1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

BTCI-5900 / 5900C = LICHT INS DUNKLE !!!!

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von Das Orakel, 29. Januar 2004.

  1. Das Orakel

    Das Orakel Junior Member

    Registriert seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    36
    Ort:
    zu Hause ;-)
    Anzeige
    Hallo an alle BTCI Nutzer,

    In der jüngsten Vergangenheit tauchen immer wieder Fragen auf, wie auzugsweise diese hier:

    - Wann kommt das nächste Update?
    - Wann ist DOLBY DIGITAL behoben?
    - Was bringen die zuletzt gesendeten Versionen?

    Humax Deutschland macht alles in deren Macht und Einflußbereich stehende. Hinter den Kulissen geschieht sehr viel, auch wenn es nach außen hin nicht so aussieht.

    Es ist an der Zeit einiges klarzustellen und Licht ins Dunkle zu bringen:

    1.
    DAS DOLBY DIGITAL PROBLEM WIRD IN KÜRZE BEHOBEN WERDEN. ES SIND HIER ALLE NOTWENDIGEN HEBEL IN BEWEGUNG GESETZT WORDEN. EIN GENAUERER TERMIN FÜR DIESES UPDATE IST MOMENTAN NOCH NICHT BENENNBAR.
    ( Ist schon mal einer auf die Idee gekommen, daß die Jungs hier Deutschland eventuell auch keine präzieseren Auskünfte bekommen??! )

    2.
    DIE PROBLEME DIE JETZT, GRADE GESTERN UND VORGESTERN, BEIM UPDATE ÜBER SAT AUFGETRETEN SIND, SIND AUF FEHLER SEITENS PREMIRERE ZURÜCKZUFÜHREN. HUMAX TRIFFT IN DIESEM FALL ABSOLUT KEINE SCHULD!!! HUMAX HAT ALLES NÖTIGE VERANLASST UND GETAN UM DIESE PROBLEME IM VORFELD ZU VERMEIDEN!!!

    3.
    DIE ÄNDERUNGEN DER NEUEN SOFTWARE BEINHALTET BEIM BTCI-5900 /5900C FOLGENDES IM SCHWERPUNKT:

    - Die Laufstabilität der roten VIACCESS Module
    wurde wieder hergestellt.
    - Die Menüsprachen wurden erweitert.
    - Die störende Einblendung bei den Wettquoten
    ( Odd Set )wurde beseitigt.
    - Unterstützung von 8 Sub Feeds bei NVOD
    - Weiterhin wurden kleinere Bugs mit beseitigt.

    4.
    DIE HOMEPAGE WIRD EBENFALLS IN KÜRZE AKTUALISIERT UND ÜBERARBEITET WERDEN. HUMAX DEUTSCHLAND FÜHLT SICH IN ERSTER LINIE DER DEUTSCHEN HOMEPAGE VERPFLICHTET UND RÄT ALLEN KUNDEN SICH AUF DIESE ZU BEZIEHEN. NUR SO KANN DIE HOMEPAGE IN ZUSAMMENARBEIT AUF EINEN NUTZBRINGENDEN STAND GEBRACHT WERDEN!!!

    5.
    SOLLTET IHR PROBLEME UND TECHNISCHE FRAGEN HABEN STELLT DIESE BITTE NUR AN:

    TECHINFO@HUMAX-DIGITAL.DE

    AUCH WENN IHR NICHT GLEICH UND SOFORT ANTWORT ERHALTET, ES WERDEN ALLE EURE ANFRAGEN BEANTWORTET!!! DA ALLE ANFRAGEN INDIVIDUELL, UND NICHT MASCHINELL BEANTWORTET WERDEN, SOLLTE MAN GELEGENTLICH VERSTÄNDNIS UND EIN WENIG ZEIT AUFBRINGEN.

    Ich hoffe es konnte einiges geklärt werden. Wenn Ihr Fragen habt dann schießt los...............
     
  2. shaggy

    shaggy Senior Member

    Registriert seit:
    21. September 2003
    Beiträge:
    173
    Ort:
    Hördt
    Hallo Orakel,

    zunächst mal vielen Dank für Deine/Ihre Auskunft. Ich denke das hilft schon einen humax-Kunden weiter. Ich finde es zwar etwas schade das das Dolby-Digital Problem mit diesem Update noch nicht gelöst wurde und hoffe das dies bald der Fall sein wird und es nicht nochmal ein halbes Jahr dauert bis von Humax dieses leidige Problem beseitigt wird. Meine Frage: Das Update das gestern ausgestrahlt, von der Box aber nicht geladen werden konnte, wann wird es erneut zum Laden angeboten? Gibt es da schon einen Termin?

    Viele Grüsse

    Shaggy läc
     
  3. StevenKing

    StevenKing Silber Member

    Registriert seit:
    11. März 2003
    Beiträge:
    580
    Ort:
    Lustenau (A)
    Also da hätt ich auch noch eine Frage: vielleicht ist sie blöd.

    Ist es möglich den 5900 via Update auch mal MHP fähig zu machen?
     
  4. State of Mind

    State of Mind Junior Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2004
    Beiträge:
    97
    Ort:
    Berlin
    @StevenKing

    ein MHP Update beim BTCI ist und wird nie möglich sein. Das Gerät eignet sich Hardwareseitig nicht für diese Technologie.
    Für was denn Updaten, hast du noch nix von dem CI 8140MHP von Humax gehört...?? Hab das Teil auf dem ARD-MHP Testkanal ausprobiert, coole Sache !!

    Gruß
    SoM
     
  5. Patrick

    Patrick Senior Member

    Registriert seit:
    9. März 2001
    Beiträge:
    171
    Ort:
    Zuhause
    Komisch - ist wusste gar nicht das man als Orakel die ganze Zeit schreien muss. Das tut dem Leser doch weh. Es gibt auch kleine Buchstaben auf der tastatur.

    Leider steht nichts von dem fehlerhaften EPG in deinen/ihren Vorhersagen. Wenn wird dieser nervige Fehler behoben. Ich will nicht nur die Detailinfos von der jetzigen und der folgenden Sendung lesen können, sondern auch von denen danach. Bei der ARD und ProSieben/Sat1 funktioniert es doch auch - nur bei Premiere nicht. Oder will man uns hier zum Kauf von TV Kofler verleiten/zwingen.
     
  6. Das Orakel

    Das Orakel Junior Member

    Registriert seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    36
    Ort:
    zu Hause ;-)
    @ shaggy, @ Patrick und @ StevenKing,

    das Update für den BTCI wird jetzt in Kürze folgen, bis einige Details diesbezüglich geklärt sind. HUMAX kann viel in eigener Regie machen, jedoch nicht alles. Ich hoffe dieser Wink mit dem Zaunpfahl beantwortet deine Frage ein wenig shaggy.
    Ferner taucht auch immer wieder die Frage in diesem Bezug auf, warum HUMAX die BTCI Software nie auf der HP stehen hat:
    Da die Software NON STOP. 365 Tage im Jahr und 24 Std. rund um die Uhr als OTA zur Verfügung steht, existiert ein Agreement das selbige aus "sicherheitstechnischen Gründen" nicht auf der Homepage zur Verfügung gestellt wird.

    ( Man muß bedenken daß jede Software, die für ein, von Premiere lizensiertes Gerät gesendetet werden soll, jedesmal vorher von Premiere getestet und zugelassen werden muß. Sollten während so einem Test Probleme auftauchen oder Beanstandungen seitens Premiere bestehen, müssen diese behoben werden. Die Prozedur beginnt daraufhin aufs Neue. Dies ist bindend für alle Hersteller die zertifizierte Geräte im Programm haben. So kann es z.B. geschehen, daß ein Update mehr Zeit benötigt als ein anderes wie etwa für ein nicht Premiere lizensiertes Gerät. )

    State of Mind hat recht, die Hardware des BTCI lässt eine MHP Fähigkeit leider nicht zu.
    Vergleicht man hingegen den CI-8140MHP mit entsprechneden Boxen anderer Hersteller, wird einem deutlich was den feinen Unterschied in diesem Bezug macht - MEMORY SIZE!!!
    ( zu empfehlen, die Homepage von ALTICAST - MHP Middleware )

    Ja Patrick, das ist ein interessanter Aspekt. Könnte sein das eine derartige Strategie dahinter steht. Dieses Problem tritt allerdings erst seit der letzten großen Umstellung bei Premiere auf
    ( DIREKT und EROTIC - Multifeed, Mai Juni 2003 ).
    Anfangs war dieses Problem erst sporadisch bis jetzt zum permanenten Vorhandensein. Es ist seltsam, CURRENT und NEXT, dann zwei/drei Tage keine EIT´s und der letzte vorhandene Tag hat dann wieder bei allen Sendungen die vollen EIT. Aus verlässlicher Quelle weiß ich das HUMAX an dieser Sache arbeitet, ungeachtet dessen wer jetzt Schuld daran hat.

    <small>[ 30. Januar 2004, 11:44: Beitrag editiert von: Das Orakel ]</small>
     
  7. joys_R_us

    joys_R_us Silber Member

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    512
    Ort:
    Berlin
    Orakel,

    trotz oder gerade wegen deiner mysteriösen Aussagen zu Dolby hätten wir gerne gewusst, WAS GENAU das Problem hier ist und welche Strategien verfolgt werden. Ich kann mich damit abfinden, dass ihr nicht sagen könnt, wie lange dies alles dauert, aber wir wollen wenigstens wissen, was es ist (wenn ihr denn schon angeblich an der Beseitigung arbeitet)...
     
  8. nemesis-2000

    nemesis-2000 Senior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2004
    Beiträge:
    238
    Ort:
    Essen
    Technisches Equipment:
    Sharp LC40-LE830E
    Origen AE S14V Win 7/32 Bit
    Digital Devices Cine S V6
    Maxcam Twin, AC Classic
    System Fidelity DVD-R150
    Magnat Sub + LS
    Xtrend ET9200
    Zotac ZBOX ID18 mit Openelec
    Sky Welt (+), Sky Film , Sky HD
    So ? Technisat schaft es doch auch für z.B. die Digibox die Softwareupdates ins Netz zu stellen. Hat Humax Angst vor Softwaremanipulationen ?

    Abgesehen davon ist es trotz aller Rücksichtnahme und in Hinsicht auf Premiere-Lizenzen nicht nachvollziehbar, dass seit dem letzten Softwareupdate ein ganzes Jahr vergehen muss und dann die gravierenden Fehler NICHT behoben sind.

    Ich persönlich werde beim nächsten Receiverkauf wohl eher nicht auf ein Gerät aus dem Hause HUMAX zurückgreifen.
     
  9. Das Orakel

    Das Orakel Junior Member

    Registriert seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    36
    Ort:
    zu Hause ;-)
    @ joys_R_us,

    es werden hier keine speziellen Strategieen verfolgt. Es ist dummer Weise ein Problem dessen Lösung sich nicht einfach gestaltet. Ferner tritt dieses Problem auch nicht bei allen AV Receivern auf.
    Im einzelnen greift hier bei einigen AV Receivern eine Art "Schutzschaltung", nennen wir es mal so. Diese springt, sofern unstimmigkeiten im DD Stream auftauchen, dann an. Dies äussert sich dann mit den bekannten, kurzen, sporadisch auftretenden Aussetzern.
    Diese Schutzschaltung soll die Endstufen und Lautsprecher vor einer eventuellen Übersteuerung schützen, die durch einen Streamfehler hervorgerufen werden könnte.
    HUMAX ist an einer Lösung dran und hat bereits diverse Tests laufen, so weit es mir bekannt ist.
    Es wird definitiv in Kürze die Lösung folgen.
     
  10. Das Orakel

    Das Orakel Junior Member

    Registriert seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    36
    Ort:
    zu Hause ;-)
    @ nemesis-2000,

    deine / Ihre Haltung ist auf der einen Seite verständlich aber auch bedauerlich.
    Man sollte nicht alles über einen Kamm scheeren and mit Logik an die Sache gehen.
    TECHNISAT ist TECHNISAT und HUMAX ist HUMAX. Was haben diese beiden Firmen gemeinsam? Nichts, oder?!
    Ich weis nur wozu HUMAX verpflichtet ist ( man überlege - "verPFLICHTET" ). Deal ist Deal. Dieser kann von Vertragspartner zu Vertragspartner abweichen, oder?! Irre ich mich?!
    Das so viel Zeit verstrichen ist kann man HUMAX ankreiden. HUMAX hat jedoch aus diesem Fehler gelernt, wie man bei anderen Modellen aus deren Hause sieht.
     

Diese Seite empfehlen