1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bundesbank-Gold aus New York in China eingeschmolzen?

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von PapaJoe, 25. Juli 2013.

  1. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    Anzeige
    Wenn das stimmen denn sollte, werden mir die US-Amerikaner immer unberechenbarer.

    Gold: Wie China sich klammheimlich die Weltmacht erkauft

    Oder zumindest seltsamer...
    Dabei haben wir wohl bis heute auch noch für die Lagerung bezahlt.

    Allerdings erschließt es sich für mich nicht, warum man China dafür so
    einen negativen Touch verpasst. Gold kaufen ist doch nicht unnormal, oder?

    Gold verkaufen, was einem nicht gehört, wohl schon.
     
  2. Franz Jäger

    Franz Jäger Gold Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Bundesbank-Gold aus New York in China eingeschmolzen?

    Du hast das nicht richtig verstanden. Wir gehören ihnen ja schon, also gehört ihnen auch unser Gold. ;)
     
  3. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juli 2013
  4. Franz Jäger

    Franz Jäger Gold Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Bundesbank-Gold aus New York in China eingeschmolzen?

    Was solls, das Gold ist eh abgeschrieben. Oder glaubt jemand im Ernst, daß die USA auch nur einen Furz wieder herausrücken, wenn sie den einmal erbeutet haben?
     
  5. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.073
    Zustimmungen:
    301
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Bundesbank-Gold aus New York in China eingeschmolzen?

    Dieser Bild-"Journalismus" mit seriösem Anstrich ist echt ein neuer Tiefpunkt....
     
  6. Phalep

    Phalep Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    1.732
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    SKY+ Reciever 2TB - Sat
    AW: Bundesbank-Gold aus New York in China eingeschmolzen?


    :winken:
     
  7. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Bundesbank-Gold aus New York in China eingeschmolzen?

    Wieder Ignoranten unterwegs im Forum, für die gibts ja übrigens auch keine
    Totalüberwachung in D. Und nennen die US-Amis "Freunde", die uns nach
    Realisierung des geplanten "Freihandelsabkommens" erst richtig ausnehmen werden.

    Zurück zum Thema: Die Deutschen Goldreserven entsprechen rund 70 % der Währungsreserven der Deutschen Bundesbank.

    Ca. die Hälfte "lagert" in den USA, von dem ganzen Gold hat viele Jahrzehnte
    kein Deutscher was gesehen. Nicht umsonst wurde Anfang des Jahres
    beschlossen, das gelbe Metall nach D zurück zu holen.

    Bloß, wo ist es nur geblieben? :rolleyes:
     
  8. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.688
    Zustimmungen:
    169
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Bundesbank-Gold aus New York in China eingeschmolzen?

    Wo ist denn das Geld geblieben, was Du bei Deiner Bank eingezahlt hast? Erwartest Du da auch, dieselben Geldscheine zurückzubekommen, die Du einst bar eingezahlt hast...? :eek:

    Entsprechend muss die "Goldbank" auch nicht die Original-Goldbarren zurückliefern. Die gleichwertige Goldmenge in anderen Barren tut es genauso gut.

    Und wann hast Du eigentlich zuletzt nach dem Geld auf Deiner Bank geschaut?

    Dieses von Dir verlinkte Geschreibsel kommt mir doch arg wie pure Propaganda vor. So lange die gewünschte Goldmenge an Deutschland geliefert wird, ist überhaupt nichts verloren.
     
  9. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Bundesbank-Gold aus New York in China eingeschmolzen?

    Unsere "ehemaligen" Besatzungsmächte werden einen Sch_eiß tun. Lass es
    mich wissen, wenn du von irgendwelchen Rücktransporten der ehemaligen
    Bundesbank-Goldreserven Kenntnis hast.

    Die liegen (?) nicht umsonst in USA, GB und F.
     
  10. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.688
    Zustimmungen:
    169
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Bundesbank-Gold aus New York in China eingeschmolzen?

    Lass uns wissen, wenn Du handfeste Belege hast, dass das nicht wie geplant geschehen wird/kann, und nicht nur so eine billige Propagandanummer.

    Ja, aber nicht, weil die das einst angeordnet haben, sondern weil man es im Falle eines Angriffs der von Dir wohl bevorzugten Besatzungsmacht bei den sichersten Verbündeten verwahrt haben wollte...
     

Diese Seite empfehlen