Zoll)

    Funai T3A-A8182DB

    Entertain MR 500
    AW: Bundesliga: Adiós Arena, willkommen Premiere

    Ich kann die Wörter "Fußball" und "Bundesliga" auch nicht mehr ertragen... :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen