1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bugliste Galaxis Easy World

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von herrmann, 18. April 2002.

  1. herrmann

    herrmann Senior Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Deutschland
    Anzeige
    Hallo,

    da mir die Software der Box nach 2 Wochen dermaßen auf die Nerven geht, möchte ich hier mal eine Bugliste zusammenstellen.

    Sollte ein Bug fehlen, bitte ergänzen.

    VERSION 2.41

    - Es wird mindestens das Programm, auf dem man gerade ist, beim Verschieben von irgendwelchen Programmen gelöscht. Meistens sind es mehrere Programme, wobei offensichtlich keine Logik reproduzierbar ist. Ein gravierender Fehler, der eigentlich bei der Endabnahme innerhalb der Firma Galaxis hätte bemerkt werden müssen (sofern so etwas wie eine Endabnahme überhaupt stattfindet).

    - Bei Verwendung mehrerer Entschlüsselungsnormen (bei mir: eingebautes Betacrypt und Viacessmodul) muss sehr häufig Receiver gebootet werden, wenn man längere Zeit z.B. Premiere geschaut hat und dann auf ein Viaccess-Programm umschaltet. Das Viacess-Programm wird dann ohne booten nicht angezeigt oder die Anzeige bricht nach einigen Sekunden zusammen. Schade bei einer Box, die damit wirbt, dass man zusätzliche Module verwenden kann. Grundsätzlich stimmt das zwar schon, aber...

    - Der manuelle Suchlauf muss öfters wiederholt werden, weil die Box trotz ausreichender Feldstärke keine Programme findet. Kleinerer Mangel, es gibt schlimmere Dinge, bei denen die Galaxis-Entwickler ihre Hausaufgaben machen sollten...

    - Beim Umschalten, v.a. im Navigator, muss man warten, bis das Programm angezeigt wird, bevor man per Exit den Navigator verläßt, sonst zeigt die Box "kein Signal". Auch ein kleinerer Mangel, sollte jedoch in der Bedienungsanleitung erwähnt werden (bitte LANGSAM tippen, die Fernbedienung unserer Boxen ist keine SMS-Tastatur... breites_ ).

    - Wenn die Box in Standby gesetzt und dann per Netzschalter ausgeschaltet wird, wird beim Wiedereinschalten per Netzschalter gebootet, Uhrzeit 02:00 angezeigt (=die Box geht wieder in Standby), aber die Schaltspannung am Scartanschluss nicht abgeschaltet -> schwarzes Bild. Ärgerlicher kleinerer Mangel. Ich muss immer die Box nochmals an- und wieder ausmachen, bevor ich ein analog sendendes Programm anschaue.

    - Beim Suchlauf gefundene Programme, die bereits früher in die Box eingelesen worden sind, werden trotzdem nochmals angefügt. Ärgerlicher Fehler.

    - Die Jugendschutzabfrage kommt mitten im Film drei Mal, laut Galaxishotline kommt das Problem vor, wenn kurzzeitig das Signal wegbricht. Extrem ärgerlicher Fehler. Ich will nicht dauernd die Fernbedienung in der Hand haben, nur, um eine spannende Szene nicht zu verpassen.

    Diverse Bugs (Programmmanagement, Jugendschutz) weisen auf eine ungenügende Speicherung und Verwaltung des Speicherplatzes durch die Software hin.

    Im Moment rate ich, ehrlich gesagt, von einem Kauf der Box ab, weil die Bugs in der Software zu gravierend sind. Es scheint, als ob eine unfertige Box auf den Markt geschmissen worden ist, um das erste Produkt für Premiere auf dem Markt zu haben, welches nichts mit der d-box zu tun hat.

    Unser MediaMarkt haut die Box übrigens inzwischen unsubventioniert zu 249 Euro raus. Wahrscheinlich, weil die genug von den vielen Reklamationen haben (zumindest hat ein Mitarbeiter sehr genervt auf Fragen zu der Box reagiert).

    Ich hätte folgende Fragen zum Aufspielen der Software der Easy CI, die auf der Galaxis-Homepage zum Download angeboten wird, auf die Easy World:
    (1) Funktioniert das grundsätzlich? Die Hotline hat mir gegenüber grundsätzlich und bestimmt verneint, wobei ich das anzweifle.
    (2) Werden die Sonderfunktionen von Premiere korrekt abgebildet (Multicast z.B. bei Fussball-Bundesliga, PPV, ...)
    (3) Kann ein Update des Betacrypt-Moduls so wie in der 2.41 der Easy World gesondert durchgeführt werden? Es geht mir hier z.B. um den Update von Betacrypt1 nach Betacrypt2, der für diesen Sommer vorgesehen ist.
    (4) Funktioniert die Entschlüsselung von Premiere mit der Software der Easy CI einwandfrei?

    <small>[ 18. April 2002, 11:58: Beitrag editiert von: herrmann ]</small>
     
  2. dvd-donald

    dvd-donald Junior Member

    Registriert seit:
    28. September 2001
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Filderstadt
    @ Herrmann, hallo Herrmann, fast Zeitgleich ;o)

    Hallo "Leidensgenossen",

    hatte mich gestern bei Galaxis &gt; Technische Hotline gemeldet, und über diverse
    Probleme (Galaxis Easy World) beschwert.
    Das leidige Problem der Settings möchte ich hier nicht nochmals wiederholen,
    das soll ja mit der neuen Software behoben werden.

    Viel mehr an der aktuellen Software stört mich folgende zusätzlichen Fehler:

    Dolby Digital AC3:
    Beim Sender Pro 7 teilweise massive Störungen (Klötzchenbildung) bis hin
    zum Absturz der Box. Dies tritt besonders stark vor allem bei Wechsel von
    Werbung zum laufenden Film auf.

    Dolby Digital AC3:
    Beim premiere Movie1 ist das aktivieren über das Menü ein reiner Lotteriespiel,
    nur nach mehreren Versuchen von An und Abschalten AC3 (Menü), und / oder
    Ein- und Ausschalten der Box schaltet diese auf AC3 um. Dies ist leicht an dem
    dann fehlenden Fernsehton zu erkennen. Jetzt - - endlich genau wie bei Pro 7
    teilweise massive Störungen (Klötzchenbildung) bis hin zum Absturz der Box.

    Jugendschutzabfrage:
    Kommt teilweise mehrfach trotz erfolgter Eingabe, bis hin zum 10 Sekunden
    Rhythmus (sehr nervig) und kann nur durch Neustart der Box beseitigt werden.

    Zur Info:
    Signalstärke der Antenne 55%
    Qualität des Signals 92%
    Ich habe die Software schon mehrfach ohne erkennbaren Erfolg neu
    aufgespielt (Sat Download).

    Galaxis Hotline kennt die AC3 / Jugendschutz Probleme nicht, hören von mir
    zum angeblich zum ersten mal davon. Das bedeutet, das auch mit der nächsten
    Softwar diese Fehler nicht beseitigt werden.

    Frage an Euch, ist das so &gt; &gt; dann müsste ist meine Box defekt sein, da
    hab ich aber so meine Zweifel ;o)

    Gruß Manfred
     
  3. nunu

    nunu Senior Member

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    281
    Außer der Problematik der Senderliste , kann ich noch den Jugendschutzbug bestätigen. Hatte dieses Problem schon 3 mal. Bis zu 5 Versuche hat es gedauert , bis die Sendung lief.

    Mit AC3 kann ich nicht dienen ,da ich noch keinen Decoder dafür habe. Ich kann nur mitteilen, dass ich ,wenn ich AC3 auf Pro7 aktiviere, keine Probleme mit dem Bild habe.


    Hatte am Samstag und heute früh eine Mail mit diesen Sachen an Galaxis geschrieben. Bis jetzt null Reaktion. Für mich war dies das erste und letzte Produkt dieser Firma. w&uuml;t

    Die halten es noch nicht mal für nötig , mit ihren Kunden zu kommunizieren , geschweige denn mal ein paar Infos mit der Problematik auf ihre Homepage zu setzen. w&uuml;t
     
  4. dvd-donald

    dvd-donald Junior Member

    Registriert seit:
    28. September 2001
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Filderstadt
    Hallo "nunu",

    die AC3 Funktion kann man auch ohne Decoder (AV-Receiver) testen !!!

    Einfach im Menü AC3 aktivieren, und bei AC3 Sendung auf Pro7 oder
    Premiere Movie-1 schalten. Wenn der Easy World intern korrekt auf AC3
    umschaltet, ist am Fernseher der Analog-Ton nicht mehr hörbar (ausgeschaltet)

    Gruß Manfred
     
  5. nunu

    nunu Senior Member

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    281
    Hi Manfred ,

    habs getestet. Bei Pro7 schaltet sich der Ton ab.Auf Premiere 1 geht es nicht.Bild ist weiterhin ohne Probleme.
    Mit dem Jugendschutz gabs wieder Probs.Beim Film "Der Patriot" musste ich 4x den Jugenschutz eingeben.Ehrlich gesagt hab ich mit der Kiste sie Schnau*e voll. w&uuml;t

    <small>[ 18. April 2002, 15:20: Beitrag editiert von: nunu ]</small>
     
  6. herrmann

    herrmann Senior Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Deutschland
    @nunu: Ich habe heute der Hotline das Problem mit dem Jugendschutz geschildert, die Reaktion war schon leicht genervt (wahrscheinlich, weil ich schon oft dort anrufen musste, kein Wunder bei der Produktqualität... breites_ oder weil inzwischen viele wegen der massenhaften Softwarefehler anrufen... ver&auml : ).
    Man sagte mir, dass die Box bei einem klitzekleinen Wegbrechen des Signals die PIN nochmals abfragt. Von temporärem Speichern des Codes hat man bei Galaxis wahrscheinlich noch nichts gehört... w&uuml;t

    Ich habe heute bei dooyoo das Anlegen des Produktes "Galaxis Easy World" zur Abgabe von Beurteilungen veranlasst. Sobald es eingerichtet ist, können wir alle unsere Urteile abgeben... ver&auml :
    Vielleicht wirkt das auf die Arbeitsweise beim Hersteller... breites_

    Entschuldigung, falls ich da im Ton etwas danebenliege, aber wenn die neue Software im Vergleich zur alten Software signifikante Verschlechterungen mit sich bringt, die bei einem ernsthaften Abschlusstest hätten bemerkt werden können (mir sind viele Mängel bereits nach 10 Minuten aufgefallen) und man von der Hotline nur stereotype Antworten bekommt anstatt dass da Lösungen angeboten werden, kann man meine Verärgerung vielleicht verstehen.
     
  7. nunu

    nunu Senior Member

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    281
    Kann Dir nur zustimmen. So eine Kiste ist mir noch nicht untergekommen. Statt einem Anruf bei der Hotline kannst Du auch Deine Kaffeetasse fragen. Die gibt Dir vielleicht noch eine brauchbare Antwort breites_
     
  8. dieselheizer

    dieselheizer Neuling

    Registriert seit:
    9. April 2002
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Diesel City
    Leider kann ich dem auch nur zustimmen, bin schon lange bei DVB dabei und mir sind schon einige Receiver mit Probs untergekommen, aber der Easy World schlägt dem Fass den Boden aus. Ich mag eigentlich keine Posting von wegen: dies oder das ist Schrott, das geht nicht etc. JEDOCH zum Galaxis sag ich:

    So eine Sche***e ist mir wahrlich noch nicht untergekommen. w&uuml;t w&uuml;t w&uuml;t

    Cu Dieselheizer

    Neutrino rules ha!
     
  9. dvd-donald

    dvd-donald Junior Member

    Registriert seit:
    28. September 2001
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Filderstadt
    Hallo "Leidensgenossen"

    hurra ich hab (leider) einen neuen, gravierenden Fehler entdeckt. Nach unzähligen
    Ein- und Abschaltungen von AC3 (im Menü) schaltete nach nervigen 10 Minuten
    endlich der Receiver auf AC3 um. Noch besser, der Film "Dark Planet" lief tatsächlich
    Störungsfrei weitere 5 Minuten.

    Aber, da war sie wieder, die Altersabfrage:

    - "0000" eingetippt und nun - - - -FALSCHER PIN !!!!!!!!!!! "hääää"

    - Erneut den richtigen Pin eingetippt und wieder falscher Pin !!

    - Dritter Versuch wird mit einer Sperrung von 9 Minuten belohnt ver&auml (

    - Nach Abschalten der Box und 9 Minuten warten, das Pin-Menü aufgerufen und
    bei der Altersabfrage Premiere "0000" eingetippt. Funktioniert ?!? "0000" erneut
    eingegeben prima geht.

    - Wieder über mehrere Versuche AC3 aktiviert und "Dark Planet" weitergeschaut
    20 Minuten ohne Probleme - - - fantastisch

    - Am Filmende erneut erscheint sie wieder die Altersabfrage, "0000" eingetippt
    und - - Ihr dürft raten F A L S C H E R P I N

    @ Krabat &gt; &gt; @ Galaxis

    Nachdem ich nun von einem "Krabat" diese Lobeshymnen, von einem offensichtlich
    mit 0,0 Ahnung behafteten Newbie in der DVB Szene gelesen, bleibt nur anzumerken.

    Liebe Mitarbeiter von Galaxis, wenn Ihr schon unter einem Pseudonym versucht
    zu retten was so nicht zu retten ist, dann beleidigt bitte nicht in dieser Form meine
    Intelligenz

    Ein vernünftiger Setting Editor online gestellt und ein ehrlicher Umgang mit den
    Kunden und deren Problemen währe in dieser Situation sicher der bessere Weg.

    Manfred
     
  10. nunu

    nunu Senior Member

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    281
    Kann Manfred nur recht geben. Auf Pro7 gibt es keine Probs mit AC3. Auf Movie1 ist es ein Lotteriespiel.

    Drücke doch mal anstatt 0000 die blaue Taste. Wenn der Jugendschutzpin einmal eingegeben wurde reicht das.Bei dieser Soft ist dies auch sehr praktisch , denn mitten im Film will die Box öfters diesen Pin.
     

Diese Seite empfehlen