1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bund empfiehlt gesetzliche Maßnahmen gegen Adblocker

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 20. Juni 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.848
    Zustimmungen:
    350
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Im Kampf gegen die Werbeblocker könnte den Verlegern der Gesetzgeber zu Hilfe kommen. Im Abschlussbericht der Bund-Länder-Kommission zur Medienkonvergenz wird die Prüfung gesetzlicher Maßnahmen empfohlen. Kritiker sehen darin ein Ende der Selbstbestimmung der User.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. wegra

    wegra Gold Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    1.753
    Zustimmungen:
    668
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    technisat receiver, pace sky receiver, fire tv, tv samsung+phillips,
    sky ohne sport, magine, telekomrouter w504 speedport
    ich empfehle gesetzliche maßnahmen gegen so ein dummes gelaber. aber von unserer bundescrew ist man so was schon lange gewohnt.
     
    skykunde, seifuser, Nikolausi71 und 12 anderen gefällt das.
  3. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.356
    Zustimmungen:
    4.735
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Wundert so etwas wirklich irgendwen bei der Regierung?

    Ich sage nur, jedes Volk bekommt die Regierung, die es verdient. Also nächstes Mal Augen auf beim Kreuzchen machen.
     
    Nikolausi71, modus333, avd700 und 7 anderen gefällt das.
  4. ronnster

    ronnster Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    2.319
    Zustimmungen:
    1.479
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    19,2° Ost Astra, Selfst H30D4, Samsung UE50H6470, Samsung 24" LED, Sky Komplett, Sky CI+ Modul, Sogno HD8800 Twin Receiver, Amazon fireTv-Box, DAZN, Netflix, Amazon Instant Video, Fritzbox 7490, FritzFon MT-F, VDSL 50 von 1&1, reloop 2000m Plattenspieler
    So langsam ist das doch gehuppt wie gesprungen, oder?
     
  5. uklov

    uklov Platin Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2013
    Beiträge:
    2.427
    Zustimmungen:
    3.203
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sony KDL55W805B
    VU+ Solo2
    Sony BDP-S5200
    KEF V720W
    Sonos Play:3
    Amazon Echo + Echo Dot
    Nur solange der Wähler meint, die Linke, AfD, Piraten, usw. wären nicht wählbar oder eine verschenkte Stimme oder was auch immer.
     
    Redfield, Harmonia, pagix und 7 anderen gefällt das.
  6. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.750
    Zustimmungen:
    247
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    Als nächstes kommt dann die Pflicht-Installation von Adobe-Flash, mit verpflichtender Ausführung auf allen Webseiten...
    Die zu installierende Flash-Version wird einmal pro Legislaturperiode festgelegt, und darf nicht durch eine andere ersetzt werden!


    Die Trojaner-Industrie ist ja auch ein seriöser Wirtschaftszweig, der nicht behindert werden darf ...
     
    TOC, Blueshoe, john-player und 2 anderen gefällt das.
  7. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.395
    Zustimmungen:
    835
    Punkte für Erfolge:
    123
    Was kommt als nächstes ?
    Der Abschnittsbevollmächtigte, der beim TV Schauen hinter einem steht, und aufpasst, das wir wärend der Werbepause nicht auf Klo gehen, oder Chips holen ?

    Da fragt man sich schon, ob die noch ganz dicht sind da oben in Berlin.
     
    ahsiss, KlausAmSee, modus333 und 6 anderen gefällt das.
  8. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.488
    Zustimmungen:
    3.329
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    Ich lass schon, Bund beschließt Maßnahmen gegen Anti Addblocker...aber nein, das Gegenteil...
    -> sind die wirklich so vom Verstand befreit, darüber überhaupt nachzudenken ?
    Berühmtes aber zutreffendes Zitat, wenn für uns alle die Regierung gemeint ist.
    Zum Glück kann keine Maßnahme von Gesetzgeber Seite getroffen werden, die den Einsatz von Werbelockern von User unter Strafe stellt.
    Weil sich niemand dran halten würde. Wäre denn ein Gesetz wo jeder gegen verstoßen sollte.

    Wer so krude denkt, gehört abgewählt, das sollte man potentiellen Wählern dieser Herrschaften ins Stammbuch schreiben.
     
    DocMabuse1 gefällt das.
  9. rombus

    rombus Senior Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    68
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    VDSL 50MB
    MR 300 Typ A
    Panasonic TX-P42U20E
    Haben die Lobbyisten heute Großkampftag? Schon bei "Einspeisegebühr per Gesetz" scheinen sie ordentlich "Eindruck" hinterlassen zu haben.
    Aber, mein Gott, als wenn irgendein Gesetz das Netz aufhalten kann. Haben schon diverse Musik- und Filmfirmen versucht. Hat auch nicht funktioniert. Oder konnte der DVD-Fuchs in Deutschland aufgehalten werden, obwohl der Verkauf verboten war?
    Es gebe natürlich die Möglichkeit verpflichtend für jedes in deutschen Händen befindliche Produkt (Smartphon, PC, Laptop und andere Kleincomputer sowie Smart-TV und halt alle Geräte mit denen man ins Internet kann) eine Bundessoftware aufspielen zu müssen, die Adblocker und Co. verhindert, und das dann auch "an die zuständigen Organe" meldet. Dazu ist eine Registrierung mit Seriennummer und Perso bei den "zuständigen Organen" notwendig. Das gilt natürlich auch für Altgeräte.
    P.s.: Logischerweise ist das Umgehen dieser Software oder das Ausschalten/Entfernen verboten. Kontrolliert wird das, in dem Mitarbeiter per Zufallsprinzip einmal im Monat in jedem Haushalt Kontrollen durchführen. Unangemeldet, versteht sich.
    Ich glaube nur so könnte das Gesetz überhaupt "Sinn" ergeben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juni 2016
    b-zare und DocMabuse1 gefällt das.
  10. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.750
    Zustimmungen:
    247
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    Nächstes Jahr im September sind Bundestagswahlen - da muss man spätestens 12 Monate vorher alle unangenehmen Gesetze "durch" haben, um die Gedächnisspanne der Wähler nicht anzukratzen...

    Dadurch drängt es sich jetzt etwas, vor den Parlamentsferien...
     
    Patrick S und DocMabuse1 gefällt das.

Diese Seite empfehlen