1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bundesliga ab 2006 / "Geheimtreffen Kofler/Hackmann"

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von SOIS, 1. Juni 2005.

  1. SOIS

    SOIS Board Ikone

    Registriert seit:
    17. Juli 2003
    Beiträge:
    3.371
    Anzeige
    Laut Sport-Bild von heute gab es ein Treffen zwischen Kofler und Hackmann auf Mallorca (beim Golfturnier vom P.Chef): u.a. wurden dort die neuen Anstoßzeiten ab 2006 diskutiert, sie sollen im einzelnen so aussehen: (Rechte-Kosten 350 Mio. pro Saison / Erwartung der DFL)
    - Freitagabend zwei Spiele unter Flutlicht
    - Sa. vier Spiele um 15.30 Uhr
    - Sa. 18.00 Uhr ein Spiel (auch live im Free-TV)
    - So. 17.30 Uhr zwei Spiele
    Der Plan mit dem Sa.-Termin um 13.00 Uhr wurde Ad acta gelegt.
    Außerdem wurde von der GfK die Einschaltquoten der Premiere-Konferenz vorgelegt, wonach im Schnitt nur 700.000 Zuschauer dabei sein sollen. Die Mio.Marke wurde nicht einmal geknackt. Kofler wird aber in Kürze eigene Zahlen (von der Modata GmbH) veröffentlichen, wonach im Schnitt 1,1 Mio. Zuschauer gezählt wurden.
    So, was meint ihr zu diesen "Geheimplänen", die ja nun nicht mehr geheim sind...:winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juni 2005
  2. STBVD

    STBVD Junior Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2001
    Beiträge:
    104
    AW: Bundesliga ab 2006 / "Geheimtreffen Kofler/Hackmann"

    Samstags um 15:30 Uhr eine Konferenz mit 4 Spielen ??? Nein danke !!!!!!!

    Und das mit dem Samstagabendspiel ging schon mal in die Hose ( ok damals Anstoß 20 Uhr ).
     
  3. Super-Mario

    Super-Mario Guest

    AW: Bundesliga ab 2006 / "Geheimtreffen Kofler/Hackmann"

    was in der Sport Bild steht, muss nicht (immer) der Wahrheit entsprechen! Prinzipiell gilt, mehr Geld vom Fernsehen und irgendwann wieder erstklassig sein, oder immer dasselbe erhalten und bald Drittklassig sein (Stichwort: Pro15:30!). Prinzipiell bin ich dafür das mindestens 5 Spiele Sa um 15.30h stattfinden. Dafür Freitags nur 1 Spiel! Das die Fans gegen die Verlegung im FreeTV protestieren werden ist ja klar, was ich aber nicht nachvollziehen kann. Da scheinen einige Geld zu zahlen und die Leistung ist denen egal, hauptsache es wird immer um 15.30h gespielt und anschließend direkt gesendet. Das Spielniveau der Bundesliga ist mit Ausnahme von BAYERN schwach (Schulnote 4,5).....
     
  4. Simon

    Simon Gold Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    1.649
    Ort:
    Saarland
    Technisches Equipment:
    Nokia dBox2 AVIA 500 GTX,
    Dreambox 7020S
    AW: Bundesliga ab 2006 / "Geheimtreffen Kofler/Hackmann"

    Das mit dem Live-Spiel halte ich für Blödsinn. Wann sollen denn die Zusammenfassungen laufen? Danach? Dann wären wir ja wieder bei 20 Uhr ungefähr - das hatten wir doch 2001/2002 schonmal....
     
  5. Super-Mario

    Super-Mario Guest

    AW: Bundesliga ab 2006 / "Geheimtreffen Kofler/Hackmann"

    hm, wenns am Sa um 15.30h nur 4 Spiele sind, kann man die kurz und knapp bis 18h zusammenfassen....
     
  6. baer

    baer Talk-König

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.555
    Ort:
    West-Niedersachsen
    AW: Bundesliga ab 2006 / "Geheimtreffen Kofler/Hackmann"

    Ich find es clever und gut, da ich als Fussballinteressierter so die Möglichkeit habe, mehr Spiele in voller Länge zu sehen.
    Durch das 18 Uhr Spiel, welches dann auch live im FreeTV läuft, schafft sich Kofler automatisch mehr Exklusivität da sicherlich an die Free-Übertragung der Passus geknüpft ist, das die Zusammenfassung der 4 restlichen Samstagsspiele erst nach dem Livespiel erfolgen darf.
    Daher von mir klar Daumen rauf zumal es im europäischem Ausland auch üblich ist, das der Spieltag gesplittet ist. Nur so gibt es mehr Geld.
     
  7. Super-Mario

    Super-Mario Guest

    AW: Bundesliga ab 2006 / "Geheimtreffen Kofler/Hackmann"

    Baer, da bin ich ganz deiner Meinung, nur die aktiven Fans interessiert das nicht, steht auch so in dem Sport Bild Artikel drin...
     
  8. Golphi

    Golphi Gold Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    1.902
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Technisat
    AW: Bundesliga ab 2006 / "Geheimtreffen Kofler/Hackmann"

    Gut und schön, ich schaue Samstag gern die Konferenz, nur wenn ich diese Entwicklung lese, komme ich auf ganz andere Gedanken:

    Das Produkt Fußball im Fernsehen zerlegt sich gerade selber - wegen Übersättigung!

    Welche Familie - und die ist ja die Hauptzielgruppe - kann es sich (psychisch, technisch etc.) leisten, jeden Tag Fußball in der höchsten Klasse, außer Montags, laufen zu lassen:

    Montag - 2. Liga DSF
    Dienstag- Champions Leaque
    Mittwoch- Champions Leaque
    Donnerstag- UEFA-Cup
    Freitag- Buli
    Samstag- Buli
    Sonntag- Buli

    Golphi :winken:
     
  9. Super-Mario

    Super-Mario Guest

    AW: Bundesliga ab 2006 / "Geheimtreffen Kofler/Hackmann"

    wenns im PayTV bleibt, dann nicht, da das nur guckt, wer auch bereit ist, dafür zu zahlen.....
     
  10. MSC Racer

    MSC Racer Talk-König

    Registriert seit:
    19. Juni 2004
    Beiträge:
    5.270
    Ort:
    Dorf der Dörfer
    AW: Bundesliga ab 2006 / "Geheimtreffen Kofler/Hackmann"

    Warum ein Spiel pro Woche im Free TV? Damit verliert Premiere ja an Exclusivität
     

Diese Seite empfehlen