1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bundeskartellamt stellt Verfahren gegen Deutsche Funkturm ein

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 21. Dezember 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.033
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die Deutsche Funkturm GmbH aus Münster ist einer Strafe durch das Bundeskartellamt entgangen. Aufgrund einer Anpassung der Preisgestaltung stellte die Behörde ein Kartellverwaltungsverfahren ein.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. everist

    everist Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    1.784
    Zustimmungen:
    153
    Punkte für Erfolge:
    73
    Und was ist mit der Preisgestaltung aus der Vergangenheit?

    Wie bei Amazon und anderen Großen, erst wenn das Kartelamt denen auf die Pelle rückt ändern die ihr Vehalten, wohl wissend, das man dann einer Strafe noch entgehen kann. Die Jahre der Vergehen und die daraus eingenommen Gewinne bleiben aber erhalten.
    Ich komme jetzt nicht auf den Fachbegriff, als Amazon die Klausel hatte, dass ein Shopbetreiber auf anderen Plattformen nicht billiger sein dürfe als im Marketplace!
     
  3. Manfred Z

    Manfred Z Board Ikone

    Registriert seit:
    2. September 2005
    Beiträge:
    4.754
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    58
    Zitat: >> Im Fokus der Behörde stand die beabsichtigte Preisgestaltung durch die Deutsche Funkturm, die zur Benachteiligung kleinerer Sendenetzbetreiber geführt hätte. <<

    Und diese gibt es erst seit diesem Jahr - nach Aufhebung des UKW-Monopols von Media Broadcast, ex Dt. Telekom, ex Bundespost.
     

Diese Seite empfehlen