1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

BSkyB nimmt Kurs auf die Ultra-HD-Zukunft

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 4. März 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.050
    Zustimmungen:
    379
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Während sich im Fernsehen mehr und mehr HD-Sender etablieren, plant man beim britischen Pay-TV-Anbieter BSkyB bereits für die Zeit nach HD. So werden verschiedene Formate bereits in Ultra-HD-Auflösung produziert.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. highmen

    highmen Junior Member

    Registriert seit:
    6. September 2009
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Technisat Skystar HD2
    Sky Welt/Bundesliga
    AW: BSkyB nimmt Kurs auf die Ultra-HD-Zukunft

    Na mal schauen ob das hier auch klappt mit dem empfang wie bbchhd bis heute. Entsprechende Geraete vorrausgesetzt, koennte erstmal mit einem aufnahmegeraet leben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. März 2013
  3. genekiss

    genekiss Gold Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2012
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    4.720
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Panasonic - LED TX-L42EW6 +Conax Modul , Panasonic - LED TX-40DSW404 ,
    Panasonic - LED TX-L32C4E , 3 Panasonic - DMREX96C , ,Poppstar - MP 100 ,
    Poppstar - MS30
    AW: BSkyB nimmt Kurs auf die Ultra-HD-Zukunft

    Reicht denn das HD nicht . Muß den immer was neues kommen . Irgendwann muß mal Schluß sein . :D:)
     
  4. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: BSkyB nimmt Kurs auf die Ultra-HD-Zukunft

    Das nennt sich Innovation. ;) Nachdem 3D sich als gigantischer Flop erwiesen hat, muss nun schnell Ersatz her, der vor allem auch den TV Herstellern neue Nachkäufe sichert.
     
  5. Robert Paulsen

    Robert Paulsen Junior Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2013
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: AW: BSkyB nimmt Kurs auf die Ultra-HD-Zukunft

    Die TV Zukunft sieht hochauflösend aus, mit 4K und tollen 3D Produktionen. Ich finde das Klasse. :thumbup:
     
  6. highmen

    highmen Junior Member

    Registriert seit:
    6. September 2009
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Technisat Skystar HD2
    Sky Welt/Bundesliga
    AW: BSkyB nimmt Kurs auf die Ultra-HD-Zukunft

    Nach 10 Jahren hd kann es mal was neues geben. Aber im großen und ganzen stimm ich dir zu, nach uhd wuesst ich nicht was den heimbereich noch bereichern koennte. Ähnlich sieht ja bei den Handys äh Smartphones aus. :eek:

    Gruesse
     
  7. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.460
    Zustimmungen:
    1.188
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: BSkyB nimmt Kurs auf die Ultra-HD-Zukunft

    Warum sollte man denn nicht für die Zukunft planen? Ich finde es gut, jetzt noch keinen Kanal anzukündigen, aber Inhalte zu produzieren.

    Für 4K müssen sowieso erst noch neue Endgeräte spezifiziert werden und der Umgang mit HEVC muss erprobt sein, ansonsten macht es nicht so viel Sinn. Und das kann dauern.
     
  8. Klaus K.

    Klaus K. Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    4.806
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    LG-UHD-OLED, Sky-UHD-Receiver
    AW: BSkyB nimmt Kurs auf die Ultra-HD-Zukunft

    Warum fällst Du auf solche Schlagzeilen wie "3D ist tot" rein? Die daran beteiligten Profis berichten was Anderes, nur geht die Neu-Produktion guter 3D-Inhalte nicht so flott wie bei Smartphones. In der Kinofilm-Produktion ist 4K längst angekommen, und mit preiswerteren passiven 4K-3D-TVs kommen bald auch 3D-Shutterbrillen-Hasser in den Genuss hochaufgelöster 3D-Blu-ray-Filme, wenn sie nicht auf billige 3D-Konvertierungen reinfallen (auch dafür gilt: Information ist alles)!

    Gerade BSkyB ist in Europa DAS Vorbild, was reichhaltiges 3D-TV-Angebot betrifft - wir hierzulande sind mit Sky-3D mal wieder das Schlusslicht...
     
  9. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    40.856
    Zustimmungen:
    2.677
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    DAZN
    Telekom Sport
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: BSkyB nimmt Kurs auf die Ultra-HD-Zukunft

    War der 3D Flop nicht schon ausreichend?
    Muss man es nun topen?
     
  10. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    40.856
    Zustimmungen:
    2.677
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    DAZN
    Telekom Sport
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: BSkyB nimmt Kurs auf die Ultra-HD-Zukunft

    Aber nicht doch.
    Die Nutzer von Analogen Kabel müssen nun dringend einen Ultra HD TV kaufen.
     

Diese Seite empfehlen