1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

BUG: Fehlermeldung bei überlappenden Timeraufnahmen

Dieses Thema im Forum "PVR2/PVR2 HD" wurde erstellt von Selti, 12. Januar 2010.

  1. Selti

    Selti Junior Member

    Registriert seit:
    7. Dezember 2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hi Kollegen,
    neulich versuchte ich Folgendes zu Programmieren:

    Erste Sendung von 9:00 bis 9:30
    Zweite Sendung von 9:15 bis 10:00
    Dritte Sendung von 9:45 bis 10:30

    Ergebnis: Timerkonfliktmeldung bei der dritten Sendung... Aber mit zwei Tunern ist das kein Konflikt! Wenn die dritte Sendung beginnt, ist der erste Tuner wieder frei... alse eindeutig ein Bug, oder?


    Grüßle
    Selti

    P.S.: Sch..., hab nen Tippfehler im Thread-Titel... wie kann man den ändern?
     
  2. mkda

    mkda Junior Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2003
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: BUG: Fehlermeldung bei überlappenden Timeraufnahmen

    Was evtl. gehen könnte als Workaround (muss natürlich gefixt werden), zumindest beim SD-Modell geht das idR:

    Vor Programmieren der dritten Sendung einen (oder ggf. beide) der anderen Timer deaktivieren, dritten Timer programmieren, dann die deaktivierten Timer wieder aktivieren.

    Wenn einer der Timer über die 24 Uhr-Marke geht gibt es sogar bei zwei Timern einen Konflikt.
     
  3. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: BUG: Fehlermeldung bei überlappenden Timeraufnahmen

    schon berichtigt!
     
  4. Selti

    Selti Junior Member

    Registriert seit:
    7. Dezember 2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: BUG: Fehlermeldung bei überlappenden Timeraufnahmen

    Meine Erfahrungen beziehen sich auf die Version 49. Da ist der Bug definitiv vorhanden. Evtl. wurde ein anderer Timer-Bug in V 49 berichtigt, aber nicht dieser...

    Grüßle
    Selti
     
  5. mkda

    mkda Junior Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2003
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: BUG: Fehlermeldung bei überlappenden Timeraufnahmen

    Die Überschrift wurde berichtigt.:D
     
  6. 4712

    4712 Neuling

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: BUG: Fehlermeldung bei überlappenden Timeraufnahmen

    Meine Erfahrung beim PVR 2 (ohne HD):
    Das Gerät läßt zwar das überlappende Programmieren von ZWEI Aufnahmen zu. aber Vorsicht, wenn diese auf dem gleiche Kanal sind!
    Konkret hatte ich zwei aufeinanderfolgende Sendungen aus dem EPG heraus programmiert, aber durch die Zeitzugaben von 3 Minuten kam es zu einer Überlappung. Folge: die zweite Aufnahme fand nicht statt!
    In so einem Fall also das Ende der 1. Aufnahme über das Ende der 2. Sendung hinaus verlängern und nur diese programmieren. Das Trennen erfolgt dann z.B. später am PC.
     
  7. Updater

    Updater Junior Member

    Registriert seit:
    8. April 2008
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    SL80/2 100CI (80GB) 3.7
    PVR 2/100CI (160GB) 3.7
    PVR 2/100CI HD (750GB) 049
    3 x dbox1 mit DVB 2000
    alphycrypt light
    Philips 42" LCD FullHD
    AW: BUG: Fehlermeldung bei überlappenden Timeraufnahmen

    Den Fehler kann ich irgendwie überhaupt nicht nachvollziehen. Ich mache das ständig MIT Überlappung. Evtl. hast Du den Timer irgendwie deaktiviert. Hat er denn gemeckert, beim programmieren?

    Michael
     
  8. 4712

    4712 Neuling

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: BUG: Fehlermeldung bei überlappenden Timeraufnahmen

    Keine Fehlermeldung und auch nicht deaktiviert. Hatte ich über EPG programmiert und die zeitliche Überlappung noch etwas hochgesetzt (ca 10 min). Es waren der Italienisch- und Spanisch Kurs auf BR-Alpha am Samstag Nachmittag. Ich hab noch life zugeschaut und dann ist mir irgendwann aufgefallen, daß die rote Aufnahmeled plötzlich aus war.
    Beide Aufnahmen auf externe Festplatte. Firmware war / ist allerdings nicht die Neueste, sondern die .ssu vom 28,4,2008. (Versionsnummer weiß ich im Moment nicht, glaube aber irgendwas d.)
    Wenn die Aufnahmen von unterschiedlichen Sendern stammen habe ich das Problem nicht.
    Den Fehler hatte ich auch nur ein einziges Mal, danach habe ich es sicherheitshalber immer anders programmiert.
     

Diese Seite empfehlen