1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

BUNDESLIGA 2020/21

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von Bentegodi, 10. Juli 2020.

Schlagworte:
  1. Bentegodi

    Bentegodi Talk-König

    Registriert seit:
    29. Juni 2005
    Beiträge:
    6.901
    Zustimmungen:
    9.821
    Punkte für Erfolge:
    273
    Anzeige
    [​IMG]

    [​IMG]
     
    -Rocky87- gefällt das.
  2. Bentegodi

    Bentegodi Talk-König

    Registriert seit:
    29. Juni 2005
    Beiträge:
    6.901
    Zustimmungen:
    9.821
    Punkte für Erfolge:
    273
    DFL legt Starttermin für Bundesliga fest - mit Fans?

    Die kommende Bundesliga-Saison 2020/21 beginnt am 18. September 2020 und endet am 22. Mai 2021.

    Die erste Runde im DFB-Pokal wird vom 11. bis 14. September gespielt, das Finale findet am 13. Mai in Berlin statt, wie aus dem nun verabschiedeten Rahmenterminkalender des Deutschen Fußball-Bundes hervorgeht.

    Zudem arbeitet die Deutsche Fußball Liga (DFL) gemeinsam mit dem Bundesministerium für Gesundheit (BMG) an Details für die Rückkehr der Fußballfans in die Stadien der Bundesliga und 2. Liga. Wie die DFL am Freitag mitteilte, gebe es derzeit Gespräche, "um Voraussetzungen und Rahmenbedingungen für eine mögliche Wiederzulassung von Besuchern" zu erörtern.

    Das Ministerium habe dabei ausgeführt, "dass die konsequente Einhaltung höchster Infektionsschutzstandards Grundvoraussetzung" dafür sei, um Fußballspiele mit Publikum wieder zu ermöglichen. Laut Mitteilung sind die lokalen Konzepte der Klubs für eine (Teil-)-Zulassung von Zuschauern entscheidend. Diese müssten "von den zuständigen Gesundheitsbehörden vor Ort freigegeben werden".

    Die DFL werde als Unterstützung für die Bundesligisten einen "Leitfaden als Orientierung für die Grundstruktur der zu erstellenden lokalen Konzepte weiter ausarbeiten". Die einzelnen Konzepte müssten "individuelle Voraussetzungen" wie die Stadioninfrastruktur sowie An- und Abreisewege genauso berücksichtigen wie "die jeweils geltende Verordnungslage" vor Ort.

    Ob es bei einzelnen Punkten wie den Ticket-Kontingenten für Gastvereine ein einheitliches Vorgehen aller Klubs geben werde, soll vor dem Saisonstart im Rahmen einer außerordentlichen DFL-Mitgliederversammlung besprochen werden.

    Quelle: DFL legt Starttermin für Bundesliga fest - mit Fans?
     
    Spoonman, headbanger und -Rocky87- gefällt das.
  3. Damn True

    Damn True Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Mai 2015
    Beiträge:
    14.175
    Zustimmungen:
    8.946
    Punkte für Erfolge:
    273
  4. Damn True

    Damn True Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Mai 2015
    Beiträge:
    14.175
    Zustimmungen:
    8.946
    Punkte für Erfolge:
    273
    Pokalfinale am Donnerstag und zwei Tage später dann der 33. Spieltag.
    Sollten doch immer unbedingt zwei Tage Pause zwischen den Spielen sein. Komische Ansetzung.
     
  5. -Rocky87-

    -Rocky87- Lexikon

    Registriert seit:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    32.652
    Zustimmungen:
    11.935
    Punkte für Erfolge:
    273
    Pokalfinale unter der Woche und dazu noch an einem Feiertag. :eek:

    Alles immer noch unter Auswirkungen von Corona. :(
     
  6. tim.p

    tim.p Silber Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2006
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    223
    Punkte für Erfolge:
    53
    Pokalfinale an Christi Himmelfahrt liegt auch mit dem ESC zusammen - der wurde nämlich auf den 22.5. gelegt nächstes Jahr, was auch der ursprüngliche Termin für das Pokalfinale war. Und beides zeitgleich kann die ARD nunmal nicht übertragen, daher wurde nun das Pokalfinale verlegt. Hat auch den Nebeneffekt das nun der 34. Spieltag eine Woche später sein kann, sprich man braucht eine Englische Woche weniger während der Saison.
     
    Spoonman gefällt das.
  7. Solmyr

    Solmyr Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    12.032
    Zustimmungen:
    2.984
    Punkte für Erfolge:
    213
    @Bentegodi
    Das Thema mit Fans ist zum Saisonstart definitiv durch, weil die Bundesregierung Großveranstaltungen bis Ende Oktober verboten hat. Wie oft willst das also noch aufwärmen?
     
  8. -Rocky87-

    -Rocky87- Lexikon

    Registriert seit:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    32.652
    Zustimmungen:
    11.935
    Punkte für Erfolge:
    273
    Am 26. Juli findet die Auslosung zur 1. Pokal Hauptrunde statt.
     
  9. Bentegodi

    Bentegodi Talk-König

    Registriert seit:
    29. Juni 2005
    Beiträge:
    6.901
    Zustimmungen:
    9.821
    Punkte für Erfolge:
    273
    Austragungsort noch offen

    BVB gegen Bayern: Supercup auf 30. September terminiert

    Laut Rahmenterminkalender wird die Partie am Mittwoch, 30. September, über die Bühne gehen. Die Bundesliga wird dann schon am Laufen sein: Am Freitag, 18. September, findet das Eröffnungsspiel, sowohl in der Bundesliga als auch in der 2. Liga, statt.

    Quelle: BVB gegen Bayern: Supercup auf 30. September terminiert
     
    Spoonman und -Rocky87- gefällt das.
  10. Coolman

    Coolman TV-Liebhaber Premium

    Registriert seit:
    11. Februar 2005
    Beiträge:
    6.940
    Zustimmungen:
    6.249
    Punkte für Erfolge:
    278
    Brauchst du mal wieder Aufmerksamkeiten? :D

    @Bentegodi gibt nur das wieder, was in den Medien gemeldet wurde. Das ist der entscheidender Unterschied, da er nicht mit seinen eigenen Worten wieder gegeben hatte. :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juli 2020
    Spoonman und Bentegodi gefällt das.