1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

BSkyB: Pay-TV-Inhalte für Nicht-Abonnenten

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 17. Juli 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.289
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der britische Pay-TV-Anbieter BSkyB baut sein Angebot um einen Online Streaming-Dienst aus. Auch Nicht-Abonnenten sollen über das Pay-per-View-Prinzip Zugriff auf Filmangebote des Anbieters haben. Für die Zukunft sind außerdem neben einem Sportpaket noch weitere Inhalte geplant.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. LordMystery

    LordMystery Board Ikone

    Registriert seit:
    14. September 2009
    Beiträge:
    4.762
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Sony KDL-40BX400AEP LCD-TV
    AW: BSkyB: Pay-TV-Inhalte für Nicht-Abonnenten

    Warum auch nicht, das wäre auch für Deutschland was :)
    Spitzenspiele per Select bestellen und in HD genießen, ein echter Gewinn für beide Seiten und gut wenn es keine Karten mehr gibt.
     
  3. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: BSkyB: Pay-TV-Inhalte für Nicht-Abonnenten

    Hieß mal "PREMIERE Flex" und war ein riesen Flop und wurde wegen Ignoranz beim Publikum dann wieder eingestellt.
     
  4. LordMystery

    LordMystery Board Ikone

    Registriert seit:
    14. September 2009
    Beiträge:
    4.762
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Sony KDL-40BX400AEP LCD-TV
    AW: BSkyB: Pay-TV-Inhalte für Nicht-Abonnenten

    Kein Grund das nicht nochmal zu versuchen
     
  5. LucaBrasil

    LucaBrasil Platin Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2009
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    405
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SHARP LC42XL2E
    Technisat Digicorder HD K2
    AW: BSkyB: Pay-TV-Inhalte für Nicht-Abonnenten

    Wenn das kein Grund ist, was wäre denn deiner Meinung nach einer?
     
  6. tyu

    tyu Gold Member

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    1.542
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder S2, Galaxis Easy World, Galaxis Easy S CI, Technisat Digit MF 4S-CC, Technisat Digit PK, Hirschmann CSR 3000 FTA, Skymaster DS 4050 CI
    AW: BSkyB: Pay-TV-Inhalte für Nicht-Abonnenten

    Die Preise von Premiere Flex waren auch unverschämt hoch. Wenn das Preis Leistungsverhaltnis stimmt dann klappt so was auch bei uns
     
  7. MuseBliss

    MuseBliss Senior Member

    Registriert seit:
    2. März 2007
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: BSkyB: Pay-TV-Inhalte für Nicht-Abonnenten

    Bei Premiere Flex hat man doch einen Decoder benötigt und dadurch musste man erst mal inverstieren, damit man überhaupt die Möglichkeit bekommt.

    Das Angebot von BSkyB kann mit Premiere Flex überhaupt nicht vergleichen. VoD bietet mittlerweile ganz andere Möglichkeiten und spricht auch eine andere Zielgruppe an.
     
  8. Crom

    Crom Talk-König

    Registriert seit:
    6. Oktober 2010
    Beiträge:
    6.572
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: BSkyB: Pay-TV-Inhalte für Nicht-Abonnenten

    SkyGo soll's ja bald auch ohne Abo geben, da wären dann solche Einzelspiel-PPV-Modelle sicher eine Idee. Hängt natürlich auch davon ab, wie viel man dann pro Spiel zahlen muss.
     
  9. planet2000

    planet2000 Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2012
    Beiträge:
    2.653
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: BSkyB: Pay-TV-Inhalte für Nicht-Abonnenten

    Immer diese Vergleiche mit Premiere.:rolleyes: Premiere hatte einfach auch einen bescheidenen Ruf im Allgemeinen. Da hat einfach gar nichts mehr funktioniert. Bei Sky sieht das heute einfach anders aus, alleine aufgrund der neuen Techniken von go und anytime. Zumal der Ottonormalverbraucher Sky nicht unbedingt mehr mit Premiere verbindet und Sky einen ganz neuen Markennamen aufgebaut hat. Das sehe ich zum Beispiel bei meinen Eltern. Bei denen ist Sky ein ganz anderer Sender, der für die gar nichts mehr mit Premiere zu tun hat. Da war die Umfirmierung das einzig Richtige.

    Ich denke die Öffnung bestimmter Inhalte für Nicht-Kunden erschließt einfach auch neue Kundengruppen, eben die sich nicht langfristig an ein Pay-TV binden wollen. Sky muss diesen Weg eigentlich gehen, um auch den VoD Anbietern Kunden abzunehmen. Sky ist auch allgemein bekannter als lovefilm oder maxdome, daher bestellen potentielle hin- und wieder-Kunden dann eher bei Sky als woanders. Da kann Sky sich wahrscheinlich sogar erlauben teurer als die anderen zu sein wegen dem Bekanntheitsgrad. Und was bei BSkyB gut funktioniert, kommt sowieso auch früher oder später zu uns.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juli 2012
  10. kulik

    kulik Board Ikone

    Registriert seit:
    17. Januar 2003
    Beiträge:
    3.090
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: BSkyB: Pay-TV-Inhalte für Nicht-Abonnenten

    Und ihr könnt mit Sicherheit sagen, dass sowas( oder so ähnliches ) nicht bei SKY D in Planung ist?
    :winken:
     

Diese Seite empfehlen