1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

BSkyB führt Top Ten der Pay-TV-Anbieter in Europa an

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 25. Mai 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.972
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Rom - Das italienische Forschungs- und Beratungsinstitut E-Media hat eine Liste der Top-10-Pay-TV-Anbieter via Satellit veröffentlicht.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. master-chief

    master-chief Silber Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2009
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: BSkyB führt Top Ten der Pay-TV-Anbieter in Europa an

    Naja wenn man nach Abonnentenzahlen geht ist Premiere auf Platz 4.
    Geht man nach dem Angebot und der Qualität würde ich sagen findet man Premiere irgendwo ganz unten...
     
  3. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.739
    Zustimmungen:
    300
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: BSkyB führt Top Ten der Pay-TV-Anbieter in Europa an

    Zwei ganz große Punkte die DF hier nicht berücksichtigt hat (und damit blind kopiert hat):

    1.) PREMIERE ist zwar bei den absoluten Zahlen auf Platz 4 ... wenn man aber bedenkt, dass Deutschland unter den genannten Ländern mit Abstand das bevölkerungsreichste ist, sieht die Sache schon wieder ganz anders aus. Berücksichtigt man die Abonnentenzahl im Verhältnis zur Zahl der Haushalte ist PREMIERE nämlich auf Platz 9, vor arenaSAT.

    2.) Fehlen bei der Studie sämtliche ost- und südosteuropäischen PayTV Anbieter. Wo sind Polsat und Cyfra+ aus Polen? UPC? DigiTV? Digitalb? Die haben alle weit mehr Abonnenten als arenaSAT...

    Deshalb ist die Tabelle völliger Quatsch...

    Greets
    Zodac
     
  4. KaneDF

    KaneDF Gold Member

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    1.736
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: BSkyB führt Top Ten der Pay-TV-Anbieter in Europa an

    Genau das ist auch meiner Meinung nach die Reihenfolge der langweiligsten Free TV Länder. ;)

    Ich nutze und empfange Englisches (freesat), Französisches (TNTSAT) und Deutsches Free TV und eins muss man wirklich sagen. Von diesen 3 Ländern bietet Deutschland das beste Free TV. Nur im HDTV hinkt Deutschland gewaltig hinterher.

    Kenn sogar viele eher Französisch orientierte Leute die von sich behaupten sie würden mehr Deutsches Fernsehen schauen als Französisches. Also da ist was dran an der Sache. ;)

    Kann man doch so sagen dass je besser das Free TV Programm ist, desto weniger Leute abonnieren sich Pay TV? bzw. je größer der Unterschied ist.

    Beste Grüsse aus Luxemburg :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Mai 2009
  5. radio bino

    radio bino Guest

    AW: BSkyB führt Top Ten der Pay-TV-Anbieter in Europa an

    Wenn man die Abozahlen von Arena sieht, möchte ich nicht wissen wieviel sie nach dem 29.06 noch haben.
     
  6. Thaniel

    Thaniel Junior Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: BSkyB führt Top Ten der Pay-TV-Anbieter in Europa an

    genau, zum Vergleich:
    Cyfrowy Polsat(PL): 2.8 Mio ->vor Premiere
    Cyfra+(PL): 1.38 Mio
    Trikolor TV(RUS): 4.35 Mio ->auch vor Premiere

    zu den anderen Fehlen mir leider die Daten
     
  7. chab12345

    chab12345 Gold Member

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    1.764
    Zustimmungen:
    258
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: BSkyB führt Top Ten der Pay-TV-Anbieter in Europa an

    Das ist aber Geschmackssache, denn britisches Free-TV ist meiner Meinung nach weitaus besser (kein Logo bei BBC etc.). Außerdem laufen da gute Filme. In D sind die ÖR meiner Meinung nach mit dem besten Free-TV vertreten. DSDS etc. könnte nun wirklich verschlüsselt werden und bei Sky Deutschland gesendet werden.

    Das französische Free-TV ist auch ganz gut. Ich habe dort noch nichts vermisst. Selbst in Schweden nicht, tolles Free-TV, einfach ausreichend super.
     
  8. fernsehfan

    fernsehfan Board Ikone

    Registriert seit:
    8. Mai 2007
    Beiträge:
    4.419
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: BSkyB führt Top Ten der Pay-TV-Anbieter in Europa an

    Was das britische Free TV angeht, liegst du aber sowas von falsch. ;) Das britische Free TV, ist dem deutschen Free TV, bei weitem überlegen. Alleine die Anzahl an US Serien und Filmen, sowie Sportübertragungen, ist riesengroß. Da kommt das deutsche Fernsehen, nicht mal ansatzweise mit.

    UK hat sogar mehrere FTA Spielfilmsender. FILM 4, Movies 4 Men, usw... . Dazu FTA Spartensender wie Zone Horror, Zone Thriller usw... .

    Du siehst also. Das Free TV in UK ist das derzeit beste Free TV in Europa. :winken:
     
  9. kyagi

    kyagi Board Ikone

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    4.110
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: BSkyB führt Top Ten der Pay-TV-Anbieter in Europa an

    Ironie-Tags vergessen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Mai 2009

Diese Seite empfehlen