1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

BSkyB will 3D-Fernsehen bei eigenen Sendern testen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 10. März 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.058
    Zustimmungen:
    380
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    London - Offenbar will der britische Pay-TV-Riese BSkyB noch in diesem Jahr auf einigen seiner Sender 3D-Fernsehen anbieten, um herauszufinden, welche Inhalte sich gut vermarkten lassen, bevor diese für die nächsten Monate und Jahre angeboten werden.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Scope

    Scope Silber Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2009
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    92
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6007, Kathrein UFS-910 (Neutrino), Panasonic PT-AT6000, iMac 21,5", AppleTV 4
    AW: BSkyB will 3D-Fernsehen bei eigenen Sendern testen

    Ist das dann gleichzitig auch HD?
     
  3. SebastianG.

    SebastianG. Guest

    AW: BSkyB will 3D-Fernsehen bei eigenen Sendern testen

    Davon ist auszugehen. Denn das 3D Fernsehen benötigt eine hohe Auflösung um den Effekt (der mit einer speziellen 3D Brille sichtbar wird) überhaupt darstellen zu können.

    Das Bild muß hierfür gestochen scharf sein damit der Effekt auch "ankommt".
     
  4. wrestlingpapst

    wrestlingpapst Board Ikone

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Beiträge:
    3.123
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: BSkyB will 3D-Fernsehen bei eigenen Sendern testen

    Super ! Sowas testet Premiere bestimmt im Jahr 2021 auch mal. Ich freue mich aufjedenfall schon drauf:D.
     
  5. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.562
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: BSkyB will 3D-Fernsehen bei eigenen Sendern testen

    3D Sendungen gab es vor Jahren auch auf P7 und Sat1 ohne HD.
     
  6. SebastianG.

    SebastianG. Guest

    AW: BSkyB will 3D-Fernsehen bei eigenen Sendern testen

    Ich denke mal, dass diese die Sky hier testet eine ganz andere Qualität haben werden. Vor allem im Hinblick von hochauflösenden Panels die sich in den Wohnzimmern breit machen.

    Sky will mit der neuen Technik Filme und Sportevents die nicht extra für 3D gedreht wurden, für eine 3D Ausstrahlung vorbereiten.
     
  7. Sebbel

    Sebbel Platin Member

    Registriert seit:
    27. März 2002
    Beiträge:
    2.783
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: BSkyB will 3D-Fernsehen bei eigenen Sendern testen

    Bei dem 3D der BSkyB handelt es sich nicht um die gleiche Spezifikation ;)

    Hier soll 3D nicht mit der bunten Brille erzeugt werden!!!
     
  8. KaneDF

    KaneDF Gold Member

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    1.736
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: BSkyB will 3D-Fernsehen bei eigenen Sendern testen

    3D in HD auf dem eigenen Fernsehen ist einfach nur Geil. :love:

    Hier damit Ihr versteht was ich meine:
    YouTube - LUKE SKYWALKER'S HOME TOUR - Stereoscopic TEST - HD 720p (Canon HV20 x2)
    YouTube - 3D movies sample.(Cross-eyed)
    YouTube - Real full color 3D movie. &fmt=22 HD stereocopic
    http://www.youtube.com/watch?v=1opJaWMy85A&fmt=22

    PS: Am besten Vollbild. Mit den Augen so schielen (Ausser beim Beispiel mit dem Spiegel) bis man 3 Bilder hat, un dann muss man sich auf das Bild in der Mitte konzentrieren...
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. März 2009
  9. -Fab-

    -Fab- Silber Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2006
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: BSkyB will 3D-Fernsehen bei eigenen Sendern testen

    Na na na nicht voreilig, ich denke ehr 2021 werden sie uns vielleicht mal ein würdiges HD Bild anbieten ;)
     
  10. jamiro029

    jamiro029 Talk-König

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    6.129
    Zustimmungen:
    343
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: BSkyB will 3D-Fernsehen bei eigenen Sendern testen


    warum 2021?

    3D war auch bestandteil der IFA 2008, es war schon cool wie der Drache aus dem Fernsehen einen entgegen flog, so weite Zukunfstmusik ist das nicht.

    Samsung präsentierte auf der IFA 2 Lösungen, einmal mit Brille, das muss der bestehende Tv nicht ersetzt werden und einmal ein neues Gerät, das Tv Gerät war 3 d und mann hatte den gleichen Effekt wie bei der Brille allerdings war das Gerät sehr Breit wie ein Röhren TV und hatte eigentlich vom Bild her nichts mit HD zu tun. Die Lösung mit der Brille war allerdings in HD und 3 D, die Brille sollte angeblich so um die 100 Euro kosten meinte einer der MA zu mir.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. März 2009

Diese Seite empfehlen