1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

BUG-Liste HD S2 (Teil A)

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von hschenk, 14. Januar 2008.

  1. hschenk

    hschenk Board Ikone

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    3.460
    Ort:
    Schweiz
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digicorder HD-S2 160GB, Viaccess, AlphaCrypt Classic, Hitachi 55PD9700C Plasma
    Anzeige
    Redaktionsschluss. Keine weiteren Änderungen mehr möglich.

    Definitive Liste (wurde bereits versandt):

    A) Bestätigte Bug’s

    1. HDMI: Erzeugt schlechte Bildqualität, düster, s/w Kontrast zu stark. Umschaltmöglichkeit zwischen Standard und Enhanced wünschenswert.

    2. Premiere HD: Zahlreiche Abonnenten dieses Kanals melden Bildstörungen. Trifft auch bei mir zu. Es handelt sich um nicht-rhythmische, nur zeitweise Artefakt-ähnliche Streifen oder Teilbereiche des Bildes. Trotz effizienter Mithilfe des AlphaCrypt Herstellers MASCOM und Austausch der Smartcard durch Premiere konnte das Probelm bis dato nicht gelöst werden. Die SmartCard eines andern HD-Senders (HD Suisse auf HotBird) im selben AlphaCrypt-Modul zeigt keine Störungen. Ebenfalls störungsfrei sind die Bilder von Astra HD+, der auf derselben Frequenz sendet. Störquellen wie DECT-Telefone, WLAN’s oder andere Funkstrecken sind nicht vorhanden. Entgegen Ihrer Aussage, der HD S2 sei technisch in der Lage, das Premiere HD Signal zu entschlüsseln und darzustellen, trifft dies leider nicht fehlerfrei zu. Da der Anteil von Premiere HD Abonnenten beim HD S2 erheblich ist, sollte dieses Problem möglichst rasch gelöst werden. Mehrere HD S2- Benutzer schreiben von Rückgabe des Geräts bzw den Umtausch gegen ein anderes Fabrikat.

    3. Probleme beim Einschalten
    : Zahlreiche Benutzer melden Probleme beim Einschalten des Geräts; manchmal geht der HD S2 nach kurzer Zeit wieder auf Standby. Einschalten funktioniert (bei mir) immer, wenn Taste am Gerät statt Power-Button an der Fernbedienung gedrückt wird.

    4. Zahlreiche User melden Tonprobleme, wenn Sie den HD S2 über einen digitalen Ausgang an ihre Dolby-Anlage anschliessen. Ferner werden Tonprobleme vermeldet, die darin bestehen, dass der Ton bei Umschalten auf einen anderen Sender erst mit Verzögerung mit bis zu 30 Sek. wieder hörbar wird.

    5. Menü: Nicht eindeutige Bezeichnungen bei Menü > Festplattenverwaltung > Bilder kopieren. Einige Benutzer haben gefragt, wie man Bilder löschen könne. Eben in diesem Menü. Vorschlag: Statt Bilder kopieren Bezeichnung ändern, z.B. Nur Bilder oder Bilder kopieren / verwalten. Dasselbe bei Musik kopieren.

    6. Abspielen + Löschen: Nach Abspielen einer Aufnahme am Ende mit grüner Taste stoppen, nochmal grüne Taste, dann Bearbeiten / Löschen und Exit. Nun befindet man sich wieder in der Liste der Aufnahmen und kann eine weitere Aufnahme starten. Will man aber zum normalen TV-Betrieb wechseln, drückt man intuitiv nochmals Exit (der Finger ist ja noch da drauf), was zu einem Fehler führt: die zuletzt ausgeleuchtete Aufnahme startet automatisch, was zu Verwirrung führt.

    7. Falsche Überlappungsanzeigen: Programmiert man mehrere Aufnahmen über Timer in der SFI-Liste, erfolgt oft eine Warnmeldung, dass sich 2 Aufnahmen zeitlich überlappen würden. Auch bei zulässiger Überlappung, z.B. einer SD und einer HD-Aufnahme. Diese ‘falsche’ Warnung erscheint nicht, wenn man zuerst die HD- und danach die SD-Sendung timert.

    8. Jogshuttle: Bei Verwendung der Still-Taste kann mit der ^-Taste bildweise vorwärts gefahren werden und mit der >-Taste in Slow-Motion vorwärts abgespielt werden. Bei der <-Taste erfolgt das Rücklaufen unerwünschterweise bei SD-Aufnahmen in höherem Tempo, bei HD-Aufnahmen funktionierts überhaupt nicht ideal. Diese Tastenkombinationen wären aber gerade sehr hilfreich zum Auffinden bestimmter Stellen, z.B. um einen Screenshot zu fotografieren oder eine Marke (Werbepause) zu setzen.

    9. Untertitel: Zahlreiche Besitzer des HD S2 beklagen eine schlechte Synchronität bei Untertiteln, vorallem beim Abspielen ab Festplatte, was bei anderen Receivern nicht auftreten würde.

    10. Ruckler: Mehrere Benutzer melden zeitweise auftretende „Ruckler” beim Abspielen von HD-Aufnahmen.

    11. Schneiden: Die Schnitte erfolgen zum Teil mehrere Sek. „neben” der gesetzten Schnittmarke.

    12. MP3-Wiedergabe: Die Funktion der Prog+ / Prog- Taste ist vertauscht.

    13. Standby-Rückschaltung: Das Gerät schaltet sporadisch nach Timeraufnahmen, SFI-Download oder SW-Aktualisierung nicht zurück auf Standby.

    14. Bitstream: Unter Toneinstellungen kann man HDMI auf "Bitstream" setzen. Das funktioniert auch, aber nur solange das Gerät eingeschaltet ist. Geht man in standby und schaltet dann wieder ein, steht der Schalter zwar immer noch auf "Bitstream", aber der Ton wird als PCM übertragen.

    15. Lüfter: Wenn im Setup Schnellstart aktiviert ist und der Receiver auf Standby geschaltet wird, läuft der Lüfter dauernd weiter (schaltet auch bei ausgekühltem Gerät nicht mehr ab).
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Januar 2008
  2. Berlin030

    Berlin030 Junior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    144
    AW: BUG-Liste HD S2 (Teil A)

    Bug ?
    S2 nimmt aus dem Standby eine Timer SD Sendung auf.
    Der S2 wird eingeschaltet und auf ein HD Programm umgeschaltet.
    Der S2 meldet : Diese Sendungen können nicht gemeinsam gesehen werden.
    Oder so ähnlich.
    Dies Tritt häufig auf. Jedoch nur wenn er aus dem Standby eine Sendung aufnimmt und dann eingeschaltet wird.
     
  3. Peter E.

    Peter E. Senior Member

    Registriert seit:
    3. August 2005
    Beiträge:
    376
    Technisches Equipment:
    XTrend ET9000 4TB , Technisat HDS2 320GB , Topfield TF7700 750GB , Samsung UE46C6820 , LG BD570 , WDTV-Live
    AW: BUG-Liste HD S2 (Teil A)

    Das ist kein Bug sondern völlig korrekt, sowohl 4:3 als auch 16:9-Sendungen werden mit 720x576 Pixeln übertragen.

    viele Grüße...
    Peter
     
  4. hschenk

    hschenk Board Ikone

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    3.460
    Ort:
    Schweiz
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digicorder HD-S2 160GB, Viaccess, AlphaCrypt Classic, Hitachi 55PD9700C Plasma
    AW: BUG-Liste HD S2 (Teil A)

    Nee,
    Die Fehlermeldung kommt schon, wenn man bei laufendem Gerät zwei überschneidende Sendungen für die Nacht timert, auch wenn das ja zulässig ist. Das ist der Bug. Diese Meldung ist falsch.
     
  5. hschenk

    hschenk Board Ikone

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    3.460
    Ort:
    Schweiz
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digicorder HD-S2 160GB, Viaccess, AlphaCrypt Classic, Hitachi 55PD9700C Plasma
    AW: BUG-Liste HD S2 (Teil A)

    Nach meinen Unterlagen hat ein 4:3 Bild 720 x 576 Pixel, ein 16:9 Bild 860 x 480 Pixel. Sollte deshalb auch so angezeigt werden.

    viele Grüße...
     
  6. Peter E.

    Peter E. Senior Member

    Registriert seit:
    3. August 2005
    Beiträge:
    376
    Technisches Equipment:
    XTrend ET9000 4TB , Technisat HDS2 320GB , Topfield TF7700 750GB , Samsung UE46C6820 , LG BD570 , WDTV-Live
    AW: BUG-Liste HD S2 (Teil A)


    Aus welchen Unterlagen stammt denn diese Info? Ich habe hie schon sicher mehr wie 100 Aufnahmen am PC nachbearbeitet, der Großteil im 16:9-Format. Noch nie war eine dabei mit der Auflösung 860x480, immer nur 720x576 Pixel. Es gibt aber tatsächlich auch einige Sender die mit anderen Auflösungen senden (z.B. 702x576 oder 702x480), das sind meistens Sender die mit extrem geringer Datenrate senden, häufig arabische Programme auf Eutelsat. Aber 840x480 hab ich noch nie zu Gesicht bekommen.

    viele Grüße...

    Peter
     
  7. Ralfi

    Ralfi Silber Member

    Registriert seit:
    17. März 2002
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Halle
    Technisches Equipment:
    Humax PDR iCord HD
    Samsung UE-40 F 6270
    AW: BUG-Liste HD S2 (Teil A)

    Die schlechte Synchronität bei Untertitteln tritt aber nur bei Sendungen auf, welche man von der Festplatte wieder gibt. Schaut man dagegen "live" so besteht dieser Fehler nicht.
    Übrigens tritt dies bei allen HD S2 Receivern auf, nicht nur bei einigen.
     
  8. Thomas5

    Thomas5 Guest

    AW: BUG-Liste HD S2 (Teil A)

    zu 3): Das ist so völlig richtig. Stichwort: Anamorph.

    Weitere Bugs:
    - Schnitte erfolgen zum Teil mehrere Sekunden "neben" der Schnittmarke
    - Ruckler bei HD-Aufnahmen
    - Bei MP3-Wiedergabe ist die Funktion der Prog+ und Prog- Tasten vertauscht
    - Gerät schaltet sich sporadisch nach Timeraufnahme oder SFI/Software-Aktualisierung nicht wieder in den Standby
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. Januar 2008
  9. Berlin030

    Berlin030 Junior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    144
    AW: BUG-Liste HD S2 (Teil A)

    Nein. da hast Du etwas falsch verstanden.
    Wie ja geschrieben, nimmt er nur !!1 !! Sendung durch den Timer auf.
    EINE SD Aufnahme also z.b. wie gestern RTL 2
    Die Aufnahme läuft ja noch, und ich komme nach Hause, schalte den HD S2 ein drück auf . Aufnahme live beginnen . Dann zappe ich durch und bei den HD Sendungen bleibt das Bild dunkel. Und die Meldung von oben erscheint.
    Ich kann doch eine SD Sendung aufnehmen und eine andere HD Sendung sehen. Das geht ja auch aber halt nicht wenn ein Automatischer Timer gerade läuft. Also wenn aus dem Standby aufgenommen wird.
    Manuell funktioniert das richtig.
    Ich nehme spontan ein SD Programm auf, schalte auf Premiere HD , das Bild ist da...
     
  10. hschenk

    hschenk Board Ikone

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    3.460
    Ort:
    Schweiz
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digicorder HD-S2 160GB, Viaccess, AlphaCrypt Classic, Hitachi 55PD9700C Plasma
    AW: BUG-Liste HD S2 (Teil A)

    Die Angabe stammt von meinem TV, der dies so bei 16:9 Sendungen angibt.
    Habe mich darüber inzwischen weiter informiert, Du hast recht. Der entsprechende Text wurde schon geändert.
    Gruss
     

Diese Seite empfehlen