1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bund: Milliarden Euro für Breitbandausbau

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 18. November 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.837
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Um Deutschland flächendeckend mit schnellem Internet zu versorgen, stellt der Bund nun Kommunen und Kreisen eine milliardenschwere Förderung für dünn besiedelte Regionen zur Verfügung.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Freakie

    Freakie Platin Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.150
    Zustimmungen:
    272
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    LG 60" Plasma/Philips 47" LCD
    Pioneer LX55 Bluray, Toshiba HD DVD
    Vu+ ultimo4k , AX HD51, DMM 7080HD, Vu+ Duo2, DM7020HD, DM8000HD, amazon Fire TV
    Laminas 1200, Gilbertini 100 cm, Wavefrontier 28/23,5/19,2/13/9/4,8/0,8
    Nubert Nubox 683/WS413/AW993/303 mit Pioneer AVR LX76
    2 Mrd. € für 3 Jahre! super...
    Das "wir schaffen das"-Ding kostet bis dahin mindestens 60 Mrd €.
    Da sieht man wo die Prioritäten liegen
     
    Martyn gefällt das.
  3. sid80

    sid80 Senior Member

    Registriert seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    T90: 28,2°O | 19,2°O | 13°O | 10+9°O | 7°O | 5°W
    ---------------
    VU+Duo2 | VU+Zero
    ---------------
    Sky D komplett V13+V14 | Freesat from Sky UK V13 | Fransat HD | tivusat HD
    Zuerst Menschen zu helfen und sich anschließend (oder nebenbei) um die Internetbespaßung kümmern?
    Finde ich trotz schmaler 2Mbit in Ordnung!
     
  4. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.563
    Zustimmungen:
    2.193
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Sich um die Flüchtlinge aus Syiren, Afghanistan und Nordafrika zu kümmern ist aber keine Hauptaufgabe Deutschlands sondern eher eine Aufgabe der UN.
     

Diese Seite empfehlen