1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bundeshaushalt 2005

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von Atletico, 24. Juni 2004.

  1. Atletico

    Atletico Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    3.973
    Ort:
    Westfalen
    Anzeige
    in Mio. Euro

    01. Gesundheit/Soziales (u.a. Renten) 84.689
    02. Bundesschuld 41.228
    03. Arbeit/Wirtschaft 34.275
    04. Verkehr/Bau 23.221
    05. Verteidigung 23.900
    06. Versorgung 8.821
    07. Bildung/Forschung 8.463
    08. Finanzverwaltung 6.188
    09. Verbraucherschutz/Landwirtschaft 5.102
    10. Familie 4.643
    11. Finanzen 4.488
    12. Innenministerium 4.045
    13. Entwicklung 3.783
    14. Außen 2.149
    15. Bundeskanzleramt 1.506
    16. Umwelt/Reaktorsicherheit 769
    17. Bundestag 546
    18. Justiz 338
    19. Rechnungshof 86
    20. Bundespräsident 23
    21. Bundesrat 19
    22. Bundesverfassungsgericht 17

    Insgesamt: 258.300

    Kann mir mal jemand erklären, warum man 24 Milliarden für Verteidigung verpulvert, während Bildung und Familie insgesamt nur auf 13 Milliarden kommen?
     
  2. Henri Mannem

    Henri Mannem Silber Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    586
    Ort:
    Mannheim
    AW: Bundeshaushalt 2005

    Das eine hat mit dem anderen absolut Null zu tun. Die können noch so viele Milliarden in Familie und Bildung stecken. Das hilft alles nichts wenn nicht im privaten familiären Umfeld endlich ein Umdenken einsetzt und den Kindern anstatt PC Spielen und dämlichen Fernsehsendungen bis zum abwinken endlich wieder Zeitl, Spielen, Lesen und Werte vermittelt werden.
    Ich weiss, das passt nicht zum Zeitgeist aber es ist nun mal schlicht die Wahrheit und Ursache für viele Miseren in Deutschland.
    Siehe auch letzte Umfrage bezüglich Trink-und Rauchverhalten von Jugendlichen in Europa! Da sind wir Europameister !!
    Gruss
    Henri Mannem
     
  3. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Ort:
    -
    AW: Bundeshaushalt 2005

    Wa willste denn noch da in die Bildung stecken, wenn es nicht dafuer genutzt wird ? Bildung ist Laendersache in Deutschland.

    4 Mrd. Euro gabs als Zuschuss vom Staat fuer Ganztagsschulen an die Länder. Passiert ist nichts, ausser Haushaltsloecher zu stopfen bei den Ländern.

    Ausserdem hat Eichel eh einen Schattenhaushalt aufgestellt.
     

Diese Seite empfehlen